Das aktuelle Wetter NRW 22°C
Markenvergleich

Die wertvollsten Marken der Welt

Zur Zoomansicht 22.05.2012 | 14:20 Uhr
Wertvollste deutsche Marke ist nach wie vor die Deutsche Telekom, mit 26,8 Milliarden Dollar auf Platz 20.
Wertvollste deutsche Marke ist nach wie vor die Deutsche Telekom, mit 26,8 Milliarden Dollar auf Platz 20.Foto: dapd

Welche Namen erreichen die Top Ten im Ranking der erfolgreichsten Marken der Welt?

Das Marktforschungs-institut Millward Brown ermittelt jährlich die weltweit höchsten Markenwerte und stellt Listen der wertvollsten Marken der Welt zusammen.

DerWesten

Empfehlen
Neueste Fotostrecken aus dem Ressort
Wie Wirte ihre Gäste betrügen
Bildgalerie
Gastronomie
Zollverein - früher und heute
Bildgalerie
Industriekultur
Nachwuchs für die Schweizergarde
Bildgalerie
Vatikan
So sieht der neue 10-Euro-Schein aus
Bildgalerie
Geldschein
Ein Tesla S beim Carsharing
Bildgalerie
Elektroautos
Populärste Fotostrecken aus dem Portal
Peter Eickhoff regiert die Bürgerschützen
Bildgalerie
Schützenfest in Belecke
Schützenfest: Vogelschießen am Montag
Bildgalerie
Schützenfest in Balve
Märchenhaftes Tomorrowland
Bildgalerie
Elektro-Festival
König aus Löllinghausen
Bildgalerie
Fotostrecke
Die neuen Trikot-Trends
Bildgalerie
Bundesliga
Neueste Fotostrecken aus dem Portal
Konzert
Bildgalerie
Wolf Coderas Session...
WAZ Aktion besuucht Biolandhof in Hattingen
Bildgalerie
Schultenhof-Burger
Ferienspaß 2014
Bildgalerie
Einradkünstler
Gas-Alarm in Kita
Bildgalerie
Gravemannhaus
Facebook
Kommentare
Umfrage
Nach dem Pfingstunwetter droht noch immer Gefahr durch abgebrochene Äste, die herabstürzen können. Achten Sie noch darauf, wenn Sie unter Bäumen hergehen oder -fahren?

Nach dem Pfingstunwetter droht noch immer Gefahr durch abgebrochene Äste, die herabstürzen können. Achten Sie noch darauf, wenn Sie unter Bäumen hergehen oder -fahren?

 
Aus dem Ressort
Deutsche Braunkohle-Kraftwerke sind beim CO2-Ausstoß Spitze
Energiewende
Für das Klima ist es ein schlechter Zustand: Die Stromproduktion aus Braunkohle brummt. Die Bundesregierung gerät deshalb mit ihren Klimazielen in Bedrängnis — denn unter den vier europäischen Kraftwerken mit dem höchsten CO2-Ausstoß sind allein vier deutsche.
Prokon-Gläubiger entscheiden über Sanierungsplan
Windenergie
75 000 Anleger bangen bei der insolventen Windenergie-Firma Prokon um ihr Geld. Am Dienstag sollen sie in Hamburg die Weichen für die Sanierung stellen. 75.000 Kapitalgeber hatten 1,4 Milliarden Euro in der heute überschuldeten Firma angelegt.
Streaming-Portal Netflix startet im September in Deutschland
Streaming
Netflix gilt als Schrecken der Kabelnetz-Betreiber und Fernsehsender in den USA. In der Online-Videothek können sich Zuschauer für ein paar Dollar im Monat unbegrenzt Filme und Serien anschauen - bald auch in Deutschland. Die Kosten sind noch nicht bekannt.
Wirtschaft in NRW läuft Sturm gegen Maut-Pläne
Verkehr
Unternehmer, Politiker und Tourismus-Experten fürchten: Eine Vignette könnte Besucher aus den Niederlanden abschrecken. Die ganze Grenzregion ist auf Kunden aus dem Nachbarland dringend angewiesen.
Nokia muss Kahlschlag bei Microsoft ausbaden
Microsoft
Ein Jahr nach der Übernahme des finnischen Mobilfunk-Pioniers Nokia durch den US-Softwarekonzern Microsoft bleibt nicht mehr viel übrig vom einstigen Weltmarktführer für Mobiltelefone. Microsoft-Chef Satya Nadella gab bekannt, dass jeder Zweite von 25.000 Nokianern entlassen werde.