Das aktuelle Wetter NRW 8°C
Meldungen

Neuer "Stadtpark" mit attraktiver Bühne

21.08.2007 | 07:03 Uhr

Hilchenbach. (rog) Mit einem feierlichen Gottesdienst wurde die Inbetriebnahme der neuen Bühnenüberdachung auf der Gerichtswiese gefeiert.

Viele Besucher hatten sich schon am frühen Morgen eingefunden, um an diesem "Open-Air"-Gottesdienst teilzunehmen. Als erstes traten die Posaunenchöre und der erst jüngst gegründete Jugendchor CHORious des Hilchenbacher Liederkranzes mit Gospels und Spirituals auf. Nach der Mittagspause gab das Stadtorchester den Ton für das Nachmittagsprogramm an. Es folgte der Auftritt der Hilchenbacher Chöre, und danach rockten die Sharks, eine Rock'n-Roll-Gruppe aus Hilchenbach, die Bühne, bevor es am Abend richtig heiß herging. Die lokale Rockband "Hörgerät" legte, trotz einiger Regentropfen, eine ansehnliche Vorstellung hin, die auch bei älteren Generationen Anklang fand.

Die Veranstalter zeigten sich zufrieden mit dem Verlauf der Eröffnungsfeier, denn erst der Bau der Überdachung hatte Aufführungen und musikalische Auftritte in derart großem Rahmen auf der Gerichtswiese möglich gemacht. Der Stadt Hilchenbach war es ein Anliegen, die Gerichtswiese - aktuell durch Bürgermeister Hans-Peter Hasenstab zum "Stadtpark Wilhelmsburg" umgewidmet - kulturell neu zu beleben. Viele Veranstaltungen konnten vormals nicht stattfinden, da sich Bands und Chöre um ihre musikalische Ausrüstung sorgten, die auf der offenen Bühne keinen Witterungsschutz hatte.

Eine Überdachung der neuen Bühne war folglich die optimale Lösung. Der schon im Jahr 2004 geplante Bau wurde jedoch erst mit den Spenden der Stadtsparkasse und des Tourismus- und Kneippvereins möglich und konnte im Juni mit einem "Blitzbau" in nur drei Wochen Bauzeit realisiert werden. Das neue, 35 000 Euro teure Aushängeschild des "Stadtparks" vor der Wilhelmsburg wird jedoch auf Grund der ausgesprochen unsicheren Witterung in den Wintermonaten nur zwischen Frühjahr und Herbst genutzt. In dieser "Bühnensaison" werden noch am Sonntag, 26. August, 16 Uhr die Erzebach Oldies ihr Debüt unter dem "Weißen Segel" geben. Das Wiesenfest des Hilchenbacher Stadtorchesters ist für den 9. September ebenfalls schon terminiert.

Kommentare
Funktionen
Aus dem Ressort
Endlich „echte“ Königsklasse
Champions League
96 Spiele werden allein in der Vorrunde der Champions League bestritten. Ein aufgeblasener Wettbewerb und seine Konsequenzen für Vereine und Fans.
Je suis Charlie – so reagiert die Region auf den Terror
"Charlie Hebdo"
Der Terroranschlag in Frankreich hat auch die Menschen in der Region erschüttert. Es wird befürchtet, dass Pegida weiteren Zulauf erfährt.
BGH prüft irreführende Werbung für Monsterbacke-Quark weiter
Ehrmann-Klage
Die Verpackung ist knallbunt – der Inhalt zuckersüß. Dennoch bewarb Ehrmann seinen Kinderquark "Monsterbacke" mit einem Slogan, der gesundes Essen...
Zwei Schiffe stoßen auf dem Rhein zusammen
Havarie
Zwei Schiffe stießen in der Nacht auf Freitag auf dem Rhein in Höhe von Rees-Grietherort zusammen. Dabei entstand laut Polizei ein Sachschaden von...
Bund investiert zu wenig Geld in Ganztagsschulen
Bildung
Viele Eltern würden ihre Kinder gern nachmittags in der Schule betreuen lassen. Aber der Ausbau der Ganztagsschulen stoppt — weil aus Berlin kein Geld...
Fotos und Videos
Alle Januar-Fotos
Bildgalerie
Fotostrecke
Eine Tour zu den "Game of Thrones" Drehorten
Bildgalerie
Fotostrecke
So schön ist Thailand
Bildgalerie
Fotostrecke
Klicken Sie sich durch unsere Bildergalerie
Bildgalerie
Fotostrecke
article
1962195
Neuer "Stadtpark" mit attraktiver Bühne
Neuer "Stadtpark" mit attraktiver Bühne
$description$
http://www.derwesten.de/wr/incoming/neuer-stadtpark-mit-attraktiver-buehne-id1962195.html
2007-08-21 07:03
Meldungen