Das aktuelle Wetter NRW 22°C
Buchtipp

Wie Anfänger durch das Buch "Laufen" zu Experten werden können

03.02.2012 | 05:45 Uhr
Wie Anfänger durch das Buch "Laufen" zu Experten werden können
Stefan Weigelt ist einer der beiden Autoren des Buches "Laufen".Foto: WR

Stuttgart.  In ihrer Disziplin bereits sehr erfolgreich, wollen die beiden Läufer Stefan Weigelt und Lutz Aderhold jetzt auch die Literaturwelt erobern. In ihrem Buch "Laufen" geben sie Tipps aus der Praxis und verschiedene Trainingspläne vor, mit denen jeder Anfänger schnell zum Experten werden kann.

Laufen ist als Sportart nach wie vor populär. Die Gründe, sich Turnschuhe anzuziehen und loszulaufen, sind so unterschiedlich wie die Sportler selbst. Die einen möchten sich dabei entspannen und etwas für ihre Gesundheit tun, andere suchen die sportliche Herausforderung. Sie alle soll das Buch "Laufen!" von Lutz Aderhold und Stefan Weigelt ansprechen. Darin wenden sich die Autoren an Leser, die mit dem Laufen anfangen wollen, ebenso wie an erfahrene Laufsportler.

Die Physiologie des Laufens

Das 400-seitige Buch orientiert sich an wissenschaftlichen Erkenntnissen und führt Leser zunächst in die Physiologie des Laufens ein. Dabei geht es um die Struktur der Muskulatur, die Biomechanik des Laufens oder den Energiestoffwechsel. Anschließend informieren die Autoren über die richtige Ausrüstung für unterwegs. Als erfolgreiche Langstreckenläufer können Aderhold und Weigelt viele Tipps aus der Praxis geben. Ausführlich gehen die Autoren auf das Lauftraining ein. Dafür beschäftigen sie sich mit Themen wie Trainingsaufbau oder - Steuerung. Außerdem stellen sie verschiedene Übungsformen und Trainingspläne vor, die jeder an seine eigenen Voraussetzungen und Laufziele anpassen kann.

Trainingspläne für Ziele von 10 bis 100 Laufkilometern findet man außerdem auf der Internetseite des Verlags. Weitere Kapitel des Buches beschäftigen sich mit den Vorbereitungen auf einen Wettkampf, typischen Verletzungen und Beschwerden von Läufern, Sportpsychologie und Ernährung. (dapd)

  • Lutz Aderhold, Stefan Weigelt: "Laufen! ... durchstarten und dabeibleiben - vom Einsteiger bis zum Ultraläufer", Schattauer, 2011, 29,95 Euro, ISBN: 978-3-7945-2840-0
Kommentare
Funktionen
Aus dem Ressort
Vom Traum-Job Model zum Albtraum Magersucht bei Jugendlichen
Essstörung
Verleiten dünne Models junge Mädchen zur Magersucht? - So einfach können es sich die Eltern nicht machen, denn die junge Seele ist meist vorbelastet.
Palliativmedizin - Der Kämpfer gegen den Schmerz der Kinder
Palliativmedizin
Früher wollte Boris Zernikow die Welt retten. Für seine Patienten tut er das auch: Er ist Chefarzt der ersten Schmerzambulanz für Kinder in Datteln.
Immer parallel zum Ufer: DLRG rät, wie man bei Hitze badet
Hitze
In der gegenwärtigen Hitzewelle sind in NRW schon sechs Schwimmer ums Leben gekommen. Die DLRG sagt, worauf man beim Baden unbedingt achten sollte.
Hitzewarnung in NRW - Wenn Wetter zur Gefahr wird
Hitze
Der Deutsche Wetterdienst hat seine Hitzewarnung verlängert. Weil die hohen Temperaturen gefährlich werden können – für Mensch, Tier und Maschine.
Medikamente vor Hitze schützen
Gesundheit
Viele Arzneimittel müssen unter 25 Grad Celsius gelagert werden, damit sie ihre Wirkung behalten. Wer auf sie angewiesen ist, kontrolliert deshalb bei...
article
6288527
Wie Anfänger durch das Buch "Laufen" zu Experten werden können
Wie Anfänger durch das Buch "Laufen" zu Experten werden können
$description$
http://www.derwesten.de/wr/gesundheit/wie-anfaenger-durch-das-buch-laufen-zu-experten-werden-koennen-id6288527.html
2012-02-03 05:45
Gesundheit,Wellness,Ratgeber,Laufen,Buchtipp, Stefan Weigelt, Lutz Aderhold
Gesundheit