Wieder sieben Autos in einer Nacht aufgebrochen

Sieben aufgebrochene Autos in einer Nacht: In Brambauer haben unbekannte Täter von Sonntag auf Montag im großen Stil zugeschlagen. Dabei entwendeten sie hauptsächlich fest installierte Navigationssysteme und Airbags. Die Polizei sucht jetzt Zeugen - schon Mitte Februar gab es ähnliche Vorfälle.

Lünen.. Von einem der Fahrzeuge stahlen die Täter jetzt sogar die Stoßstangen und den Spiegel, heißt es in der Polizeimeldung. Der entstandene Sachschaden liegt bei etwa 15.000 Euro. Bei den Wagen handelt es sich um Fahrzeuge der Marken Mercedes, BMW und VW. Sie standen an folgenden Straßen: