Lüner fährt gegen Baum und überschlägt sich

Ein 31-jähriger Lüner ist am Samstagmorgen gegen 9 Uhr mit seinem Auto von der Gahmener Straße abgekommen und hinter der Kanalbrücke gegen einen Baum geprallt. Dabei zog er sich schwere Verletzungen zu.

Lünen.. Der Lüner fuhr mit seinem schwarzen BMW die Gahmener Straße in Richtung Lünen. Kurz hinter der Brücke des Datteln-Hamm-Kanals kam er rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einem Baum. Der BMW schleuderte zurück auf die Fahrbahn, überschlug sich und blieb auf dem Dach liegen, wie die Polizei mitteilte.

Der 31-Jährige wurde bei dem Unfall schwer verletzt. Ein Rettungswagen brachte ihn in ein Krankenhaus. Lebensgefahr besteht nach ersten Erkenntnissen nicht. Was genau zum Unfall geführt hat, ist noch unklar.Es entstand ein Sachschaden von circa 5000 EUR.