Das aktuelle Wetter NRW 9°C
Teure Sportlernahrung ist unnötig und ohne Effekte
Fitness
Teure Sportlernahrung ist unnötig und ohne Effekte
Bitburg.  Egal ob Protein-Shake, Energy-Drink oder Fitnessriegel - solche Lebensmittel versprechen Sportlern eine optimale Versorgung mit allen wichtigen Nährstoffen und einen schnelleren Muskelaufbau. Aber steigern sie wirklich die Fitness? Welche gesunden Alternativen es gibt, erfahren Sie hier.
Nutzen von Grippemittel Tamiflu laut Studie umstritten
Grippe
Nutzen von Grippemittel Tamiflu laut Studie umstritten
London.   Millionenfach haben verschiedene Länder aus Angst vor einer starken Grippeepidemie die Medikamente Tamiflu und Relenza eingelagert. Doch nach einer groß angelegten Studie ist der Nutzen der beiden Grippemittel fraglich. War alles umsonst?
Wie Zwangserkrankungen den Alltag lahm legen
Kontrollzwang
Wie Zwangserkrankungen den Alltag lahm legen
München.  In stressigen Situationen wächst bei allen Menschen die Unsicherheit. Manchmal müssen sie bestimmte Dinge, wie das Abstellen des Herdes oder der Kaffeemaschine öfter kontrollieren. Bei Zwangsgestörten geht das Kontrollbedürfnis weit darüber hinaus. Sie leiden unter unkontrollierbaren Zwangsgedanken.
Psychopharmaka wirken meist mit einigen Wochen Verzögerung
Medikamente
Psychopharmaka wirken meist mit einigen Wochen Verzögerung
Frankfurt/Main.   Viele Menschen erwarten von einem Medikament, dass es schnell wirkt. Ist nach ein bis zwei Tagen keine Besserung spürbar, wird die Arznei häufig nicht mehr eingenommen. Bei Psychopharmaka müssen Patienten oft mehr Geduld haben. Betroffene sollten die Arznei keinesfalls auf eigene Faust absetzen.
Viel Zeit vor dem Computer spricht noch nicht für eine Sucht
Abhängigkeit
Berlin. Verbringt das Kind viel Zeit vor dem Computer, sind Eltern schnell alarmiert und fragen sich, ob ihr Kind computersüchtig sein könnte. Allerdings sollten sie keine voreiligen Schlüsse ziehen, denn die Zeit allein ist nicht ausschlaggebend dafür, ob eine Sucht vorliegt. Es gibt weitere Kriterien.
Aktionsrat Bildung fordert Hilfe gegen Lehrer-Burnout
Psyche
München. Der Druck im Klassenzimmer steigt. Immer mehr Lehrer erkranken an Burnout. Das geht aus einer Studie des Aktionsrates Bildung hervor. Mangeldes Prestige und Mobbing seien die Ursachen. Daher fordert der Aktionsrat Bildung mehr Unterstützung für vom Burnout bedrohte Lehrer.
Spezial
Die 10 beliebtesten Diäten und was Experten von ihnen halten
Gesundheit
Diäten – oft bringen sie Frust. Die, die eigentlich abspecken wollten, sind schnell so dick wie vorher oder bringen noch mehr Kilos auf die Waage. Eine Umfrage hat jetzt gezeigt, mit welchen zehn Diäten die Bundesbürger am liebsten Pfunde schmelzen lassen. Experten sagen, was hiervon zu halten ist.
Fotos und Videos
Lebensmittel-Schummel
Bildgalerie
Lebensmittel
Legionellen-Analyse ein Schock
Bildgalerie
Legionellen
Demo gegen Rauchverbot
Bildgalerie
Qualm
Spezial
Darmkrebs – mit regelmäßiger Vorsorge meist vermeidbar
Darmkrebs
Jährlich rund 73.000 Menschen in Deutschland erhalten die Diagnose Darmkrebs. Damit ist diese Krebsart, nach Brust- und Prostatakrebs, die zweithäufigste. Dennoch gehen lange nicht alle Menschen, die dazu berechtigt sind, zur Vorsorge. Dabei kann eine Früherkennung den Krebs vorbeugen.
Schlaganfall - die Risiken, und wie Sie sich schützen können
Schlaganfall

Rund 270 000 Menschen erleiden in Deutschland jährlich einen Schlaganfall. Welche Risikofaktoren es für die gefährliche Attacke gibt, wie man vorbeugen kann und welche Therapien sinnvoll sind, haben vier Neurologen Lesern am Gesundheitstelefon erklärt. Hier die wichtigsten Tipps der Experten.

Weitere Nachrichten
Etwa drei Tassen Kaffee am Tag schützen vor Gedächtnisabbau
Koffein
Bonn. Eine deutsch-französische Studie hat ergeben, dass Koffein bestimmte Ablagerungen an Nervenzellen verhindert. Dadurch wird das Erinnerungsvermögen geschützt und Gedächtnisabbau verhindert. Etwa drei Tassen Kaffee oder koffeinhaltiger Tee pro Tag haben bereits diesen positiven Effekt.
Zucker regt ähnlich wie Drogen unser Belohnungssystem an
Dopamin
Düsseldorf. Zucker regt ähnlich wie Suchtmittel das Belohnungssystem in unserem Gehirn an. Dopamin wird ausgeschüttet wird. Also jener Stoff, der bei uns ein Wohlbefinden auslöst. Verzichtet man auf zuckerhaltige Speisen, führe das aber nicht zu einem körperlichen Entzug, wie es bei Drogen der Fall wäre.
Viele neue Arzneimittel sind nicht empfehlenswert
Medikamente
Berlin. Von neuen Medikamenten erhoffen sich viele Patienten eine bessere Wirkung. Der erwünschte therapeutische Fortschritt ist aber eher selten, meint die Techniker Krankenkasse, die 20 neue Medikamente testen ließ. Das Urteil ist eindeutig: Viele der Arzneimittel stellen keine Alternative dar.
Patienten sollten bei neu zugelassenem Medikament nachfragen
Arzneimittel
Dortmund. Die Unabhängige Patientenberatung Deutschland weist darauf hin, dass Patienten sich nach dem Grund erkundigen sollten, wenn ihr Arzt ihnen ein neu zugelassenes Arzneimittel verordnet. Die W-Fragen seien führend. Auch Fragen zum Medikament selbst und zu den Nebenwirkungen sollten nicht fehlen.
Umfrage
Vermutlich wegen einer erhaltenen WhatsApp-Nachricht starb am 17. Februar eine 21-jährige Autofahrerin bei einem Unfall auf der B54 in Herdecke. Lassen Sie sich beim Autofahren vom Handy ablenken?

Vermutlich wegen einer erhaltenen WhatsApp-Nachricht starb am 17. Februar eine 21-jährige Autofahrerin bei einem Unfall auf der B54 in Herdecke. Lassen Sie sich beim Autofahren vom Handy ablenken?

 
Spezial
Faszination Mensch
Bildgalerie
Fotostrecke
Warum wird es nicht dunkel, wenn wir blinzeln, wieso ist küssen gesund, und warum macht Wein müde?
Phobien und Ängste
Bildgalerie
Fotostrecke
Angst vor Büchern oder Knöpfen? Zwei vieler Ängste, die als psychische Störung anerkannt sind.
Gesund von A bis Z
Serie

Unsere Serie „Gesund von A bis Z“ gibt in loser Folge in 26 Artikeln quer durch das Alphabet Tipps zur Gesundheit. Auf dieser Seite finden Sie bisher veröffentlichte Folgen.

Weitere Nachrichten
Mukoviszidose-Screening noch kein Standard in Deutschland
Stoffwechselkrankheit
Greifswald/Berlin. Ein Test auf die schwere Stoffwechselkrankheit Mukoviszidose gehört nicht zum standardmäßigen Neugeborenen-Screening. Nur Mecklenburg-Vorpommern ist das einzige Bundesland mit einer flächendeckenden Untersuchung. Dabei kann eine frühe Diagnose das Leben der kleinen Patienten verlängern.
Psychische Erkrankungen durch den Job nehmen weiter zu
Interview
Dresden/Erlangen. Psychische Erkrankungen, verursacht durch Stress im Job, nehmen immer weiter zu. Sie sind der häufigste Grund für Arbeitsunfähigkeit und Frühverrentung. Hans Drexler erklärt im Interview wie es zu einer steigenden Belastung der Arbeitnehmer kommt und welche Möglichkeiten sich daraus ergeben.
Warum ein kleines Staubkorn uns zum Niesen bringt
Nase
Berlin. Auch wenn man gerade nicht erkältet ist oder an Heuschnupfen leidet - manchmal muss man einfach ohne ersichtlichen Grund niesen. Woher diese Körperreaktion kommt und welche Funktion das Niesen hat, erklärt ein Arzt für Hals, Nasen und Ohren.
Tägliche Bewegung schützt möglicherweise vor Altersblindheit
Geriatrie
Hamburg. Senioren können einer altersbedingten Erblindung möglicherweise durch regelmäßige Bewegung vorbeugen. Ein Versuch mit Mäusen hat Forscher zu dieser Schlussfolgerung veranlasst. Ein strammer Spaziergang täglich hat wahrscheinlich schon den gewünschten Effekt.
Newsletter
Service
Jetzt kostenlos abonnieren!
Mit unseren E-Mail-Newslettern sind Sie immer im Bilde und bekommen die wichtigsten Nachrichten gebündelt.
Bestellen Sie jetzt den Newsletter: 
Nachrichten
Spezial
Terror von Rechts - die Morde der Zwickauer NSU-Zelle
Der rechte Terror der NSU

Die Terrorgruppe um Beate Zschäpe, Uwe Böhnhardt und Uwe Mundlos hat mit ihrer Mordserie den Staat erschüttert. Die Ermittlungen ergaben, dass es ein ganzes Netz an Unterstützern der Zwickauer Zelle gab. Nun hat in München das Verfahren gegen Beate Zschäpe begonnen. Alles zum NSU-Prozess lesen Sie...

