Das aktuelle Wetter NRW 17°C
Streit ums Brot vom Discounter Aldi: Gebacken oder gebräunt?
Rechtsstreit
Streit ums Brot vom Discounter Aldi: Gebacken oder gebräunt?
Mülheim/Duisburg.   Der Gerichtsstreit zwischen Bäckern und dem Discounter Aldi Süd über dessen Backautomaten schwelt: Auch ein Experte brachte die Richter nicht weiter.
Bundeskartellamt wirft Post Ausnutzung von Marktmacht vor
Post
Bundeskartellamt wirft Post Ausnutzung von Marktmacht vor
Bonn.  Die Deutsche Post soll ihre Marktmacht bei Briefzustellungen ausgenutzt haben. Das ergab ein Missbrauchsverfahren des Bundeskartellamts.
Pilotenstreiks bei Lufthansa nicht in den nächsten Tagen
Streik
Pilotenstreiks bei Lufthansa nicht in den nächsten Tagen
Frankfurt/Main.  Bis zu den angedrohten Pilotenstreiks bei der Lufthansa werden noch einige Tage vergehen. Das teilte die Pilotengewerkschaft Cockpit am Dienstag mit.
Nach dem Poststreik - keine Furcht wegen offener Rechnungen
Poststreik
Nach dem Poststreik - keine Furcht wegen offener Rechnungen
Essen.   Der große Tarifkonflikt ist vorüber - nun muss die Post einen Berg von Millionen liegengebliebender Briefe abarbeiten. Was Verbaucher wissen müssen.
Warum der Streit ums Backen bei Aldi nicht leicht lösbar ist
Rechtsstreit
Duisburg. Aldi warb damit, dass in den Filialen frisch gebacken werde. Gegen diese Aussage haben die deutschen Bäcker geklagt - nun hat der Gutachter das Wort.
Angemahnt und abkassiert - Sieben Irrtümer über Mahngebühren
Verbraucherschutz
Essen. Wann sind Mahngebühren zu hoch? Wie können sich Verbraucher zur Wehr setzen? Wir klären auf über die Fallstricke bei Abmahnung und Rücklastschrift.
Spezial
Ausgerollt - Das Ende der Opel-Produktion in Bochum
Multimedia-Spezial

50 Jahre Opel - das hat Bochum geprägt. In unserem Spezial erzählen wir berührende Geschichten und blicken in eine Zukunft ohne Opel.

Alle Finanzrechner auf einen Blick
Verbraucher
Ihre Vergleichsrechner für alle Fragen zum Thema Geldanlage. Hohe Zinsen beim Tagesgeld, die besten Girokonten, die günstigsten Kredite.
Wirtschaft in Westfalen: Mit der WP auf der Höhe der Zeit
Newsletter abonnieren
In der „Wirtschaftspost“ der WESTFALENPOST lesen Sie einmal in der Woche die wichtigsten Wirtschaftsnachrichten aus Westfalen.
Wir bauen neu

Projekte, die unsere Region braucht - neue Wohnungen, bessere Straßen und Schienenverbindungen, Hochschulen und vieles mehr

Missverständnisse, Legenden und Irrtümer
Irrtümer des Lebens

Die Welt ist voller Missverständnisse und Legenden. Wir klären auf, an welcher Stelle der Volksmund Sie in die Irre führt.

Fotos und Videos
Umstrittene Stierhatz in Pamplona
Bildgalerie
Spanien
Ein Schild sagt mehr als 1000 Worte
Bildgalerie
Schilderwitze
S04 schwitzt in Velden
Bildgalerie
Schalke
Japan verrückt nach BVB
Bildgalerie
BVB
Diese Kandidaten kämpfen um Alisa
Bildgalerie
Bachelorette
Das machen die Weltmeister heute
Bildgalerie
Fußball-WM 1990
Spezial
Alles rund ums Auto
Fahrberichte, Neues aus der Autobranche, aktuelle Rechtsprechung: Lesen Sie das Neueste aus dem Ressort Auto.
Weitere Nachrichten
Enervie stellt das Sponsoring ein
WIRTSCHAFT
Hagen/Lüdenscheid/Iserlohn. Der Energieversorger kämpft selbst ums finanzielle Überleben. Rund 100 Vereine und Institutionen müssen auf Unterstützung verzichten. Iserlohn...
Wohnungswirtschaft fordert neues Wohnungsbauprogramm
Wohnen
Berlin. Unternehmen: Es fehlen bundesweit trotz Neubauten rund 500 .000 Wohnungen. Auch an Rhein und Ruhr sei der Bedarf höher als die Zahl der Neubauten.
Schlichtung gescheitert - Bei der Lufthansa drohen Streiks
Streik
Frankfurt/Main. Mitten in den Ferien könnte es wieder Streiks bei der Lufthansa geben: Die Pilotengewerkschaft Cockpit hat die Gespräche für gescheitert erklärt.
Poststreik beendet – Briefberge werden langsam abgearbeitet
Poststreik
Bonn. Nach einem Dauerstreik und Millionen nicht zugestellter Briefe ist der Konflikt beendet. Ab Dienstag soll wieder Post ausgeliefert werden.
Umfrage
Eine Mehrheit der Griechen hat den harten Kurs ihrer Regierung bestätigt. Wie soll es nach dem Referendum weitergehen?

Eine Mehrheit der Griechen hat den harten Kurs ihrer Regierung bestätigt. Wie soll es nach dem Referendum weitergehen?

