Das aktuelle Wetter NRW 31°C
Tipp

Was Frauen im Winter gegen kalte Füße tun können

31.12.2012 | 05:45 Uhr
Was Frauen im Winter gegen kalte Füße tun können
Endlich Warme Füße... Warme Socken und dicke Sohlen helfen die Füße warmzuhalten, auch im Winter. Sport und Saunabesuche können auch nicht schaden.Foto: Getty Thinkstock

Baierbrunn.  Da Frauen weniger Muskeln und eine dünnere Haut haben als Männer, klagen sie vor allem in den kalten Monaten häufig über kalte Füße. Regelmäßiger Sport, dicke Socken und Massagen mit durchblutungsfördernden Ölen können Abhilfe schaffen.

Vor allem Frauen klagen in den kalten Monaten oft über kalte Füße . Grund dafür ist, dass sie in der Regel weniger Muskeln haben als Männer und auch eine etwas dünnere Haut, wie Hans Haltmeier, Chefredakteur der "Apotheken Umschau", erklärt.

"Bei Frauen ist generell auch die Körpermitte besser durchblutet und deshalb kühlt die Peripherie auch leichter aus", sagt er. Helfen Dicke Socken und Einlegesohlen in den Schuhen helfe, die Füße warmzuhalten. Aber auch regelmäßiger Sport oder Saunabesuche sind empfehlenswert.

"Sehr angenehm können auch Massagen mit durchblutungsfördernden Ölen sein oder warme Fußbäder, bevor man ins Bett geht. Anschließend die Füße kalt abduschen und Socken überziehen." (dapd)

Kommentare
Funktionen
Aus dem Ressort
Hitzewarnung in NRW - Wenn Wetter zur Gefahr wird
Hitze
Der Deutsche Wetterdienst hat seine Hitzewarnung verlängert. Weil die hohen Temperaturen gefährlich werden können – für Mensch, Tier und Maschine.
Medikamente vor Hitze schützen
Gesundheit
Viele Arzneimittel müssen unter 25 Grad Celsius gelagert werden, damit sie ihre Wirkung behalten. Wer auf sie angewiesen ist, kontrolliert deshalb bei...
Aktivurlaub bietet viel Erholung
Gesundheit
Anstatt den Tag auf der Sonnenliege zu verbringen, lohnt es sich im Urlaub aktiv zu sein. Und das ist überall möglich, egal ob am Meer, in den Bergen...
Schmerzender Nacken - Wenn der Kopf über dem Display baumelt
Handynacken
Überall das gleiche Bild: Gesenkte Köpfe, die konzentriert auf Displays starren. Wird der hängende Kopf zum Dauerzustand, bekommt man Nackenschmerzen.
Zukunft der kinderärztlichen Ambulanz in Oberhausen ungewiss
Notdienststandorte
Die Kassenärztliche Vereinigung ist bei der Reform der Notdienststandorte teilweise zurückgerudert. Eine Garantie für die Praxis im EKO gibt es nicht.
article
7429466
Was Frauen im Winter gegen kalte Füße tun können
Was Frauen im Winter gegen kalte Füße tun können
$description$
http://www.derwesten.de/wr/gesundheit/was-frauen-im-winter-gegen-kalte-fuesse-tun-koennen-id7429466.html
2012-12-31 05:45
Gesundheit,Durchblutung,Füße, Frieren, Sport, Fußbäder, Sauna,
Gesundheit