Vermeintliche Handgranate war nur ein Feuerzeug

Von einer Handgranate berichtete ein Zeuge aus dem Schwerter Stadtteil Wandhofen am Freitagvormittag der Polizei. Experten aus Düsseldorf untersuchten das Objekt und gaben Entwarnung: Es handelte sich lediglich um ein Feuerzeug.

Schwerte.. 
Eine erleichternde Nachricht für die Anwohner der Straße Am Bruch in Wandhofen konnte Polizei-Pressesprecherin Ute Hellmann am Freitagmittag verkünden: Bei dem gefundenen Objekt handelte es sich um ein harmloses Feuerzeug.

Vermeintlich brisante Entdeckung

Ein Zeuge hatte zuvor auf der Wache angerufen und die vermeintlich brisante Entdeckung gemeldet - eine Handgranate.

Wie in solchen Fällen üblich, wurden Experten des Landeskriminalamts aus Düsseldorf angefordert. Die nahmen das Fundstück unter die Lupe und konnten schließlich Entwarnung geben.

EURE FAVORITEN IN DIESER STUNDE