Das aktuelle Wetter NRW 4°C
Thema Mauerfall
9. November 1989 - vom Mauerfall zur Wiedervereinigung
9. November 1989 - vom Mauerfall zur Wiedervereinigung

Mehr als 28 Jahre lang teilte sie West- und Ostdeutschland, trennte BRD von DDR: die Berliner Mauer. Errichtet ab dem 13. August 1961, galt sie als Symbol des Kalten Krieges. Der 9. November 1989 sollte alles ändern.

An jenem Tag gab das damalige SED-Politbüro-Mitglied Günter Schabowski die neue Regelung bekannt, "die es jedem Bürger der DDR möglich macht, über Grenzübergangspunkte der DDR auszureisen“. Bis Mitternacht am selben Abend waren alle Grenzübergänge in Berlin geöffnet. Tausende Menschen strömten zur Mauer, um gemeinsam zu feiern. Der eiserne Vorhang war gefallen - der Weg für Deutschlands Wiedervereinigung geebnet.

Ein wahrer Wende-Krimi – Das Geheimnis der SED-Millionen
25 Jahre Mauerfall
Berlin. Vor mehr als 20 Jahren musste der Fahnder Uwe Schmidt, in Berlin der „Kugelblitz“ genannt, ermitteln, wer das gerade vereinigte Deutschland betrog. Die Gelder sind teils bis heute nicht gefunden. Was der pensionierte Chefermittler zu erzählen hat, erinnert an einen Kriminalroman.
Für 7999 Euro bei Ebay - Teile von Lichtgrenze geklaut
Souvenirjagd
Essen. Sie waren das Highlight bei den Feierlichkeiten zum 25. Jahrestag des Mauerfalls. Zwei Tage lange zeichneten leuchtende Ballons den Verlauf der Berliner Mauer nach. Doch nun versuchen sich einige Menschen offenbar an der Kunstaktion zu bereichern. Teile der Lichtgrenze wurden bei Ebay angeboten.
Ähnliche Themen
Ehec - der gefährliche Darmerreger
Ehec

Unter Ehec versteht man mehrere Stämme des Darmbakterium Escherichia coli, das unter anderem die lebensbedrohliche Krankheit HUS auslösen kann.

Osama bin Laden - Terrorist gegen den Westen
Osama bin Laden

Zehn Jahre nach den Terroranschlägen am 11. September 2001 wurde der al-Kaida-Gründer und Staatsfeind der USA, Osama bin Laden, von US-Truppen in Pakistan aufgespürt und erschossen. Der Terrorist ist für den Tod von über 3000 Menschen verantwortlich.

Fotos und Videos
Stars und Bürger feiern den Mauerfall
Bildgalerie
Bürgerfest
7000 Ballons an früherer Mauer
Bildgalerie
Mauerfall
Zeitungsberichte von damals
Bildgalerie
Mauerfall
Bundestag erinnert an Mauerfall
Bildgalerie
Feierstunde
Themen von A-Z
Spezial
"Weisse Bescheid" - So spricht das Revier
Ruhrdeutsch

Ruhrdeutsch is echt 'n bisken wat Spezielles - In unserer Video-Serie "Weisse Bescheid" gehen wir den Besonderheiten der Sprache im Revier nach, spüren bekannten und weniger bekannten Begriffen nach. Alle Folgen plus weitere Infos zur Sprache im Pott gibt es auf dieser Seite.

The Voice of Germany - Casting mit Niveau
The Voice of Germany

Die Castingshow "The Voice of Germany" auf ProSieben und Sat.1 war der Überraschungshit im deutschen Fernsehen. Eine Castingshow mit Niveau war bis zum Start von "The Voice of Germany" undenkbar. Infos, News und Storys zur Show gibt es hier.

Opel - das Aus für den Standort Bochum
Opel

Das Automobilunternehmen Opel schließt den Produktionsstandort Bochum. Tausende Arbeitsplätze fallen weg. Das Werk war vor mehr als 50 Jahren auf dem Grundstück eines ehemaligen Bergwerks errichtet worden. Zu Hoch-Zeiten waren dort rund 20.000 Mitarbeiter beschäftigt.

