Das aktuelle Wetter NRW 5°C
Die A 40, eine reine Nervensache
Autobahn-Sperrung
Ein Kommentar von Frank Preuß
Man muss den Stau auf der A 40 nicht herbeischreiben, in der Regel kommt er ganz von allein. Gestern Abend wurden die Autofahrer kalt erwischt, heute sind sie vorbereitet.
Milliardenspiel in den Alpen
Schweiz
Ein Kommentar von Dietmar Seher
Der Verdacht der Schweizer Finanzkontrolle ist von hoher Brisanz. In spektakulären Gebirgsstollen und grauen Güterschuppen liegen im kleinen Nachbarland die großen Vermögen der Reichen und Mächtigen Europas – und vielleicht der Diktatoren der Welt:
Macht die Plastiktüten teurer
Plastiktüten
Ein Kommentar von Marc-André Podgornik
Jute statt Plastik hieß ein verbreitetes Motto vor 30 Jahren. Doch die Idee schlief ein. Hauptgrund war wohl Bequemlichkeit. Und so gehen in Deutschland pro Minute über 10 000 Plastiktüten über die Ladentheke. Für die EU ist das ein Grund, zumindest die Verbreitung der dünnen Plastikbeutel...
Pendlern drohen harte Zeiten
A 40-Sperrung
Ein Kommentar von Torsten Droop
Wieder einmal hat die Bergbau-Vergangenheit das Revier eingeholt. Diesmal ist der Boden unter der A40 in Essen porös, ähnliche Krater waren zuvor unter den Autobahnen 43 und 45 entdeckt worden – jetzt darauf zu wetten, dass das nun das wirklich allerletzte Mal war, hieße nur, sein Geld mehr als...
Überzogene Aufmärsche
Ukraine-Krise
Ein Kommentar von Malte Hinz
Die Tatsache, dass in der Ostukraine ein Bürgerkrieg droht, ist tragisch. Der Grund dafür liegt an der einerseits Begehrlichkeiten auf Seiten der russischsprachigen Menschen in der Ukraine, andererseits an der bei vielen Ukrainern Angst schürenden Annexion der Krim durch Putin. Darüber hinaus wird...
Verschiebebahnhof Schreibtischjob
Wirtschaft
Ein Kommentar von Michael Kohlstadt
Vor wenigen Tagen erst sickerte durch, dass Essens Konzernflaggschiff RWE allen Ernstes darüber nachdenkt, das architektonische Schmuckstück seiner Konzernzentrale am Essener Stadtgarten zu veräußern. Gestern wurde bekannt, dass RWE-Konkurrent Eon das genaue Gegenteil mit seinen Immobilien in der...
Knallharter Kampf um Altkleider
Kommunen
Ein Kommentar von Dietmar Seher
Klingelt der Klüngelskerl noch? Steht der Container noch an der Ecke, wo wir die alte Strickjacke entsorgen? Es verändert sich im Bild unserer Städte einiges. Die Verwaltungen „ordnen die Entsorgung neu“, wie es im Verwaltungschinesisch heißt. Auf deutsch: Sie werfen die privaten Altkleidersammler...
Putins erfolgreiche Strategie
Ukraine
Ein Kommentar von Dirk Hautkapp
Bislang hat der Westen kein Mittel gefunden, den Expansionsdrang Wladimir Putins nach der Annektierung der Krim zu bremsen. Alle verhängten Sanktionen haben in Moskau keinen Sinneswandel ausgelöst. Im Gegenteil.
Behinderte werden gebraucht
Arbeitsmarkt
Ein Kommentar von Wilfried Goebels
Ein Großteil der Arbeitgeber beschäftigt keine Schwerbehinderten. Nicht immer verbirgt sich dahinter böser Wille. Chefs müssen überzeugt werden, dass Schwerbehinderte in Zeiten des Fachkräftemangels gebraucht werden.
