Das aktuelle Wetter NRW 2°C
Tournee

Madonna startet Welttournee mit Friedensappell

01.06.2012 | 10:50 Uhr
Funktionen
"Girl Gone Wild" war der erste Song zum Tournee-Auftakt von Madonna in Israel.Foto: Reuters

Jerusalem.  Im hautengen schwarzen Outfit eröffnete Popstar Madonna ihre Welttournee "MDNA". Im Stadion Ramat Gan in der Nähe von Tel Aviv begeisterte sie ihre Fans. Ihre Tänzer waren als Mönche gekleidet. Madonna ist bereits seit einer Woche in Israel.

Vor Zehntausenden begeisterten Fans hat Madonna in Israel ihre Welttournee "MDNA" eröffnet. Die US-Popdiva Madonna hat startete mit einem Friedensappell. Sie habe sich aus einem "ganz besonderen und wichtigen Grund" dafür entschieden, ihre Torunee in Israel zu beginnen, sagte Madonna vor 32.000 Fans im Ramat-Gan-Fußballstadion. Der Nahe Osten werde seit tausenden von Jahren von Konflikten heimgesucht. "Die müssen aufhören", sagte die 53-Jährige. Wer sich zu ihren Fans zählen wolle, müsse für "den Weltfrieden" sein. "Wenn es hier im Nahen Osten Frieden gibt, kann es Frieden auf der ganzen Welt geben. "

Das "Material Girl" erschien in einem Beichtstuhl auf der Bühne des Stadions Ramat Gan. Mit einem Gewehr durchbrach sie ein Fenster und zielte auf das Publikum. Im hautengen schwarzen Outfit präsentierte ihren ersten Song "Girl Gone Wild", während ihre Tänzer als Mönche gekleidet waren.

Video
Tel Aviv, 01.06.12: Popqueen Madonna hat am Donnerstag in Israel ihre "MDNA"-Welttournee begonnen. Routiniert präsentierte sie sich den begeisterten Fans mit Tänzen und Showeinlagen und sang neben neuen Songs auch Klassiker wie "Like a Virgin".

Für einen Mix ihres Klassikers "Express Yourself" und Lady Gagas "Born This Way" zeigten sich die 53-Jährige und ihre Tänzerinnen als rot-weißer Spielmannszug mit Madonna an der Spitze.

Die "MDNA world tour" ist bereits die neunte Welttournee von Madonna. Insgesamt will sie 84 Konzerte in 32 Ländern geben. Die Tournee soll Anfang 2013 in Australien enden. Auf der Bühne agieren neben Madonna rund hundert Sänger und Tänzer.

Madonna nahm hebräischen Namen Esther an

Die Sängerin traf bereits in der vergangenen Woche in Israel ein und wird seitdem von Paparazzi verfolgt. Videos ihrer Proben tauchten im Internet auf, und die israelischen Zeitungen druckten fast täglich Fotos von Madonna und ihren Kindern .

Madonna ist für ihr großes Interesse an jüdischer Kultur bekannt. So nahm sie den hebräischen Namen Esther an und vertiefte sich in die mystische Kabbala-Lehre. Ihre Tournee "Sticky and Sweet" in den Jahren 2008 und 2009 beendete sie mit zwei Shows in Israel. (dapd, afp)

Madonna startet Welttournee

 

Kommentare
Aus dem Ressort
„Ober-geil-hausen“: Fanta4 feiern im Ruhrpott Silberhochzeit
Fantastischen Vier
Gehipt, gehopst und gesprungen: 12.500 Fans feiern in der Oberhausener Arena zwei Stunden lang mit den Wortakrobaten der Fantastischen Vier.
CD- und Platten-Verkäufe stützen den deutschen Musikmarkt
Musikmarkt
Schallplatten und CDs haben im vergangenen Jahr 75 Prozent des Branchenumsatzes erbracht. Der Absatzrückgang physischer Tonträger wurde gebremst.
Musiktalent aus Wanne-Eickel trifft Ralph Siegel
Menschen
Der 17-jährige Wanne-Eickeler Maurice Zappe versuchte es schon in verschiedenen Casting-Shows. Jetzt hofft der Schüler auf den Durchbruch.
Als mir bei Drafi Deutscher mein Herz brach
Meine erste Platte
Jedem Anfang wohnt ein Zauber inne: Um die Geschichte Ihrer ersten Platte hatten wir Sie gebeten. Seitdem sind viele E-Mails in der Redaktion...
Tomorrowland garantiert Tickets für schnelle Registrierung
Tomorrowland 2015
Die schnellsten Registrierer für Tomorrowland 2015 erhalten eine Garantie, dass sie beim Verkaufsstart eines der begehrten Tickets erhalten.
Fotos und Videos
Fanta4 lassen die Arena beben
Bildgalerie
Hip Hop
Rod Stewart wird 70
Bildgalerie
Geburtstag
20 Jahre Broilers
Bildgalerie
Konzert
Rock- und Pop-Preis 2014 in Siegen
Bildgalerie
Musikszene
article
6718037
Madonna startet Welttournee mit Friedensappell
Madonna startet Welttournee mit Friedensappell
$description$
http://www.derwesten.de/wr/kultur/musik/madonna-startet-welttournee-mit-friedensappell-id6718037.html
2012-06-01 10:50
Madonna, Tournee, MDNA, Israel, Konzert
Musik