Chris Kramer begeisterte mit Weihnachtskonzert

Frohe Weihnachten hieß es am Donnerstagabend in der Rohrmeisterei. Zu einem besonderen Abend hatte Chris Kramer eingeladen und Gäste aus der ganzen Region kamen. Die Musiker sangen Lieder in verschiedenen Sprachen. Wie das klingt? Das können Sie in unseren Mitschnitten nachhören.

Schwerte.. Wo sonst einmal im Monat die "Unplugged"-Konzerte stattfinden, stand die Veranstaltung dieses Mal unter einem besonderen Stern. Rund um Weihnachten boten die Künstler alles, was das Repertoire hergab. Das Ergebnis waren begeisterte Besucher und Künstler voller Emotionen.

Das "Chris(T)mas"-Weihnachtskonzert zeichnete sich vor allem durch seine Vielsprachigkeit aus und füllte die Halle bis auf den letzten Platz. In der weihnachtlichen Kulisse der festlich geschmückten Rohrmeisterei gab Chris Kramer die zweite Auflage des Weihnachtskonzertes zwischen Tannenbaum und Flügel.
Von "Oh Christmastree" über "Oh Tannenbaum" bis hin zu "Mon beau sapin". Mal auf französisch, mal auf Italienisch und Spanisch präsentierten Floriana Di Luca und Heike Meering traditionelle Weihnachtslieder. Manchmal ließ das Duo aber auch den Instrumenten den Vortritt.

EURE FAVORITEN IN DIESER STUNDE