 
Spezial
Warum wir das Ruhrgebiet lieben
Ruhrgebiet
Die meisten Menschen - stolze 82 Prozent - leben gern im Ruhrgebiet. Wir haben Bürger gefragt, was ihnen am besten gefällt. Das sind die Antworten.
Die Emscher von der Quelle zur Mündung
Bildgalerie
Aus der Luft
Von der Emscherquelle bis zur Mündung in den Rhein beflog unser Luftbildfotograf den Fluß in den letzten Jahren. Hier sind die schönsten Motive.
Vor 70 Jahren endete der Krieg an Rhein und Ruhr
Kriegsende in NRW

Endlich war es vorbei: Im Frühjahr 1945 endete der Zweite Weltkrieg in Nordrhein-Westfalen. Die Ankunft der amerikanischen Soldaten empfanden viele...

Bilder für Pott-Nostalgiker
Fotografie
Wir haben in den Archiven gekramt und hunderte historische Bilder aus dem Revier zusammengetragen — zum Schwelgen in Erinnerungen.
Tierische Nachrichten von Hund, Katze, Küken & Co.
Tiere

Gänseküken auf der Autobahn, Pferde in der Einkaufsstraße: Fast jeden Tag erreichen uns Nachrichten, in denen die Hauptrolle kein Mensch, sondern ein...

Multiresistente Keime - die unterschätzte Gefahr
Hygiene

Multiresistente Keime sind eine unterschätzte Gefahr. FUNKE Mediengruppe, ZEIT und ZEIT ONLINE sowie CORRECT!V haben bundesweit recherchiert.

Weitere Nachrichten
Air Berlin schrumpft sich gesund – Vueling als Vorbild
Luftverkehr
Frankfurt/Main. Air Berlin verschärft den Sparkurs: Die Flotte der Fluggesellschaft soll weiter verkleinert werden. Air Berlin fliegt seit Jahren Verluste ein.
Mineralwasser bleibt der Durstlöscher Nummer eins
Hitzewelle
Essen. Getränkehändler und Hersteller bleiben in der Hitzewelle gelassen: Engpässe beim Mineralwasser soll es nicht geben, Absatz steigt um 30 Prozent.
Genießer statt Sparfüchse: Deutsche wollen sich etwas gönnen
Verbraucher
Berlin. Dank gestiegener Einkommen streifen immer mehr Deutsche ihren Ruf als Sparfüchse ab und wollen sich beim Einkaufen vor allem etwas gönnen.
Urlaubsservice
Spezial
Arbeitsmarkt NRW
Statistik

Monatlich veröffentlicht die Agentur für Arbeit die Arbeitslosenquote: die aktuelle Arbeitsmarktgrafik für Nordrhein-Westfalen.

Youtube
Berlin. Le Floid hat 2,6 Millionen Abonnenten bei Youtube, die Bundesregierung 12.000. Kein Treffen auf Augenhöhe also, wenn er Freitag die Kanzlerin spricht.
Technikpanne
Düsseldorf. Seit der Aktualisierung eines Computerprogramms können 1400 Rechner im Düsseldorfer Landtag E-Mails empfangen, aber nicht versenden.
Urheberrechte
Essen. Das EU-Parlament debattiert über ein Verbot der "Panoramafreiheit". Was man wo fotografieren und im Internet teilen darf, ist unterschiedlich.
Verbraucherzentrale
Hagen. Die Finanzkrise hat die Welt im Griff: Im Kleinen dreht es sich jedoch auch um Geld. Wie bekomme ich zum Beispiel Kredite? Experte wissen mehr.
Spritpreise
Essen. Der Automobilclub ADAC untersuchte die Strategien der fünf großen Anbieter in Deutschland. Autofahrer können vor allem in den Abendstunden sparen.
Vebraucherzentrale
Duisburg. Verbraucherzentrale berichtet von Drückerkolonnen, die derzeit Telefon- und Stromlieferverträge anbieten. Expertin sagt, worauf zu achten ist.
Facebook
Spritpreismonitor
Spritpreismonitor
Newsletter
Service
Jetzt kostenlos abonnieren!
Mit unseren E-Mail-Newslettern sind Sie immer im Bilde und bekommen die wichtigsten Nachrichten gebündelt.
Bestellen Sie jetzt den Newsletter: 
Wirtschaft & Finanzen
Aktuelle Tweets
Wie Aldi-Kunden jetzt mit dem Smartphone bezahlen können
Einkauf
Essen. Der Discounter Aldi Nord führt das kontaktlose Bezahlen mit Smartphone oder Maestrokarte ein. Dafür müssen die Kunden aber technisch gut gerüstet...
Selfie vom Eiffelturm auf Facebook könnte teuer werden
Panoramafreiheit
Essen. In der EU wird eine Einschränkung der Panoramafreiheit überlegt. Fotos von prominenten Gebäuden in Sozialen Netzwerken könnten dann teuer werden.
WP Doppelpack
Kleidungsregeln an Schule lösen Sexismusdebatte im Netz aus
Hotpants
Essen. Wie kurz dürfen Hosen sein? Eine Realschule im Schwarzwald löst mit Kleidungs-Vorschriften eine Debatte darum aus - und am Ende geht es um Sexismus.
Autofahrer-Studie: Wissenslücken bei Regeln im Ausland
Verkehr
München. Viele Autofahrer denken, dass sie sich mit Maut und Tempolimits im Ausland bestens auskennen. Fast jeder zweite (48 Prozent) glaubt einer...
Twitter
Twitter Follow Button WP / Sauerland
Ihre WP im Abo-Shop
Abonnements
Das Wetter
Das aktuelle Wetter
Aussichten:
Regenschauer
aktuelle Temperatur:
17°C
Regenwahrscheinlichkeit:
50%
Service
Kontakt zur Redaktion
So erreichen Sie uns
Kontakt

Online-Redaktion

Friedrichstraße 34-38

45128 Essen

Tel.: 0201/804-0

-