Das aktuelle Wetter NRW 9°C
Kino

Ice Age 4 kommt in die Kinos

29.06.2012 | 11:33 Uhr Zur Zoomansicht Zum Artikel
Voll verschoben: Ice Age 4 - schon ab Montag, 2. Juli, in unseren Kinos
Voll verschoben: Ice Age 4 - schon ab Montag, 2. Juli, in unseren KinosFoto: 20th Century Fox

Manni, Sid & Co in einer Welt, in der auch SCRAT zu Hause ist.

 

Jens DIRKSEN

Fotostrecken aus dem Ressort
Rock- und Pop-Preis 2014 in Siegen
Bildgalerie
Musikszene
William und Kate auf US-Reise
Bildgalerie
Royals
Vortanzen fürs Ballett in Hagen
Bildgalerie
Theater-Audition
Populärste Fotostrecken
"Ich habe Menschen enttäuscht"
Bildgalerie
Edathy
Familientragödie in Australien
Bildgalerie
Bluttat
Temporeich und akrobatisch
Bildgalerie
Weihnachtscircus Probst
Sakurai und Co.
Bildgalerie
Fotostrecke
Weihnachtsmarkt in Grundschule
Bildgalerie
Balve
Neueste Fotostrecken
Essener Café Overbeck schließt
Bildgalerie
Traditionsbetrieb
Westvoorne
Bildgalerie
Bilderstrecke
Den Haag
Bildgalerie
Bilderstrecke
Karikatur vom Tage
Bildgalerie
Politik
Kommentare


Funktionen
Aus dem Ressort
Suhrkamp will zügig Aktiengesellschaft werden
Verlage
Der Suhrkamp Verlag darf in eine Aktiengesellschaft umgewandelt werden. Das hat das Bundesverfassungsgericht am Freitag entschieden.
Neue Hoffnung für den Ringlokschuppen in Mülheim
Kultur
Mitarbeiter des Ringlokschuppens in Mülheim erzielen einen Interessenausgleich und üben solidarisch Verzicht. Jetzt sind noch rechtliche Hürden zu...
Sony stoppt Filmstart der Nordkorea-Satire "The Interview"
Terrordrohung
Nach Hackerangriff und Terrordrohungen soll die Sony-Komödie "The Interview" nicht mehr im Kino laufen. Die USA machen Nordkorea für verantwortlich.
Eventim soll AC/DC-Fans beim Ticketverkauf abgezockt haben
Verbraucherschutz
Fans der Band AC/DC mussten beim Tickethändler Eventim hohe Gebühren für Konzertkarten zahlen. Unzulässig, sagt die Verbraucherzentrale und mahnt ab.
Rock am Ring muss mehr Rücksicht auf die Feldlerche nehmen
Festival
Das Festival zieht auf einen Flugplatz. Allerdings: Dort lebt schon die Feldlerche. Jetzt müssen die Veranstalter klären, wie sie sie schützen wollen.