Das aktuelle Wetter NRW 4°C
Aktionstag

Tag der Apotheke - Hier steht die Gesundheit im Mittelpunkt

24.05.2012 | 08:45 Uhr
Tag der Apotheke - Hier steht die Gesundheit im Mittelpunkt
Am 24. Mai ist "Tag der Apotheke".Foto: ABDA

Essen.   Beim "Tag der Apotheke" am 24. Mai stehen die individuelle Beratung und die Vielzahl wichtiger Serviceleistungen der Apotheken im Mittelpunkt. Die Bundesvereinigung Deutscher Apothekerverbände (ABDA) informiert unter dem Motto „Unsere Leistung für Ihre Gesundheit“ über Kompetenz und Wissen des Apothekers als Heilberufler und Helfer.

"Was können Sie mir denn da empfehlen?" Diese Frage ist wohl eine der meist gestellten in den Apotheken hierzulande. Denn oft gehen wir bei leichten Schmerzen, Übelkeit oder anderen Beschwerden nicht gleich zum Arzt, sondern erst einmal zur Apotheke unseres Vertrauens, wo wir nicht nur ausführlich beraten, sondern ebenso gut versorgt werden.

Während in früheren Zeiten ihre Hauptaufgabe darin bestand, Rezepturen, Tinkturen und andere Arzneispezialitäten herzustellen, ist sie heute auch ein moderner, kompetenter Dienstleister in Sachen Gesundheit. Zwar werden nach wie vor Salben, Tees oder Tropfen ganz individuell produziert.

Doch heute nehmen die bestmögliche Beratung und daraus resultierend ein ganzer Katalog an Serviceleistungen einen immer größeren Raum ein. Die Information bei den unterschiedlichsten Erkrankungen steht hier im Mittelpunkt – immer wichtiger werden aber Vorsorge und Prävention. Denn nur ein Leben in guter Gesundheit ist eines mit hoher Lebensqualität.

Individuelle Beratung im Vordergrund

Am 24. Mai findet bundesweit wieder der Tag der Apotheke statt. In diesem Jahr stehen dabei vor allem die individuelle Beratung und die Vielzahl von wichtigen Serviceleistungen der Apotheken im Mittelpunkt sowie deren Wert für den Kunden und das Gesundheitssystem. Unter dem Motto „Unsere Leistung für Ihre Gesundheit“ informiert die Bundesvereinigung Deutscher Apothekerverbände (ABDA) über Kompetenz und Wissen des Apothekers als Heilberufler und Helfer.

Infos
Historie

Der erste Tag der Apotheke fand im Jahr 1998 statt. Seitdem nutzen Apotheken den Impulstag, um unter einem bestimmten Motto auf ihre Arbeit aufmerksam zu machen. Weitere Infos hierzu gibt es im Internet bei der Bundesvereinigung Deutscher Apothekerverbände unter: www.abda.de

Dabei präsentieren sich etliche Apotheken nicht nur an ihrem eigentlichen Standort, sondern auch auf kleinen und großen Veranstaltungen in den Innenstädten sowie auf anderen stark frequentierten Plätzen.

Was gehört in die Hausapotheke?

Am Tag der Apotheke startet die ABDA zusätzlich eine Medienkampagne zum Thema Hausapotheke, die darüber informiert, was in eine gut sortierte Hausapotheke gehört. Durch einen Schaufensteraufkleber signalisieren Apotheken, dass sie einen Hausapotheken-Check als besondere Serviceleistung anbieten. Kunden erhalten zudem praktische Hausapotheken-Checklisten, die zeigen, welche Medikamente sie zu Hause haben sollten.

Benjamin Nelles


Kommentare
Aus dem Ressort
Teure Sportlernahrung ist unnötig und ohne Effekte
Fitness
Egal ob Protein-Shake, Energy-Drink oder Fitnessriegel - solche Lebensmittel versprechen Sportlern eine optimale Versorgung mit allen wichtigen Nährstoffen und einen schnelleren Muskelaufbau. Aber steigern sie wirklich die Fitness? Welche gesunden Alternativen es gibt, erfahren Sie hier.
Kliniken werden künftig stärker nach Qualität bezahlt
Krankenhausreform
Den Krankenhäusern fehlen Milliardensummen für Gebäude und Ausrüstung. Woher soll das Geld kommen? Bund und Länder stehen vor harten Verhandlungen. Patienten sollen von mehr Qualität profitieren.
Sohn einer Patientin kritisiert Pflege in Gladbecker Klinik
St.-Barbara-Hospital
Die Verantwortlichen im Gladbecker St.-Barbara-Hospital sehen sich massiven Vorwürfen eines Patientenangehörigen ausgesetzt. Er macht sie verantwortlich für schlechte Pflege, weil die Stationen unterbesetzt und die Pfleger überfordert seien. Jetzt hat er sogar die Staatsanwaltschaft eingeschaltet.
Wie viel Natur steckt tatsächlich in ökologischer Kosmetik?
Beauty
Feuchtigkeitsfluid für den Mann, Rasierschaum für die Frau – Hersteller von Naturkosmetik bringen eine immer größere Auswahl auf den Markt, der im letzten Jahr im Vergleich zu 2012 um zehn Prozent gewachsen ist. Doch nicht in allen Produkten sind ausschließlich natürliche Inhaltsstoffe.
Männer meiden wichtige Prostatakrebs-Vorsorge oft aus Angst
Krebsvorsorge
Prostatakrebs-Vorsorge? Da gruselt es die meisten Männer schon beim bloßen Gedanken: rektale Tastuntersuchung, rätselhafter PSA-Wert, und dann drohen vielleicht noch Biopsien. Muss das eigentlich sein? Hier erfahren Sie, welche Untersuchungen wirklich notwendig sind.
Umfrage
Vermutlich wegen einer erhaltenen WhatsApp-Nachricht starb am 17. Februar eine 21-jährige Autofahrerin bei einem Unfall auf der B54 in Herdecke. Lassen Sie sich beim Autofahren vom Handy ablenken?

Vermutlich wegen einer erhaltenen WhatsApp-Nachricht starb am 17. Februar eine 21-jährige Autofahrerin bei einem Unfall auf der B54 in Herdecke. Lassen Sie sich beim Autofahren vom Handy ablenken?

 
Fotos und Videos