Das aktuelle Wetter NRW 14°C
Traditionelles Familienbild
„Herdprämie“
Ein Kommentar von Torsten Droop
Die Herdprämie wird immer heißer. Für deutlich mehr als 200 000 Kinder fließt die Geldleistung mittlerweile, und sieht man die Zuwachsraten bei den Anträgen, darf man getrost davon ausgehen, dass diese Entwicklung noch lange nicht abgeschlossen ist.
Nach dem Pokal-Aus - Späte Einsicht hilft Schalke nicht mehr
Kommentar
Ein Kommentar von Peter Müller
Der Pokal-K.o. beim Drittligisten Dynamo Dresden bleibt peinlich und hat Auswirkungen auf den Bundesliga-Start. Denn in Hannover steht Schalke 04 nun bereits enorm unter Druck. Trainer Jens Keller hat Konsequenzen angekündigt – und die werden auch nötig sein. Ein Kommentar.
Starrsinniger Regionalproporz bei Arzthonoraren
Gesundheit
Ein Kommentar von Stefan Schulte
Ungerecht und auch ungerechtfertigt ist die Honorierung der Ärzte nach Himmelsrichtung. Weder die Ärztelobby noch die Politik haben es bisher verstanden, den starrsinnigen Regionalproporz zu beenden.
Die Neugier aufs Ruhrgebiet
Tourismus
Ein Kommentar von Frank Preuß
Schön, wenn mal eine Statistik so stark mit Pluszeichen gespickt ist wie die aktuelle Besucherübersicht: Wer die Reisebusse im Revier sieht und Menschen mit Kameras in den Innenstädten oder auf Fahrradrouten trifft, spürt, dass wir Neugier geweckt haben auf unsere Region.
Nicht das Leben vergessen
Schulstart
Ein Kommentar von Torsten Droop
Schule ist längst Ernst des Lebens geworden. Sind die Noten sehr gut, leitet unser Schulsystem sicher heran bis an den gewünschten Ausbildungsplatz. Sind die Ergebnisse schwach, sinken die Zukunftschancen rapide. Nun also beginnt der Ernst. Eine Bitte noch: Bei all dem nicht das Leben vergessen!
Warnung vor Falschfahrern: Was hilft, muss her
Politik
Ein Kommentar von Frank Preuß
Falschfahrern auf Autobahnen mit intelligenter Technik zu begegnen und damit nicht nur sie, sondern vor allem auch andere schneller zu warnen, kann so falsch nicht sein. Wer jetzt mit dem wirtschaftlichen Aufwand dagegen argumentiert, fährt schnell in die Sackgasse.
Die Langsamkeit der Justiz
Personalnot
Ein Kommentar von Dietmar Seher
Wie lange brauchen Bürger, um einen unkomplizierten Auto-Blechschaden von 6000 Euro juristisch zu regeln? Zwei Monate? Acht? Es wird – in unserem konkreten Fall – ein glattes Jahr daraus.
Auch im Zoo hat der Pokal seine eigenen Gesetze
Kommentar
Ein Kommentar von Peter Müller
Die großen Münchener Bayern müssen am Sonntag mit ihren Weltmeistern beim Drittligisten Preußen Münster antreten. Der hat vor drei Jahren schon mal Werder Bremen im DFB-Pokal rausgeworfen. Erstaunlich oft gewinnen in der ersten Runde des Pokals die Kleinen gegen die Großen. Ein Kommentar
Karstadt-Verkauf: Benko zahlt 1 Euro
Kaufhaus-Deal
Ein Kommentar von Ulf Meinke
Für einen symbolischen Euro kauft der österreichische Investor René Benko die angeschlagene Warenhauskette Karstadt. Der bisherige Eigentümer Nicolas Berggruen zieht sich komplett zurück und gibt das Kaufhausgeschäft mit bundesweit 83 Filialen ab. Auch von den Karstadt-Markenrechten trennt er sich.
Anzeige
Berechtigte Ängste bei der Lufthansa
Politik
Ein Kommentar von Frank Preuß
Erst die Kohle, dann die Sicherheit? Was die Vertreter des ­Kabinenpersonals der Lufthansa ihren Chefs mehr oder weniger ­deutlich vorwerfen, ist hart und in der Schärfe wohl überzogen. ­Gleichwohl zeigt es in aller Deut­lichkeit, wie es um die Stimmung im Unternehmen bestellt ist.
