Das aktuelle Wetter NRW 24°C
Inline-Bahn am Kemnader See wird am 28. September eröffnet
Freizeit
Inline-Bahn am Kemnader See wird am 28. September eröffnet
Bochum.   Nach zweijähriger Bauzeit ist die Inline-Bahn am Kemnader See fertiggestellt. Der Rundkurs hat vier Millionen Euro gekostet. Am Sonntag, 28. September, wird er mit einem Familienfest offiziell eröffnet. Für den Chef der Freizeitzentrum Kemnade GmbH ist es eine Art Abschiedsgeschenk.
Parkour-Künstler aus Wattenscheid bei Show Urbanatix dabei
Urbanatix
Parkour-Künstler aus Wattenscheid bei Show Urbanatix dabei
Bochum-Wattenscheid.   Leroy Guse ist „Traceur“. Seit gut drei Jahren ist „Parkour“ die Leidenschaft des Schülers, er lässt dabei Hindernisse, geschaffen von Natur oder Architektur, fast spielerisch hinter sich. Der 18-Jährige aus Westenfeld lebt seinen Traum: bei der Street-Art-Show Urbanatix wird er dabei sein.
Fantasy- und Science-Fiction-Fans feiern in Oberhausen
Festival
Fantasy- und Science-Fiction-Fans feiern in Oberhausen
Oberhausen.  Die Niebuhrg verwandelt sich drei Tage lang in einen Spielplatz aus Abenteuer-Welten. Jedis sind ebenso dabei wie J.R.R. Tolkiens Hexenmeister von Angmar und die Kopfgeldjäger rund um Jango und Boba Fett. Wer es lieber locker und lustig mag, ist allerdings eher beim Gaukler richtig.
Kafkas „Verwandlung“ in Mülheim mit jugendfrischen Bildern
Theater
Kafkas „Verwandlung“ in Mülheim mit jugendfrischen Bildern
Mülheim/Ruhr.  Sehenswert: Albrecht Hirche inszeniert die Erzählung vom Käfermenschen Gregor Samsa mit dem Jungen Theater an der Ruhr in Mülheim. Das 90-Minuten-Stück gerät durch Cat Stevens’ „Father and Son“ am Ende ein bisschen zu lang, doch damit schließt sich immerhin der Kreis zu „Junge“ von den Ärzten.
Zirkus Flic Flac gastiert mit einer neuen Show in Oberhausen
Artisten
Oberhausen. Vor 25 Jahren zeigte Flic Flac seine allererste Show in Oberhausen. Nun meldet sich der Zirkus der Superlative nach zweijähriger Pause mit einer neuen Show zurück. Die nächsten zwei Jahre touren die Artisten durch 40 deutsche Städte. Den Anfang macht - mal wieder - Oberhausen.
Verfeindete Istanbuler Fußball-Fans vereint der Protest
Dokumentation
Essen. Vor knapp einem Jahr protestierten Tausende Menschen in der türkischen Metropole Istanbul gegen die Zerstörung des Gezi-Parks. Selbst die Fans der drei großen Fußball-Klubs Galatasaray, Fenerbahce und Besiktas ließen ihre Feindschaft ruhen. Die Dokumentation „Istanbul United“ greift das Thema auf.
Spezial
Missverständnisse, Legenden und verbreitete Irrtümer
Irrtümer des Lebens

Ob im Straßenverkehr, im Café oder im Bett - die Welt ist voller Missverständnisse und Legenden. Wir klären auf, an welcher Stelle der Volksmund Sie in die Irre führt. Wir suchen Experten, die häufige Irrtümer widerlegen - und erklären, wie sie zustande kommen.

Fotos und Videos
Fans warten aufs neue iPhone
Bildgalerie
Apple
Tomatenschlacht in Spanien
Bildgalerie
Festival
So bunt ist der Londoner Karneval
Bildgalerie
Straßenfest
Holi-Festival in Gelsenkirchen
Bildgalerie
Festival
Große Surf-Party in Cornwall
Bildgalerie
Festival
Spezial
Die Region aus der Luft
Fotografie

Unsere Region von oben - mal dicht besiedelt, mal wunderbar grün: Unser Fotograf Hans Blossey fliegt über Ruhrgebiet, Rheinland und angrenzende Regionen und fotografiert, was die Kamera hergibt.

