Das aktuelle Wetter NRW 23°C
Essener verschicken das Lebensgefühl Rockabilly in die Welt
Szene
Essener verschicken das Lebensgefühl Rockabilly in die Welt
Essen-Rüttenscheid.  Stephan und Silke Stadie, die an der Theklastraße in Essen-Rüttenscheid den Laden „Red, Hot and Blue“ betreiben, führen gleichzeitig einen der weltweit größten Versandhandel für die Szene. Seit 2007 haben sie ein eigenes Label, das mittlerweile auch in Japan und Mexiko getragen wird.
LWL-Freilichtmuseum Hagen präsentiert Pferde und Kutschen
Freizeit
LWL-Freilichtmuseum Hagen präsentiert Pferde und Kutschen
Hagen-Selbecke.  Hufgetrappel in der Selbecke - im Hagener Freilichtmuseum dreht sich am 3. August alles um Reittiere, Kutschen und Planwagen. Interessierte Tierfreunde und Familien erhalten Einblicke in die verschiedenen Pferderassen und haben die Gelegenheit, selbst im Planwagen mitzufahren.
Warum das Essener Grugabad eine Mittagspause macht
Freibad
Warum das Essener Grugabad eine Mittagspause macht
Essen.  Die Sonne lacht, der Körper schwitzt; jetzt wäre eine Abkühlung im Grugabad genau das Richtige. Problem nur: Auch in den Sommerferien hat Essens größte Badeanstalt über die Mittagszeit geschlossen. Der Grund für die Mittagspause: Zu wenig Besucher stürzen sich ins kühle Nass.
Emil Kunz aus Gelsenkirchen sammelt exotische Spielkarten
Freizeit
Emil Kunz aus Gelsenkirchen sammelt exotische Spielkarten
Gelsenkirchen.  Der Gelsenkirchener Emil Kunz ist ein Exot unter den Sammlern. Seine Passion gilt den Spielkarten. Der 81-Jährige hat in mehr als 40 Jahren Seltenes und Kostbares zusammengetragen. Seine ältesten Karten stammen aus dem 18. Jahrhundert und wären eine Menge wert, wollte er sie denn verkaufen.
Eine atemlose Karriere
Helene Fischer
Essen. Blond, bildhübsch und extrem erfolgreich: Helene Fischer ist auf dem Gipfel ihrer Popularität und durfte nicht ohne Grund mit den Weltmeistern in Berlin feiern. Wer die Sängerin live erleben möchte, sollte rasch Karten für ihre Konzerte im nächsten Jahr kaufen - die Tournee 2014 ist bis auf den...
Cranger Kirmes - Güldene „579“ schmückt das neue Cranger Tor
Freizeit
Wanne-Eickel. Gülden schimmert die „579“ im gleißenden Mittagslicht über Crange. Die Zahlenkombination schmückt seit gestern die Mitte des Cranger Tors und weist auf die Kirmes hin, die zum 579. Mal stattfindet. Das Tor wurde für dieses Jahr neu angefertigt. Im letzten Jahr war es von einem LKW zerstört worden.
Spezial
Missverständnisse, Legenden und verbreitete Irrtümer
Irrtümer des Lebens

Ob im Straßenverkehr, im Café oder im Bett - die Welt ist voller Missverständnisse und Legenden. Wir klären auf, an welcher Stelle der Volksmund Sie in die Irre führt. Wir suchen Experten, die häufige Irrtümer widerlegen - und erklären, wie sie zustande kommen.

Fotos und Videos
Ein Dorf im Heavy-Metal-Fieber
Bildgalerie
Wacken Open Air
Tomorrowland 2014 - die besten Bilder
Bildgalerie
Elektro-Festival
Farbenfrohes Holi-Festival
Bildgalerie
Westpark
Kunstwerke auf der Haut
Bildgalerie
Bodypainting
Die Top-Verdiener Hollywoods
Bildgalerie
Stars
Holi-Farbrausch am Kanal
Bildgalerie
Amphitheater
Spezial
Die Region aus der Luft
Fotografie

Unsere Region von oben - mal dicht besiedelt, mal wunderbar grün: Unser Fotograf Hans Blossey fliegt über Ruhrgebiet, Rheinland und angrenzende Regionen und fotografiert, was die Kamera hergibt.

