Das aktuelle Wetter NRW 11°C
Staatsanwälte wollen Thomas Middelhoff im Gefängnis sehen
Prozess
Staatsanwälte wollen Thomas Middelhoff im Gefängnis sehen
Essen.   Drei Jahre und drei Monate Gefängnis für Thomas Middelhoff. So lange wollen die Ankläger den früheren Chef von Karstadt-Quelle in Haft sehen. Sie werfen dem 61-Jährigen vor, den Konzern mit privaten Kosten in Höhe von fast einer Million Euro geschädigt zu haben.
Apple-Chef Tim Cook:
Coming-Out
Apple-Chef Tim Cook: "Ich bin schwul und stolz darauf"
Washington.  Apple-Chef Tim Cook hat sich als homosexuell geoutet. "Ich bin stolz, schwul zu sein", schrieb der 53-Jährige in einem Beitrag für das amerikanische Wirtschaftsmagazin "Businessweek". Viele Kollegen bei Apple wüssten das bereits, schrieb Cook. Er hoffe, dass sein Schritt anderen helfen könne.
Heißen soll Energie-Pilotquartier fürs Ruhrgebiet werden
Stadtentwicklung
Heißen soll Energie-Pilotquartier fürs Ruhrgebiet werden
Mülheim.  Mülheim-Heißen soll Energie-Pilotquartier für das Ruhrgebiet werden. Die Wirtschaftsförderung Metropole Ruhr will im Viertel zwischen Bahnlinie und Hingbergstraße Erkenntnisse gewinnen, wie energetische Gebäudesanierungen vorangetrieben werden können. Das Vorhaben ist auf vier Monate angesetzt.
Lufthansa weiter vom Kurs ab - Prognose erneut kassiert
Luftfahrtunternehmen
Lufthansa weiter vom Kurs ab - Prognose erneut kassiert
Frankfurt/Main.  Zum zweiten Mal in diesem Jahr hat die Lufthansa ihr Gewinnziel für 2015 gekappt. Ob der Plan wenigstens für dieses Jahr aufgeht, hängt an den streikfreudigen Piloten. Deren zahlreiche Ausstände dieses Jahr hätten bisher rund 170 Millionen Euro gekostet.
Wut in der GDL - Weselsky "will nur sein Ego befriedigen"
Streik
Essen. Nicht alle Mitglieder der Lokführer-Gewerkschaft GDL wollen der harten Linie ihres Chefs Claus Weselsky folgen. In der Gewerkschaft herrsche ein Klima der Angst, sagen sie und fordern den streitbaren Gewerkschaftsboss auf, von seiner kompromisslosen Haltung im Tarifkonflikt mit der Bahn abzurücken.
Herbstaufschwung lässt Arbeitslosenzahl weiter sinken
Quoten
Nürnberg. Die Zahl der Arbeitslosen in Deutschland ist im Oktober um 75.000 auf 2.733.000 gesunken. Das sind 68.000 weniger als vor einem Jahr, wie die Bundesagentur für Arbeit am Donnerstag in Nürnberg mitteilte. Die Arbeitslosenquote sank um 0,2 Punkte auf 6,3 Prozent.
Spezial
Die Region aus der Luft
Fotografie

Unsere Region von oben - mal dicht besiedelt, mal wunderbar grün: Unser Fotograf Hans Blossey fliegt über Ruhrgebiet, Rheinland und angrenzende Regionen und fotografiert, was die Kamera hergibt.

Mein eigener Chef
Wirtschaftsmagazin

Der Gründergeist in unserer Region hat noch Wachstumspotenzial. Das Wirtschaftsmagazin der Funke-Mediengruppe erzählt Geschichten von Menschen, die es geschafft haben und gibt Tipps auf dem Weg in die Selbstständigkeit.

Alle Finanzrechner auf einen Blick
Verbraucher
Ihre Vergleichsrechner für alle Fragen zum Thema Geldanlage. Hohe Zinsen beim Tagesgeld, die besten Girokonten, die günstigsten Kredite.
Missverständnisse, Legenden und verbreitete Irrtümer
Irrtümer des Lebens

Ob im Straßenverkehr, im Café oder im Bett - die Welt ist voller Missverständnisse und Legenden. Wir klären auf, an welcher Stelle der Volksmund Sie in die Irre führt. Wir suchen Experten, die häufige Irrtümer widerlegen - und erklären, wie sie zustande kommen.