Weitere Nachrichten
Neue Volmebrücke als Herzstück des Freizeitreviers in Hagen
Ruhrtal
Hengstey. Egal ob das Cargobeamer-Konsortium nun am Hengsteysee eine Verladestation errichten möchte oder auch nicht: Die Stadt Hagen wird die Entwicklung des Freizeitreviers entlang der Ruhr sowie an den Ufern der beiden Seen nun systematischer vorantreiben. Die Volmebrücke soll dabei zum Herzstück werden.
Herbstliche Landpartie im Oktober auf Schloss Wocklum
Landpartie
Wocklum. Premiere auf Schloss Wocklum: Vom 3. bis 5. Oktober wird es zum ersten Mal eine herbstliche Variante der sommerlichen Landpartie geben. 100 Aussteller präsentieren in idyllischer Umgebung eine auf die Jahreszeit abgestimmte Produktpalette. Besucher können stundenlang über die Flaniermeile bummeln.
Halden-Hopping in Bottrop ist Bergwandern der neuen Art
Tourismus
Bottrop. Die Idee entstand im Kulturhauptstadtjahr: zwölf Wanderrouten zur Industriekultur sollte es geben. Der Bottroper Weg führt 14,8 Kilometer weit durch den Süden der Stadt. Er wird nicht mehr nur klassisch ausgeschildert: Auch eine App fürs Smartphone leitet die Wanderer.
Duisburg hat Potenzial als Reiseziel
Tourismus
Duisburg. Duisburg hat jede Menge Potenzial als Tourismusziel. Das bescheinigt Touristikprofessor Bernd Eisenstein der Stadt. Bei einer Befragung gaben 42 Prozent die Industriekultur als guten Grund für einen künftigen Besuch der Stadt an.
Umfrage
Die Schotten haben sich gegen die Unabhängigkeit entschieden, Großbritannien bleibt intakt. Wie finden Sie das?

Die Schotten haben sich gegen die Unabhängigkeit entschieden, Großbritannien bleibt intakt. Wie finden Sie das?

 
Spezial
Die 111 besten Fußballsprüche
Sport
We have a grandios Saison gespielt - die 111 geistreichsten und feinsinnigsten Sprüche von Spielern, Trainern und Reportern.
Weitere Nachrichten
Lärmklage - Skater erzielen einen ersten Sieg vor Gericht
Freizeit
Bottrop. Fast 200 Unterschriften haben die Skater für den Erhalt der Skater-Anlage im Ehrenpark in Bottrop gesammelt. Zurzeit verhandelt ein Gericht über die Zukunft der beliebten Anlage in Bottrop. Vielen Anwohnern ist es dort nämlich einfach zu laut. Nun gab es aber einen ersten Sieg für die Skater.
Mit dem Schienenbus durch das Ruhrtal von Bochum nach Hagen
Verkehr
Bochum. Im Schatten der Dampfloks fährt seit 60 Jahren auch ein Dieselfahrzeug über die beschauliche Strecke zwischen Dahlhausen und Hagen. Bei knapp 50 km/h geht es gemütlich zu. Der Schienenbus verkehrt von Mai bis Oktober und bietet viel Kolorit für Nostalgie-Fans.
Im Duisburger Horrorhaus soll es an 365 Tagen spuken
Grusel
Duisburg. Die Macher des Duisburger Horrorhauses haben eine feste Unterkunft gefunden: In einer der Bliersheimer Krupp-Villen wird es bald an 365 Tagen im Jahr spuken. Im "Hotel Albtraum" sind Lesungen, Gruselführungen und Horror-Comedy geplant. Noch werden freiwillige Helfer gesucht.
Bierbrauen in Schwelm im historischen Gebäudeteil
Brauerei-Brache
Schwelm. Eine zweite Chance für die Brauerei-Brache: Die Firma Euroconcept AG mit Sitz im schweizerischen Zug hat vor rund acht Wochen mit Pass Invest den notariellen Kaufvertrag über das Gelände der ehemaligen Brauerei Schwelm geschlossen. Der Eigentumsübergang wird zum Ende des Jahres 2014 erfolgen.
Newsletter
Service
Jetzt kostenlos abonnieren!
Mit unseren E-Mail-Newslettern sind Sie immer im Bilde und bekommen die wichtigsten Nachrichten gebündelt.
Bestellen Sie jetzt den Newsletter: 
Nachrichten
Spezial
Interviews, Rezensionen und vieles mehr: Musik im Westen
Blog

Konzerte, Interviews, Rezensionen und vieles mehr - immer subjektiv und auf den Punkt. Begleiten Sie unseren Autoren Lutger Heitmann auf seiner musikalischen Reise durch die Region.