Weitere Nachrichten
Anzeige
CiteeCar kommt ins Ruhrgebiet
Carsharing

Deutschlands günstigster Carsharing-Anbieter kommt nach Bochum, Dortmund, Essen und Gelsenkirchen. WR-Abonnenten erhalten 500 Freikilometer für Deutschlands günstigsten CarSharing-Anbieter.

Politik und Party - Druckluft in Oberhausen feiert 35 Jahre
Soziokultur
Oberhausen. Am Samstag feiert das soziokulturelle Zentrum in Oberhausen namens Druckluft 35 ereignisreiche Jahre. Das Haupthaus ist ein Überbleibsel der Zeche Concordia, die Veranstaltungsfläche mit 650 Quadratmetern heute so groß wie nie zuvor. Schon immer ging es nicht nur um Spaß, sondern auch um Politik.
Hattinger fährt mit seinem Auto gerne auf dem Baldeneysee
Mobilität
Hattingen. Georg Karaus aus Hattingen liebt es, mit seinem Pkw nicht nur über die Straßen, sondern auch über Wasser zu fahren. Denn er hat besitzt zwei Amphibienfahrzeuge, von denen er das zweite gerade schrittweise restaurieren lässt - für seine zehnjährige Tochter.
Keltic-Festival am Schloss Hohenlimburg wird fortgesetzt
Keltic-Festival
Hohenlimburg. Das Keltic-Festival in Hohenlimburg hat bereits Kultstatus-Charakter in der Musikszene, was nicht zuletzt dem engagierten Organisator Rick Field zu verdanken ist. Im Interview mit zieht er Bilanz, verrät Details für das kommende Festival im Mai 2015 und spricht über den „Community Spirit“.
Umfrage
Nach der jüngsten Preiserhöhung kehren viele Wirte Sky den Rücken . Wo verfolgt ihr Bundesliga- und Champions-League-Spiele?

Nach der jüngsten Preiserhöhung kehren viele Wirte Sky den Rücken . Wo verfolgt ihr Bundesliga- und Champions-League-Spiele?

 
Spezial
Die 111 besten Fußballsprüche
Sport
We have a grandios Saison gespielt - die 111 geistreichsten und feinsinnigsten Sprüche von Spielern, Trainern und Reportern.
Weitere Nachrichten
Mit der Hespertalbahn auf nostalgische Zeitreise
Dampfloks
Essen. Es ist der Höhepunkt der Betriebssaison: Der Verein Hespertalbahn veranstaltete am Wochenende an zwei Tagen sein traditionelles Sommerfest. Natürlich waren auch wieder die beliebten Fahrten mit den alten Dampfloks inklusive.
In der Bayernfesthalle in Herne schlägt das "Schlagerherz"
Cranger Kirmes
Herne. Die WAZ präsentiert zum ersten Mal auf der Cranger Kirmes das "Schlagerherz". Viele Künstler von Mickie Krause über Willi Herren bis zu Sandy Wagner machen am Mittwoch, 6. August, Party in der Bayernfesthalle. Moderator ist Olaf Henning, der gleich am nächsten Abend mit seiner Band wiederkommt.
Indoorsport - bei schlechtem Wetter in den Ferien aktiv sein
Ferienaktionen
Essen. Verregnete Sommerferien lassen Schülern schnell die Decke auf den Kopf fallen. Nicht selten bleibt man dann faul vor dem Fernseher sitzen und vertreibt sich die Zeit mit Videospielen. Die NRZ-Redaktion hat sich daher ein paar Freizeitangebote angesehen, die auch drinnen für jede Menge Spaß sorgen.
Über 200 Gäste speisen beim "Weißen Dinner" in Oberhausen
Picknick
Oberhausen. Am Wochenende wurde zum dritten Mal beim „Weißen Dinner“ auf dem Saporishja-Platz in der Oberhausener Innenstadt gespeist. Mehr als 200 Gäste fanden sich zum Spektakel in weißgehaltener Garderobe ein. Die Veranstaltung ist ein Vorreiter im Ruhrgebiet. Die Idee entstand in europäischen Metropolen.
Newsletter
Service
Jetzt kostenlos abonnieren!
Mit unseren E-Mail-Newslettern sind Sie immer im Bilde und bekommen die wichtigsten Nachrichten gebündelt.
Bestellen Sie jetzt den Newsletter: 
Nachrichten
Spezial
Interviews, Rezensionen und vieles mehr: Musik im Westen
Blog

Konzerte, Interviews, Rezensionen und vieles mehr - immer subjektiv und auf den Punkt. Begleiten Sie unseren Autoren Lutger Heitmann auf seiner musikalischen Reise durch die Region.

