Hubschrauber landete am Busbahnhof in Schwerte

Hubschrauber-Einsatz in Schwerte: Weil eine Frau am Rewe an der Margot-Röttger-Rath-Straße zusammengebrochen war, kam es am Donnerstagmorgen gegen 8.30 Uhr zu einem größeren Einsatz am Schwerter Busbahnhof. Neben dem Rettungsdienst war auch die Polizei im Einsatz.

Schwerte.. Die Polizei tritt bei solchen Einsätzen immerdann in Aktion, wenn sie den Landeplatz für den Hubschrauber freihalten muss, so der Polizeisprecher für den Kreis Unna, Ralf Hammerl.

Nähere Angaben zu der verletzten Frau konnte er zwar nicht machen - dass ein Rettungshubschrauber im Einsatz war, sei jedoch nicht ungewöhnlich. "Feststeht, dass dann ein Notruf abgesetzt wurde", so Hammerl. Dann komme entweder ein Rettungswagen oder eben der Hubschrauber. Mit der Schwere der Verletzungen müsse der Einsatz nicht unbedingt etwas zu tun haben.