Die Erdbeerhütte am Freischütz ist abgebrannt

Frische Erdbeeren wurden in einer Holzhütte verkauft, die vor der Einfahrt zum großen Parkplatz des Waldrestaurants Freischütz an der Hörder Straße stand. Damit ist es erstmal vorbei, denn das Häuschen ist in der Nacht auf Sonntag komplett niedergebrannt. Die Polizei ermittelt wegen Brandstiftung.

Schwerte.. Wie aus der Leitstelle der Kreispolizei in Unna zu erfahren ist, hatte ein Anrufer gegen 0.25 Uhr den Brand bemerkt. Das Holzhäuschen sei vollkommen zerstört worden. Den Sachschaden schätzen die Beamten auf rund 1000 Euro. Sie nahmen Ermittlungen wegen Brandstiftung auf.

Hinweise an die Polizei in Schwerte unter Tel. 02304 / 9210.