Auto überschlägt sich auf Feldweg - Zwei 17-Jährige verletzt

Zwei 17-jährige Mädchen sind in der Nacht zu Ostersonntag bei einem Verkehrsunfall in Lünen verletzt worden. Ein 19-Jähriger war von einem Feldweg abgekommen. Das Auto überschlug sich.

Lünen.. Laut Polizeiangaben saßen die 17-Jährigen - beide aus Dortmund - ebenso im Auto wie der 19-jährige Fahrer und ein 17-jähriger männlicher Beifahrer - beide aus Essen.

Unterwegs waren sie auf einem Feldweg vom Datteln-Hamm-Kanal in Richtung Gahmener Straße.Um 1.14 Uhr und kurz vor der Straße kam der Wagen nach rechts vom Feldweg ab, überschlug sich und blieb auf dem Dach liegen.

Sowohl die Essener als auch die Dortmunderinnen befreiten sich. Die beiden Mädchen mussten allerdings zur Behandlung ins Krankenhaus.

Blutprobe abgenommen - 8000 Euro Schaden

Weil der Fahrer Alkohol getrunken hatte, nahm ihm die Polizei eine Blutprobe ab und behielt zunächst seinen Führerschein. Den Sachschaden schätzte die Polizei auf 8000 Euro.