Vorbereitungen für "Schwerte tanzt" auf Zielgeraden

600 Quadratmeter Parkett werden derzeit in Form von fünf Tanzflächen in der Rohrmeisterei in Schwerte aufgebaut. Endspurt bei den Vorbereitungen zu "Schwerte tanzt" 2015, dem mittlerweile größten Tanzfestival in Nordrhein-Westfalen. Zur Einstimmung haben wir für Sie die schönsten Bilder der vergangenen Jahre.

Schwerte.. Wer noch zum Gala-Ball will und noch keine Karten hat, ist eindeutig zu spät dran. Für die meisten Workshops oder die Disco-Fox-Party am Freitagabend gibt es aber noch Resttickets.

Was die Besucher erwartet: Vier Tage, fünf Tanzflächen, von rustikal über sportlich bis zu glamourös, und wie immer präsentiert sich "Schwerte tanzt" auch in diesem Jahr etwas größer als im Vorjahr.Mittlerweile kommen 60 Prozent der rund 1200 Gäste aus weiterer Entfernung. Sogar eine Ticketanfrage aus der Schweiz erreichte die Tanzschule Thiele. "Das zeigt, dass das Festival in der Szene etabliert ist", freut sich Veranstalter und Tanzlehrer Björn Thiele.

Tanzpromis von "Let's Dance"

Zu den Tanzpromis in diesem Jahr zählen Isabel Edvardson und Christian Polanc, beide aus der RTL-Show "Let’s Dance" bekannt. Sie geben genau wie die Deutschen Meister im Disco-Fox namens HP und Steffi oder Hip-Hop-Weltmeister Dinipiri Etebu in Workshops dem Tanzbegeisterten mit Ambitionen Tipps und Kniffe mit auf den Weg.

Wir zeigen ihnen hier die schönsten Fotos der vergangenen Jahre und ab Sonntag natürlich auch alles vom Festival 2015. Übrigens: Mit RN-Redaktionsleiter Heiko Mühlbauer wird in diesem Jahr ein bekennender Nicht-Tänzer der Faszination von Gesellschaftstänzen, Hip-Hop und Tango nachspüren.

"Schwerte tanzt" 2014 "Schwerte tanzt" 2013