"Jersey Boys" – Clint Eastwood wagt sich ans Film-Musical
Film-Musical
Essen. In "Jersey Boys" unternehmen Kinogänger eine Zeitreise in die Musik der 50er- und 60er-Jahre. Regisseur Clint Eastwood ist ein Film-Musical gelungen, das eher Tiefgang als Juke-Box-Klamauk bietet. Es geht um die Four Seasons, die vor 40, 50 Jahren in den USA eine wahre Hitfabrik waren.
Historienfilm
Essen. In Dominik Grafs Historienfilm "Die geliebten Schwestern" betreiben der Dichter Friedrich Schiller sowie die adeligen Schwestern Charlotte und Caroline von Lengefeld ihre eigene Revolution. Sie leben eine Dreiecksbeziehung. Doch Ideale und Hoffnungen werden im Blut ertränkt.
Science-Fiction
Essen. Der Schweizer Fosco Dubini hat sein Science-Fiction-Drama "Die innere Zone" zu einer Hommage an den vor 30 Jahren verstorbenen Russen Andrei Tarkowski gemacht. Der Reiz des Films besteht in dem Wechselspiel zwischen Schein und Sein.
Tatort-Kommissarin findet "Tatort" langweiliger als früher
Krimireihe
Berlin. Ulrike Folkerts, die dienstälteste Tatort-Kommissarin, kritisiert die aktuellen Folgen der ARD-Krimireihe. Vor 20 Jahren seien die ARD-Produktionen allesamt spannender gewesen. Eine Erklärung für die abnehmende Spannungskurve hat die Schauspielerin auch: politische Korrektheit.
Comedy
München/Köln. Mit dem Ende der „Schillerstraße“ schien die Improshow beerdigt. Doch von wegen: Jetzt kehrt das unberechenbare Spaß-Genre zurück ins Fernsehen. Sat.1 legte mit Jochen Schropps Show „Jetzt wird’s schräg“ vor, bei RTL folgt Ralf Schmitz in Kürze.
ZDF
Essen. Das Thema ist richtig gesetzt und wichtig obendrein: Elefanten sind in Gefahr. Und Hannes Jaenicke tut daran, dass seine Popularität für die Dickhäuter einzusetzen. Doch gut gedacht ist noch lange nicht gut gemacht, wie eine ZDF-Dokumentation zeigt.
Facebook
Spritpreismonitor
Spritpreismonitor
Aktuelle Tweets
Fotos aus aller Welt
Deutsche U19 holt EM-Titel
Bildgalerie
U19-EM
Großbrand in alter Brandt-Halle
Bildgalerie
Feuerwehr Hagen
Cranger Kirmes - ein Rückblick
Bildgalerie
Freizeit
Brand in Siegener Lagerhalle
Bildgalerie
Großbrand
Spezial
Scoopshot-Bild des Tages (1)
Bildgalerie
Fotoaktion
Jeden Tag eine Überraschung – die besten Bilder unserer Scoopshot-User. Gemeinsam mit „Scoopshot“ wollen wir das Leben der Menschen in der Region abbilden. Mit der Smartphone-App „Scoopshot“ können Sie uns Ihre Erlebnisse näher bringen und womöglich Geld damit verdienen.
Videos
Videos aus der Region
Das Wetter
Das aktuelle Wetter
Aussichten:
heiter
aktuelle Temperatur:
23°C
Regenwahrscheinlichkeit:
5%
Service
Die mobilen Angebote Ihrer Zeitung
Mobile & Apps

Alle Informationen zu unseren digitalen Produkten für Smartphones und Tablets. Entdecken Sie in unsere Zeitungskiosk- und Plus-Apps sowie eine Reihe von Service-Angeboten für Ihr Smartphone. Außerdem finden Sie hier alle Informationen zu unserem Mobilfunktarif "wir mobil".

Kontakt zur Redaktion
So erreichen Sie uns
kontaktformular

Online-Redaktion

Friedrichstraße 34-38

45128 Essen

Tel.: 0201/804-0

-