Menschen im Revier - ein Foto-Blog
Foto-Blog

Menschen sieht sich jeder gerne an. Und Menschen machen neugierig. Bei unserem Foto-Blog „Menschen im Revier“ gucken wir ein bisschen genauer hin, als man das üblicherweise bei Fremden tut, und fragen nach – im Vorbeigehen auf der Straße, im Park, im Geschäft. Weil jeder Mensch interessant ist.

Unsere Themen
Themenseiten

Auf unseren Themenseiten finden Sie gebündelt viele  Informationen zu wichtigen Personen der Zeitgeschichte, politischen, kulturellen oder gesellschaftlichen Ereignissen, bekannten Sportlern, Promis, Bossen oder Wirtschaftslenkern.

Multiresistente Keime - die unterschätzte Gefahr
Hygiene

In zahlreichen Kliniken in Deutschland leiden Patienten unter akuten Hygienemängeln. Das dokumentiert eine bundesweite Recherche von FUNKE Mediengruppe, ZEIT und ZEIT ONLINE sowie des Recherchebüros CORRECT!V. Lesen Sie mehr zur Gefahr durch multiresistente Keime auf unserer Spezialseite.

Missverständnisse, Legenden und verbreitete Irrtümer
Irrtümer des Lebens

Ob im Straßenverkehr, im Café oder im Bett - die Welt ist voller Missverständnisse und Legenden. Wir klären auf, an welcher Stelle der Volksmund Sie in die Irre führt. Wir suchen Experten, die häufige Irrtümer widerlegen - und erklären, wie sie zustande kommen.

Die schönsten Weihnachtsmärkte in der Region
Weihnachtsmärkte 2014

Wo gibt es guten Glühwein, die skurrilsten Handwerker oder eine ganz besonders feierliche Atmosphäre? Auf dieser Spezialseite haben wir für Sie - natürlich ohne Anspruch auf Vollständigkeit - Nachrichten, Berichte und Hintergründe zu den schönsten Weihnachtsmärkten der Region zusammengestellt.

Tierische Nachrichten von Hund, Katze, Küken & Co.
Tiere

Gänseküken auf der Autobahn, Pferde in der Einkaufsstraße: Fast jeden Tag erreichen uns Nachrichten, in denen die Hauptrolle kein Mensch, sondern ein Tier spielt. Manche sind lustig, andere traurig. Auf unserer Sonderseite haben wir sie alle zusammengestellt.