Fotos und Videos
So verkleiden sich die Stars
Bildgalerie
Halloween
Rakete explodiert bei Start zur ISS
Bildgalerie
Katastrophe
Kleider aus Schokolade
Bildgalerie
Schoko-Messe
Das ist Essens Weihnachtsbaum
Bildgalerie
Innenstadt
BVB jubelt in St. Pauli
Bildgalerie
Pokalsieg
Pleite für VfL Bochum
Bildgalerie
Pokalaus
Spezial
Alles rund ums Auto
Fahrberichte, Neues aus der Autobranche, aktuelle Rechtsprechung: Lesen Sie das Neueste aus dem Ressort Auto.
Weitere Nachrichten
IBM und Twitter werden Partner in der Datenanalyse
Analyse-Software
Armonk/San Francisco. IBM und Twitter punkteten zuletzt eher selten mit Erfolgsmeldungen. Das Computer-Urgestein tut sich schwer, sein Geschäftsmodell zu modernisieren, und der Kurznachrichtendienst kämpft damit, Geld zu verdienen. Jetzt tun sie sich mit einem Firmen-Angebot zusammen.
Feiertag am Samstag - hier können Sie am Wochenende shoppen
Feiertag
Essen. Allerheiligen fällt in diesem Jahr auf einen Samstag. Der Wochenend-Einkauf fällt also flach – aber keine Angst: Der Herbst ist Hochsaison für verkaufsoffene Sonntage – und auch am 2. November sind in vielen Städten die Geschäfte geöffnet. Hier können Sie nach Herzenslust shoppen!
Düsseldorfer Airport buhlt um Lufthansa-Langstreckenlinie
Flughafen
Düsseldorf. Im kommenden Jahr bringt Lufthansa einen neuen Langstrecken-Anbieter an den Start. Zunächst sollen dafür sieben Flugzeuge eingesetzt werden. Fest steht, dass der Flughafen in München dafür angeflogen wird. Um den zweiten Standort konkurrieren die NRW-Flughäfen Düsseldorf und Köln.
Verbraucher können Kreditgebühren zurückfordern
Tipps
Essen. Banken müssen ihren Kunden zu Unrecht einkassierte Kreditgebühren zurück erstatten. Das hat der Bundesgerichtshof entschieden. Verbraucher müssen allerdings selbst aktiv werden, wenn Sie ihr Geld zurück haben wollen. Verbraucherzentrale und Stiftung Warentest geben Hilfestellung.
Umfrage
Samstag ist Feiertag, die Geschäfte haben geschlossen - dafür sind am Sonntag in vielen Städten die Geschäfte geöffnet . Was halten Sie von verkaufsoffenen Sonntagen?

Samstag ist Feiertag, die Geschäfte haben geschlossen - dafür sind am Sonntag in vielen Städten die Geschäfte geöffnet. Was halten Sie von verkaufsoffenen Sonntagen?

 
Spezial
Heute schon für morgen sorgen
Anzeige
Wirtschaft
Wer sich in jungen Jahren um die private Altersvorsorge kümmert, kann aufgrund der langen Laufzeit mit planbaren monatlichen Beiträgen ein Vermögen aufbauen. Das ist wichtig, um die Versorgungslücke im Alter zu schließen.
Weitere Nachrichten
Abkommen gegen Steuerflucht - 51 Länder für Datenaustausch
Abkommen
Berlin. Ein internationales Abkommen soll Steuerhinterziehung verhindern. 51 Länder haben sich verpflichtet, Finanzdaten auszutauschen, um Steuerflucht Grenzen zu setzen. Doch reichen Deutschen bieten sich Schlupflöcher, ihr Geld zu verstecken, kritisiert das Netzwerk Steuergerechtigkeit.
Verletzte bei Demo von Thyssen-Krupp-Beschäftigten in Rom
Stellenabbau
Rom. Die Wut der ThyssenKrupp-Mitarbeiter sitzt tief, der Essener Konzern plant den Abbau von rund 500 der 2600 Arbeitsplätze in Süditalien. In Rom haben sie für den Erhalt ihrer Arbeitsplätze demonstriert. Dabei ist es zu Auseinandersetzungen mit der Polizei gekommen. Mehrere Menschen wurden verletzt.
Verdi kündigt Verlängerung des Streiks bei Amazon an
Amazon
Rheinberg. Die Gewerkschaft Verdi will den Online-Händler Amazon länger als zunächst geplant bestreiken. Das gab Verdi am Mittwoch bekannt. Damit kommt es beim Versandhändler erstmals zu einem einwöchigen Ausstand. Verdi droht sogar mit Arbeitsniederlegungen im wichtigen Weihnachtsgeschäft.
Ausbildungsplatzabgabe ist laut Gutachten rechtlich erlaubt
Lehrstellen
Düsseldorf. Ein Geld-Topf, aus dem Ausbildungsplätze für alle bezahlt werden können - davon träumen Gewerkschafter schon lange. Unternehmerfunktionäre halten nichts davon. Ein Gutachten des DGB kommt zu dem Schluss, dass die Abgabe rechtlich erlaubt ist. Können so die Probleme am Ausbildungsmarkt gelöst werden?
Newsletter
Service
Jetzt kostenlos abonnieren!
Mit unseren E-Mail-Newslettern sind Sie immer im Bilde und bekommen die wichtigsten Nachrichten gebündelt.
Bestellen Sie jetzt den Newsletter: 
Wirtschaft & Finanzen
Spezial
Arbeitsmarkt NRW
Statistik

Die aktuelle Arbeitsmarktgrafik für Nordrhein-Westfalen. Monatlich veröffentlicht die Agentur für Arbeit die Arbeitslosenquote und zeigt aktuelle Werte und Veränderungen zum Vormonat.