„Schoßgebete“ – Verfilmung des Romans von Charlotte Roche
Romanverfilmung
Essen. Nach den „Feuchtgebieten“ kommt nun auch Charlotte Roches zweiter Roman auf die große Leinwand. Regisseur Sönke Wortmann (Der bewegte Mann, Sommermärchen) bringt „Schoßgebete“ ins Kino, die Geschichte über eine neurotische und schwer traumatisierte Frau und ihre ungewöhnliche Ehe.
Comic-Verfilmung
Essen. „Sin City 2: A Dame To Kill For“ ist eine düstere Fortsetzung der Comic-Verfilmung. Dabei kann Regisseur Robert Rodriguez das hohe Niveau des ersten Teils halten. Eva Green macht von ihrem nackten Körper Gebrauch, Michey Rourke ist kaum zu erkennen und Bruce Willis tritt in einer Gastrolle auf.
Tragikomödie
Essen. Der normannische Dorfbäcker Martin liebt die Literatur – und die junge Engländerin Gemma, die er für eine Art „Madame Bovary“ hält. Allerdings will er ihr deren tragisches Ehebruchschicksal ersparen. Doch das misslingt. – Fabrice Luchini und Gemma Arterton glänzen in der Tragikomödie „Gemma Bovery“.
Til Schweiger dreht "Tatort"-Doppelfolge in Hamburg
Tatort
Hamburg. Mit einer Doppelfolge soll Til Schweigers Action-Kommissar Nick Tschiller im Hamburger "Tatort" wieder mächtig aufräumen. Die neuen Episoden werden seit Freitag gedreht und führen die Geschichte vom Kampf gegen Clanchef Firat Astan fort. Schweiger hat seinen "Tatort"-Vertrag inzwischen verlängert.
Castingshow
Berlin. Das Finale der Castingshow "Rising Star" interessierte gerade einmal 1,38 Millionen Zuschauer. Die Show war wegen schlechter Quoten vorgezogen worden. Gegen die ZDF-Komödie "Charlottes Welt - Geht nicht, gibt's nicht" und die ARD-Show "Hirschhausens Quiz des Menschen" kam die RTL-Shor nicht an.
Humor
Köln. Aus dem "Satire Gipfel" wird ab diesem Donnerstag "Nuhr im Ersten". Dieter Nuhr ist einer der beliebtesten Humorschaffenden im deutschen TV. Warum? Der Lehrer vom Niederrhein trägt gerne seine Gelehrsamkeit spazieren und sagt vornehmlich Sätze, denen kaum einer widerspricht.
Facebook
Spritpreismonitor
Spritpreismonitor
Aktuelle Tweets
Fotos aus aller Welt
A59-Baustelle von oben
Bildgalerie
Großbaustelle
Schotten gegen Unabhängigkeit
Bildgalerie
Referendum
Stadion und Autokino aus der Luft
Bildgalerie
Luftbilder
Gladbach holt einen Punkt
Bildgalerie
Gladbach
Spezial
Scoopshot-Bild des Tages (1)
Bildgalerie
Fotoaktion
Jeden Tag eine Überraschung – die besten Bilder unserer Scoopshot-User. Gemeinsam mit „Scoopshot“ wollen wir das Leben der Menschen in der Region abbilden. Mit der Smartphone-App „Scoopshot“ können Sie uns Ihre Erlebnisse näher bringen und womöglich Geld damit verdienen.
Videos
Videos aus der Region
Das Wetter
Das aktuelle Wetter
Aussichten:
wolkig
aktuelle Temperatur:
24°C
Regenwahrscheinlichkeit:
5%
Service
Die mobilen Angebote Ihrer Zeitung
Mobile & Apps

Alle Informationen zu unseren digitalen Produkten für Smartphones und Tablets. Entdecken Sie in unsere Zeitungskiosk- und Plus-Apps sowie eine Reihe von Service-Angeboten für Ihr Smartphone. Außerdem finden Sie hier alle Informationen zu unserem Mobilfunktarif "wir mobil".

Kontakt zur Redaktion
So erreichen Sie uns
kontaktformular

Online-Redaktion

Friedrichstraße 34-38

45128 Essen

Tel.: 0201/804-0

-