Nachrichten zum Thema
Berlin feiert den Mauerfall - "Träume können wahr werden"
Wiedervereinigung
Berlin. Berlin feiert den 25. Jahrestag des Mauerfalls als Tag der Freude. Hunderttausende Menschen aus Deutschland und aller Welt sind zum Bürgerfest am Brandenburger Tor gekommen. Die Bundeskanzlerin will Krisenstaaten ermutigen, Michail Gorbatschow ist verärgert - und am Ende fliegt die Mauer.
Als die Mauer fiel - die Chronik des 9. November 1989
Mauerfall
Berlin. Als am 9. November 1989 die Mauer fiel, war der Weg frei zur deutschen Wiedervereinigung. Weder Wall, noch Stacheldraht trennten fortan Ost und West. 25 Jahre später lassen wir den Tag Revue passieren, an dem wenige Worte große Wirkung hatten. Eine Chronik.
So erinnern sich Menschen aus dem Revier an den Mauerfall
Mauerfall
Essen. Es war Weltgeschichte. Am Abend des 9. November 1989 fiel die Berliner Mauer. Es war der Anfang vom Ende für die DDR. Wir haben mit Menschen aus dem Revier gesprochen, die ihre Erinnerungen an den Mauerfall mit uns geteilt haben. An manchen rauschte die Weltgeschichte aber im Urlaub vorbei.
Faszinierende Zeitreise in Bildern - Berlin einst und heute
Bildergalerie
In dieser Bildergalerie können Sie in Überblendtechnik konkret vergleichen, wie es in Berlin zu Zeiten der Teilung aussah - und wie sich die Orte seit dem Fall der Mauer entwickelt haben. Ein spannender Blick auf ein Stück deutscher Geschichte.
Wie ein deutsch-deutsches Liebespaar den Mauerfall erlebte
Historisch
Essen. Silke Schuhmann durfte 1989 offiziell die DDR in Richtung Essen verlassen – aber erst am 20. November. Die damals 28-Jährige wollte mit offizieller Erlaubnis zu ihrem Bräutigam Thomas Schuhmann ausreisen. Als die Grenze aber elf Tage zuvor geöffnet wird, nutzt sie nicht die Chance zur Flucht.
Spezial
Bilder für Pott-Nostalgiker
Fotografie
Wir haben in den Archiven gekramt und hunderte historische Bilder aus dem Revier zusammengetragen — zum Schwelgen in Erinnerungen.
Die Emscher von der Quelle zur Mündung
Bildgalerie
Aus der Luft
Von der Emscherquelle bis zur Mündung in den Rhein beflog unser Luftbildfotograf den Fluß in den letzten Jahren. Wir haben eine umfassende Auswahl der Archivbilder zusammengestellt.
35 Gründe, das Ruhrgebiet zu lieben
Lokalpatriotismus
Armenhaus der Republik, verbaute Betonwüste, Kohlenstaub in Luft und Lungen - mit dem Image des Ruhrgebiets steht's nicht zum Besten. Völlig zu Unrecht, finden wir. Und präsentieren mit allem gebotenen Lokalpatriotismus: 35 Gründe, das Ruhrgebiet zu lieben. Fallen Ihnen noch mehr ein?
Nachrichten zum Thema
Die Berliner Mauer kam per Binnenschiff nach Herne
Historie
Herne. Teile der Berliner Mauer stehen seit mittlerweile 20 Jahren in Herne direkt auf einem Betriebsgelände am Rhein-Herne-Kanal. Der damalige Geschäftsführer der Julia-Kohleaufbereitung, Dieter Trutschler, hatte sich Anfang der 90er-Jahre 300 Meter der historisch bedeutsamen Mauer gesichert.
Wolf Biermann nennt Linkspartei im Bundestag "elenden Rest"
Mauerfall-Gedenken
Berlin. Mit einer Attacke gegen die Linkspartei hat Wolf Biermann bei seinem Auftritt im Bundestag am Freitag für Ärger gesorgt. Der Liedermacher nannte die Abgeordneten der Linkspartei den "elenden Rest dessen, was zum Glück überwunden wurde". Bundestagspräsident Lammert rief ihn zur Ordnung.
Berlin heute - die Mauer zwischen Imbiss und Komposthaufen
Mauerfall-Gedenken
Berlin. Mauer zum Anfassen, Geschichte mit etwas Grusel oder würdige Erinnerungsstätte? Die Erwartungen von Berlin-Besuchern sind so verschieden wie ihre Herkunftsorte. Eine Suche nach dem einst 155 Kilometer langen Grenzwall im Dickicht der Stadt.
Spezial
Alle Finanzrechner auf einen Blick
Verbraucher
Ihre Vergleichsrechner für alle Fragen zum Thema Geldanlage. Hohe Zinsen beim Tagesgeld, die besten Girokonten, die günstigsten Kredite.
Terror von Rechts - die Morde der Zwickauer NSU-Zelle
Der rechte Terror der NSU

Die Terrorgruppe um Beate Zschäpe, Uwe Böhnhardt und Uwe Mundlos hat mit ihrer Mordserie den Staat erschüttert. Die Ermittlungen ergaben, dass es ein ganzes Netz an Unterstützern der Zwickauer Zelle gab. Alles zum NSU-Prozess lesen Sie hier.

Ausflugsspaß an Rhein und Ruhr
Freizeit-Tipps

NRW hat viel zu bieten: Zahlreiche Attraktionen locken an Rhein und Ruhr ins Freie. Auf dieser Seite geben wir Tipps für Ausflüge in der Region. Machen Sie Urlaub vor der haustür. Und entdecken Sie Seiten Ihres Heimat-Bundeslandes, die Sie so bisher noch nicht kannten.