Das aktuelle Wetter NRW 15°C
Garten

Haselnusssträucher im Januar zurückschneiden

04.01.2013 | 11:45 Uhr
Haselnusssträucher im Januar zurückschneiden
Für eine gute Haselnussernte pflanzt man am besten mehrere Sträucher.Foto: Getty Images

Berlin.  Jetzt im Winter brauchen Haselnusssträuche im Garten etwas Pflege: Die Sträucher können bereits jetzt im Januar zurückgeschnitten werden. Wichtig: Die Sträucher sollten nicht zu dicht wachsen, erklärt der Bundesverband Deutscher Gartenfreunde.

Viel ist im Januar noch nicht im Garten zu tun - doch der Haselnussstrauch (Corylus avellanus) braucht etwas Pflege. Er kann zurückgeschnitten werden. Da die Haselzweige nur blühen, wenn sie viel Licht bekommen, sei es wichtig, dass die Sträucher nicht zu dicht wachsen, erklärt der Bundesverband Deutscher Gartenfreunde (BDG) in Berlin. Mehr als sechs bis acht Haupttriebe sollte ein Strauch nicht haben. Man sollte regelmäßig alte Zweige sowie lästige Bodentriebe entfernen - und zwar am besten vor der Blüte im Februar.

Für eine gute Ernte pflanzt man mehrere Sträucher, die sich gegenseitig befruchten können. Auf das Geschlecht der Sträucher muss nicht geachtet werden, da jede Pflanze männliche und weibliche Blüten ausbildet. Der Wind sorgt für die Befruchtung. Der BDG empfiehlt etwa die Sorten 'Hallesche Riesennuss', 'Rote Lambertsnuss', 'Dariane' oder 'Cosford'. Sie bestäuben sich gegenseitig.



Kommentare
Aus dem Ressort
Bau-Sonderwünsche bei Eigentum können teuer werden
Aufteilungsplan
Sonderwünsche wie eine Fußbodenheizung können beim Bau einer Eigentumswohnung doppelt teuer werden. Denn neben den Einbau- oder Umbaukosten, kann die Eigentümergemeinschaft vom Wohnungseigentümer die Beseitigung der Veränderung verlangen, wenn diese nicht dem Aufteilungsplan entspricht.
Schlussbegehung vor Ablauf der Gewährleistung beauftragen
Hausbau
Der Verband Privater Bauherren (VPB) weist darauf hin, dass Hausbesitzer vor Ablauf der Gewährleistungsfrist aktiv werden und einen unabhängigen Bausachverständigen mit der sogenannten Schlussbegehung des Hauses beauftragen sollten. Werden Mängel nach der Frist entdeckt, muss man selbst zahlen.
Nächtlich geschlossene Rollläden senken den Energiebedarf
Heizkosten
Nach der Zeitumstellung ist es nun im Herbst bereits am frühen Abend dunkel. Rolläden können dann schon zeitig am Tag heruntergelassen werden - und das spart bares Geld. Warum das so ist, erklärt der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND).
Hobbygärtner sollten Laubgehölze jetzt im Herbst pflanzen
Pflanztipp
Wer ein Laubgehölz in seinen Garten pflanzen möchte, sollte sich jetzt im Herbst darum kümmern. Darauf weist die Landwirtschaftskammer Niedersachsen hin. Denn nur so haben die Pflanzen ausreichend Zeit bis zum Frühjahr Wurzeln zu bilden und anzupflanzen.
Tipps für die Planung der altengerechten Wohnung
Immobilien
Wenn die Beweglichkeit nachlässt, sollte man frühzeitig handeln. Seit Anfang Oktober gibt es von der bundeseigenen Kreditanstalt für Wiederaufbau ( KfW) einen neuen Zuschuss, um in der Wohnung Barrieren oder Stolperfallen zu beseitigen. Noch sind die altersgerecht ausgebauten Wohnungen Mangelware.
Umfrage
Samstag ist Feiertag, die Geschäfte haben geschlossen - dafür sind am Sonntag in vielen Städten die Geschäfte geöffnet . Was halten Sie von verkaufsoffenen Sonntagen?

Samstag ist Feiertag, die Geschäfte haben geschlossen - dafür sind am Sonntag in vielen Städten die Geschäfte geöffnet. Was halten Sie von verkaufsoffenen Sonntagen?

 
Fotos und Videos
Modisches Design bei Möbelstücken
Bildgalerie
Fotostrecke
Neue Trends beim Küchendesign
Bildgalerie
Fotostrecke
Wandbilder von Essen
Bildgalerie
XXL-Fotos