Karstadt und die Milliardäre
Warenhauskonzern
Ein Kommentar von Frank Meßing
Man will einfach nicht in der Haut der 17 000 Karstadt-Mitarbeiter stecken. Seit Jahren verzichten sie auf Gehalt und kämpfen um ihre Existenz. Doch die schillernden Figuren wie Ex-Manager Thomas Middelhoff oder Eigentümer Nicolas Berggruen gingen alles andere als pfleglich mit diesem Essener...
Keine Zeit zum Pendeln
Studenten
Ein Kommentar von Wilfried Goebels
Die Studentenzahlen steigen, aber der Bau neuer Studentenbuden hält nicht mit. Studierende suchen eine hochschulnahe Unterkunft, weil ihnen neben Studium und Job die Zeit zum Pendeln fehlt. Gerade in attraktiven Hochschulstädten ist günstiger Wohnraum Mangelware. Studenten, die die Zulassung zur Uni...
Der kleinste Anlass genügt
Kirchenaustritte
Ein Kommentar von Marc-André Podgornik
An der Wirklichkeit vorbei
Kühlschrankprämie für...
Ein Kommentar von Torsten Droop
Der Teufelskreis im Nahen Osten
Kampf gegen...
Ein Kommentar von Marc-André Podgornik
Es wird Zeit, dass auf Schalke die Qualität zurückkommt
Kommentar
Ein Kommentar von Manfred Hendriock
Gefährliche Lust auf Fleisch
MRSA im Grillfleisch
Ein Kommentar von Marc-André Podgornik
Lernen mit Behutsamkeit
Inklusion
Ein Kommentar von Wilfried Goebels
Schwerverletzter Junge nach Drachen-Unfall noch in Klinik
Drachen
Duisburg. Der Junge, der Dienstag beim Drachensteigen in den Walsumer Rheinauen verunglück ist, liegt weiter mit sehr schweren Verletzungen im Krankenhaus. Derzeit sieht die Duisburger Polizei beim Vater kein strafrechtliches Verschulden. Ein Drachen-Experte spricht über das nicht ganz ungefährliche Hobby.
Studie beklagt überteuerte Arzneien ohne Zusatznutzen
Medikamente
Berlin. Die Techniker Krankenkasse (TK) hat an die Ärzte appelliert, bei ihren Verschreibungen stärker auf den Kosten-Nutzen-Faktor von Arzneimitteln zu achten. Nach einer von der TK unterstützten Studie der Uni Bremen könnten jährlich Milliarden Euro gespart werden. Die Wirkung rechtfertige oft die hohen...
BVB-Boss Watzke wünscht sich besseren Fan-Empfang für Götze
Watzke-Interview
Im großen Interview spricht der BVB-Boss über Umsatzrekorde, die Bayern und Marco Reus.
Großer Frust auf Schalke - Höwedes und Draxler gefordert
Nach Pokal-Aus
Großer Frust auf Schalke - Höwedes und Draxler sollen es beim Bundesligastart richten.
So funktioniert die Dating-App Tinder - ein Selbstversuch
Dating-App
Immer mehr junge Menschen nutzen Dating-Apps wie Tinder. Persönliche Daten preisgeben ist inklusive.
Video des Tages
Rheinschwimmer
Dr. Andreas Fath ist Ausdauersportler und Chemie-Professor. Seit Anfang August durchschwimmt der 49-Jährige den Rhein in 25 Etappen. Mit seinem Projekt will er beweisen, dass man im Wasser reisen kann. Außerdem führen er und seine Studenten Experimente durch und sammeln für ein Wasseranalysegerät.
Fotos und Videos
Strahlenschutz-Einsatz in Mülheim
Bildgalerie
Feuerwehr
Supermodels der 90er
Bildgalerie
Topstars
Szenen wie im Bürgerkrieg
Bildgalerie
Ferguson
In Dresden ist Endstation für S04
Bildgalerie
Pokalaus