Anzeige
Revier macht sich zur Lachnummer in Sachen Internet
WLAN-Hotspots
Ein Kommentar von Andreas Böhme
Gratis-Internet für alle Bürger an öffentlichen Orten - die Städte an Rhein und Ruhr träumen bisher nur davon. In vielen Rathäusern wird dies nicht mal diskutiert.
Rezepte gegen Ärztemangel
Mediziner
Ein Kommentar von Julia Emmrich
Die Zahl der Ärzte steigt, gleichzeitig schrillen die Alarmglocken: Patienten klagen über lange Wartezeiten. Ein Widerspruch aber ist das nicht. Mehr Ärzte – das bedeutet nicht zwangsläufig mehr Versorgung.
Deutschland sollte Klima-Vorbild sein
Weltklimabericht
Ein Kommentar von Julia Emmrich
Deutschland könnte ein Vorbild beim Klimaschutz sein, doch auch hier steigt der Kohlendioxid-Ausstoß neuerdings wieder an, durch mehr Kohleverstromung. Wind, Sonne und Biomasse sollen vor allem die Atomkraft ersetzen, die herkömmlichen Kraftwerke aber laufen weiter.
Der Ukraine droht der Zerfall
Konflikt mit Russland
Ein Kommentar von Walter Bau
Mehr als nur kalter Kaffee
Brüsseler Vorstoß
Ein Kommentar von Frank Meßing
Real Madrid ist für den FC Bayern München ein Traumlos
Champions League
Ein Kommentar von Peter Müller
Säbelrasseln nutzt Waffenschmieden
Rüstung
Ein Kommentar von Malte Hinz
Löhrmanns Rechenfehler
Taschenrechner
Ein Kommentar von Wilfried Goebels
2000 Euro in Blüten - Mann wohl Opfer von Falschgeld-Betrug
Ermittlungen
Essen. Ein 29-jähriger Aachener ist am Essener Hauptbahnhof offenbar Opfer eines Betrügers geworden. Weil eine Bank den Umtausch seiner 500-Euro-Scheine ablehnte, ließ sich der Mann auf das Angebot eines Unbekannten ein - der tauschte die 2000 € des Aacheners gegen Falschgeld. Die Bundespolizei ermittelt.
Internationale Ukraine-Konferenz fordert Ende der Gewalt
Ukraine-Krise
Moskau/Kiew. Wladimir Putin hat in einer Fernseh-Ansprache am Donnerstag eine militärische Intervention in der Ukraine nicht ausgeschlossen. Am Abend dann die Überraschung: Beim Gipfel in Genf einigten sich beide Seiten auf einen Friedensfahrplan. Die Separatiste in der Ost-Ukraine sollen entwaffnet werden.
Staus und Abgas-Alarm - A40-Sperrung lähmt Verkehr in Essen
Autobahnsperrung
Sperrung der A40 und 52 in Fahrtrichtung Bochum - Wir testen, wie gut Umleitungen zum Ziel führen.
Rund 100 Roma aus Duisburg sind nach Ennepetal gezogen
Zuwanderung
Etwa 100 ehemalige Bewohner der Häuser In den Peschen in Duisburg-Rheinhausen wohnen jetzt zwischen...
Warnung vor "abenteuerlichen" Klauseln bei Fernbus-Fahrten
Fernbusreisen
NRW-Verbraucherzentrale warnt vor gravierenden Mängeln im „Kleingedruckten“ vieler Fernbuslinien.
Video des Tages
Video
Witten, 17.04.2014: Das ehemalige Teppichland wird abgrissen. Auf dem Gelände soll ein Cafe del Sol entstehen.
Fotos und Videos
Lkw kippt auf A42 um
Bildgalerie
Unfall
Blindgänger in Essen-Karnap
Bildgalerie
Bombenentschärfung
Bergschäden im Ruhrgebiet
Bildgalerie
Bergbau-Folgen