Ausflugsspaß an Rhein und Ruhr
Freizeit-Tipps

NRW hat viel zu bieten: Zahlreiche Attraktionen locken an Rhein und Ruhr ins Freie. Auf dieser Seite geben wir Tipps für Ausflüge in der Region. Machen Sie Urlaub vor der haustür. Und entdecken Sie Seiten Ihres Heimat-Bundeslandes, die Sie so bisher noch nicht kannten.

Alle Finanzrechner auf einen Blick
Verbraucher
Ihre Vergleichsrechner für alle Fragen zum Thema Geldanlage. Hohe Zinsen beim Tagesgeld, die besten Girokonten, die günstigsten Kredite.
Kliniken werden künftig stärker nach Qualität bezahlt
Krankenhausreform
Berlin. Den Krankenhäusern fehlen Milliardensummen für Gebäude und Ausrüstung. Woher soll das Geld kommen? Bund und Länder stehen vor harten Verhandlungen. Patienten sollen von mehr Qualität profitieren.
St.-Barbara-Hospital
Gladbeck. Die Verantwortlichen im Gladbecker St.-Barbara-Hospital sehen sich massiven Vorwürfen eines Patientenangehörigen ausgesetzt. Er macht sie verantwortlich für schlechte Pflege, weil die Stationen unterbesetzt und die Pfleger überfordert seien. Jetzt hat er sogar die Staatsanwaltschaft eingeschaltet.
Beauty
Berlin. Feuchtigkeitsfluid für den Mann, Rasierschaum für die Frau – Hersteller von Naturkosmetik bringen eine immer größere Auswahl auf den Markt, der im letzten Jahr im Vergleich zu 2012 um zehn Prozent gewachsen ist. Doch nicht in allen Produkten sind ausschließlich natürliche Inhaltsstoffe.
Nach Unfall oder Krankheit bei Flügen an Thrombose denken
Venenschutz
Hamburg. Nach einer schweren Krankheit oder einem Unfall im Urlaub sollten Reisende mit dem behandelnden Arzt über eine Thromboseprophylaxe sprechen, bevor sie den Rückflug antreten. Das empfiehlt die Gesellschaft für Thrombose- und Hämostaseforschung.
Atemwegserkrankung
Hannover. Luftnot, schnelle Atmung bis hin zur Bewusstlosigkeit sind Anzeichen für einen schweren Asthmanfall. Je öfter der eintritt, desto schlimmer sind die Auswirkung. Manchmal sind Betroffene selbst schuld - etwa wenn sie die Medikamente falsch einnehmen. Ein Asthma-Tagebuch kann helfen.
Aquafitness
Baierbrunn. Schwerelos Trainieren: Gymnastikübungen im Wasser wirken leichter und schonen die Gelenke. Deswegen bietet sich Aquafitness für Senioren besonders an. Kurse für Wassergymnastik lassen sich in vielen Sportvereinen, Fitnessclubs und Volkshochschulen finden.
Facebook
Spritpreismonitor
Spritpreismonitor
Aktuelle Tweets
Fotos aus aller Welt
Lkw kippt auf A42 um
Bildgalerie
Unfall
Blindgänger in Essen-Karnap
Bildgalerie
Bombenentschärfung
Bergschäden im Ruhrgebiet
Bildgalerie
Bergbau-Folgen
Fährunglück vor Südkorea
Bildgalerie
Rettungsaktion
Spezial
Scoopshot-Bild des Tages
Bildgalerie
Fotoaktion
Jeden Tag eine Überraschung – die besten Bilder unserer Scoopshot-User. Gemeinsam mit „Scoopshot“ wollen wir das Leben der Menschen in der Region abbilden. Mit der Smartphone-App „Scoopshot“ können Sie uns Ihre Erlebnisse näher bringen und womöglich Geld damit verdienen.
Service
Die mobilen Angebote Ihrer Zeitung
Mobile & Apps

Alle Informationen zu unseren digitalen Produkten für Smartphones und Tablets. Entdecken Sie in unsere Zeitungskiosk- und Plus-Apps sowie eine Reihe von Service-Angeboten für Ihr Smartphone. Außerdem finden Sie hier alle Informationen zu unserem Mobilfunktarif "wir mobil".

Videos aus der Region
Das Wetter
Das aktuelle Wetter
Aussichten:
bedeckt
aktuelle Temperatur:
9°C
Regenwahrscheinlichkeit:
5%
Service
Die mobilen Angebote Ihrer Zeitung
Mobile & Apps

Alle Informationen zu unseren digitalen Produkten für Smartphones und Tablets. Entdecken Sie in unsere Zeitungskiosk- und Plus-Apps sowie eine Reihe von Service-Angeboten für Ihr Smartphone. Außerdem finden Sie hier alle Informationen zu unserem Mobilfunktarif "wir mobil".

Kontakt zur Redaktion
So erreichen Sie uns
kontaktformular

Online-Redaktion

Friedrichstraße 34-38

45128 Essen

Tel.: 0201/804-0

-