Das aktuelle Wetter Witten 23°C
Ausbildungsnacht

WDR-Lehrstellenbus kommt nach Witten

26.06.2012 | 14:56 Uhr
WDR-Lehrstellenbus kommt nach Witten
Durchblick in Sachen Lehrstellen sollen junge Leute bei der „Wittener Nacht der Ausbildung“ bekommen. Foto: Walter Fischer / WAZ FotoPool

Witten. Der WDR-Lehrstellenbus ist am Freitag, 29. Juni, noch spät in Witten unterwegs.

Von 17 bis 22 Uhr steht der blaue Doppeldecker im Rahmen der „1. Wittener Nacht der Ausbildung“ vor der Deutschen-Edelstahl-Karrierewerkstatt an der Herbeder Straße 39. Bei der „1. Wittener Nacht der Ausbildung“ präsentieren sich kleine und große Unternehmen der Region, die eines gemeinsam haben: Sie suchen ganz konkret Nachwuchs noch für dieses, oder schon für das kommende Jahr. Einige Unternehmen bieten Führungen durch ihre Lehrwerkstätten, zu denen ein kostenloser Shuttleverkehr eingerichtet ist.

Zum Abschluss gibt es dann auf dem Gelände der Deutschen Edelstahlwerke an der Karrierewerkstatt eine Jugenddisko für Schüler. An Bord des WDR-Lehrstellenbusses gibt es für Jugendliche Beratung zu den Themen Ausbildung, Ausbildungsmarkt und Studium.

Redaktion


Kommentare
Aus dem Ressort
Internetbetrüger aus Witten kommt mit Bewährung davon
Gericht
Ein 19-jähriger Wittener bot über Ebay eine Datei zum Herunterladen an und infizierte damit Computer mehrerer Nutzer aus ganz Deutschland mit einer Schadsoftware. Das versprochene Programm bekamen sie nicht, dafür waren sie 250 Euro ärmer. Für diese Betrügereien und weitere Taten verurteilt ihn das...
„Hier haben meine Träume Platz“ – Kramer über die Ruhrstadt
Interview
Chris Kramer ist in Marl geboren, lebt in Dortmund - und liebt Witten und den Kultursommer. Die WAZ sprach mit dem Musiker über Menschen mit Feingefühl, neue Projekte und sein Lieblingsinstrument. In Witten hat man ihm gesagt: „Mach mal; wenn Du sagst, das wird gut, dann wird das auch gut.“
Lange Anfahrtswege für „Hölzer“ Feuerwehr
Feuerwehr-Zukunft
Das neue Gerätehaus für die „Hölzer“ erwarten Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehren Bommerholz, Durchholz und Vormholz „mit gemischten Gefühlen“. Davon fast unberührt blieb das traditionsreiche Waldfest, das die Löscheinheit Bommerholz zum nun 54. Mal in den Beckmannschen Waldungen feierte.
Musik und Tanz an Wittener Trinkhalle
Kiosk-Tour
Den Kultur-Einsatz für das „Schmuddeleck“ an Annener und Ardeystraße leisten wieder die Musiker des Klarinetten-Quartetts „Die Verwechslung“ und der Bewegungskünstler Ivica Novakovic. Los geht’s am Dienstag, 29. Juli, um 18 Uhr – der Eintritt ist natürlich frei.
Feuerwerk - 15.000 Besucher beim Kemnader See- und Hafenfest
Ausflugsziel
Um die 15.000 Besucher kamen am Wochenende zum Kemnader See- und Hafenfest. Höhepunkt war wieder das Feuerwerk am Samstagabend. Getragen werden die drei Tage durch ein bunt zusammengestelltes Programm mit regionalen Rock-, Pop-, und Jazzmusikern sowie Shantychören.
Umfrage
Landesweit fehlen Plätze in der Nachmittagsbetreuung der Grundschulen. Sind Sie mit dem Ganztagsangebot in Witten zufrieden?

Landesweit fehlen Plätze in der Nachmittagsbetreuung der Grundschulen. Sind Sie mit dem Ganztagsangebot in Witten zufrieden?

 
Fotos und Videos
Wittener Tafelmusik
Bildgalerie
Witten
72 Stunden Kreativität
Bildgalerie
Witten
Seefest Kemnade
Bildgalerie
Witten
Weltmeisterschaft für spielbare Architektur in Witten .
Bildgalerie
72 Stunden