Das aktuelle Wetter NRW 7°C
Facebook

Die Schwester des Facebook-Chefs arbeitet für Google

01.08.2012 | 17:16 Uhr
Die Schwester des Facebook-Chefs arbeitet für Google
Die Schwester von Facebook-Gründer Mark Zuckerberg arbeitet in Zukunft für den Konkurrenten Google.Foto: dapd

Washington.  Facebook-Gründer Mark Zuckerberg hat die Konkurrenz nun auch in der eigenen Familie: Seine Schwester Arielle arbeitet in Zukunft für Google, meldet ein Online-Portal. Ihr Arbeitgeber, ein Social-Marketing-Dienstleister, wurde von Google aufgekauft.

Beim nächsten Familientreffen sollte Facebook-Chef Mark Zuckerberg Unternehmensinterna lieber für sich behalten. Seine Schwester Arielle arbeitet künftig für den Konkurrenten Google, wie das Online-Portal "Mashable" berichtete. Arielle Zuckerberg sei zuvor für den Social-Marketing-Dienstleister Wildfire Interactive tätig gewesen, dessen Übernahme Google am Dienstag angekündigt hatte.

Mark Zuckerberg hat das soziale Netzwerk Facebook vor acht Jahren als Student an der Elite-Universität Harvard gegründet. Mittlerweile hat Facebook weltweit 955 Millionen Nutzer und legte im Mai einen milliardenschweren Börsengang hin. Der Online-Gigant Google hat im vergangenen Jahr sein eigenes soziales Netzwerk Google+ gestartet, das derzeit von rund 170 Millionen Menschen verwendet wird. (afp)

Kommentare
02.08.2012
09:16
Die Schwester des Facebook-Chefs arbeitet für Google
von Distanz5 | #1

Meine Oma ihr Nachbar arbeitet für den Kumpel auf der anderen Straßenseite... Sommerloch hurra!

Funktionen
Aus dem Ressort
US-Polizisten erschießen Obdachlosen vor laufender Kamera
US-Polizei
Ein Internet-Video sorgt für Aufregung in USA: In L.A. haben Polizisten einen Obdachlosen erschossen – das Video eines Passanten zeigt den Vorgang.
Akw Fessenheim an deutscher Grenze nach Leck stillgelegt
Atomkraft
Das elsässische Atomkraftwerk Fessenheim an der deutschen Grenze steht nach Informationen des Stromkonzerns EDF seit Samstag still.
Etliche schwere Brände halten Kapstadts Feuerwehr in Atem
Feuer
Die Feuerwehr in Kapstadt kämpft gegen zahlreiche schwere Brände. Eine der berühmtesten Küstenstraßen der Welt wurde stark in Mitleidenschaft gezogen.
Grummelige Katze "Grumpy Cat" tritt auf rotem Teppich auf
Filmpremiere
Bei einer Filmpremiere hat die Katze "Grumpy Cat" für Aufsehen gesorgt. Wie gewohnt mürrisch blickend wurde sie über den roten Teppich getragen.
Kinderporno-Prozess gegen Edathy nach Geständnis eingestellt
Prozess
Nach einem Geständnis wird der Kinderporno-Prozess gegen Sebastian Edathy eingestellt. Der SPD-Politiker muss eine Geldauflage von 5000 Euro zahlen.
Fotos und Videos
Viel Glamour bei der Goldenen Kamera
Bildgalerie
Preisverleihung
"Mr Spock" - Leonard Nimoy ist tot
Bildgalerie
Fotostrecke
Naturschauspiel - Niagarafälle vereist
Bildgalerie
Niagara-Wasserfälle
article
6939137
Die Schwester des Facebook-Chefs arbeitet für Google
Die Schwester des Facebook-Chefs arbeitet für Google
$description$
http://www.derwesten.de/wr/panorama/die-schwester-des-facebook-chefs-arbeitet-fuer-google-id6939137.html
2012-08-01 17:16
Facebook, Google, Google+, Zuckerberg, Social Media
Panorama