Alkoholisierter floh nach Verkehrsunfall in Schwerte

Ein 56 Jahre alter Schwerter hat am Donnerstagabend einen Radfahrer mit seinem Auto zu Fall gebracht. Der Radfahrer stürzte und wurde schwer verletzt. Statt sich um den Verletzten zu kümmern, floh der Autofahrer. Nach einer Fahndungsaktion konnte der Mann gefunden werden.

Schwerte.. Gegen 20:30 Uhr fuhr ein Fahrzeugführer mit seinem dunklen VW Golf Cabrio auf der Unnaer Straße Richtung Schwerte. Dies geht aus einer Meldung der Polizei Unna hervor. Der Fahrer fuhr dabei ohne auf Distanz zu achten, an einem Radfahrer vorbei, den er dann auch berührte. Der 48-jährige Radfahrer wurde vom Rad gestoßen und blieb nach dem Sturz im Einmündungsbereich "Im Butterbrauck" liegen.