Facebook-Star Abu Habib sammelt "Likes" mit lustigen Videos
Unterhaltung
Duisburg. Wenn Abu Habib in Duisburg unterwegs ist, ist keiner vor seinen Streichen sicher. Meist macht er spontan die Handykamera an und dreht einen kurzen Film. Bei Facebook kommen diese Clips gut an. Mehr als 85 000 Fans hat der 26-Jährige mittlerweile. Jetzt wurde auch eine Agentur auf ihn aufmerksam.
Naturschutzpreis
Arnsberg. Zum fünften Mal hat die Bezirksregierung Arnsberg einen Naturschutz-Preis ausgeschrieben mit dem Thema „Naturschutz digital“. Trends , die angesichts der aktuellen Medienwelt dem Schutz der Natur ein neues Gesicht verleihen, sollten aufgezeichnet werden. Ein Preis ging an den Arnsberger Heimatbund.
Facebook
Menlo Park. Facebook verwöhnt Aktionäre mit guten Geschäftszahlen. Der Gewinn des Konzerns hat sich fast verdoppelt. Zugleich kündigt das Unternehmen hohe Ausgaben an. Konzernchef Zuckerberg will investieren, um sich im Wettbewerb mit Google und Co. um Werbebudgets abzusetzen. Das gefällt der Börse nicht.
Ehepaar aus Marl klagt über Endlosärger mit Möbelhaus
Vertragskündigung
Marl. Heidi und Heinz Lojewski wollten altersgerecht wohnen. Sie zogen um. Die neue Wohnung wollte das Ehepaar komplett neu einrichten. Sie kauften Möbel im Wert von 35.000 Euro. Das war vor vier Monaten. Seither gibt es nichts als Ärger mit dem Möbelhaus.
Haushalts-Check
Essen. Die ARD hat versucht, im Haushalts-Check die Betrügereien der Lebensmittelindustrie offenzulegen. Sie nutze das Mindesthaltbarkeitsdatum als Verkaufsinstrument, sagen die Autoren des Films - die meisten Produkte seien länger haltbar. Joghurt kann noch zwei Monate nach dem Ablauf in Ordnung sein.
Internet-Kriminalität
Düsseldorf. Mehr als 200.000 Kundenanschlüsse sind von einem Angriff auf den Internet-Telefonanbieter Sipgate betroffen. Diese waren teilweise gestört. Erpresser hatten Überlastungsangriffe - so genannte Ddos-Attacken - auf die Infrastruktur des Unternehmens gestartet. Das LKA hat die Ermittlungen aufgenommen.
Facebook
Spritpreismonitor
Spritpreismonitor
Aktuelle Tweets
Vermögensverwaltung ist für jeden Geldbeutel möglich
Vermögensbildung
Frankfurt/Main. Dem Vermögensverwalter haftet etwas Elitäres an. Doch längst ist ein Verwalter nicht mehr nur für die höheren Gesellschaftsschichten tätig. Inzwischen kümmert er sich auch um mittlere Guthaben. Verbraucher können ihr Erspartes aber auch selbst managen.
Eintrag im Vorsorgeregister schafft im Notfall Klarheit
Vorsorge
Hamm. Damit Vollmachten und Patientenverfügungen auch in Eil- und Notfällen gefunden werden können, führen Staat und Bundesnotarkammer ein elektronisches Register in Berlin, das Zentrale Vorsorgeregister (ZVR). Wir erklären, wie es funktioniert.
Videos
Sein harter Weg nach oben
Nobelpreis
Essen. Stefan Hell berichtete bei seinem Besuch auf der Essener Zeche Zollverein über seine entbehrungsreichen Jahre. Der Chemie-Nobelpreisträger lebte zeitweise von der Hand in den Mund. Lange musste er auf Erfolg und Anerkennung warten.
Kawasaki bringt frischen Wind ins Cruiser-Segment
Verkehr
Friedrichsdorf. Kawasaki erweitert sein Cruiser-Angebot in der Mittelklasse. Mit der Vulcan S beweist der japanische Hersteller, dass lässiges Fahren nicht nur etwas für Nostalgiker ist.
Facebook
@| Facebook-Follow | WP | - Nie ändern nur dublizieren!
Twitter
Twitter Follow Button WP / Sauerland
Ihre WP im Abo-Shop
Abonnements
Das Wetter
Das aktuelle Wetter
Aussichten:
wolkig
aktuelle Temperatur:
11°C
Regenwahrscheinlichkeit:
10%
Service
Ihr Kontakt zur Redaktion
So erreichen Sie uns
kontaktformular

Online-Redaktion

Friedrichstraße 34-38

45128 Essen

Tel.: 0201/804-0

-