Das aktuelle Wetter Warstein 1°C
Neue Mitte Warstein

Fragebogen ausfüllen und tolle Preise gewinnen

26.05.2012 | 07:15 Uhr
Fragebogen ausfüllen und tolle Preise gewinnen
Hans-Albert LimbrockFoto: Ted Jones

Warstein.  Seit zwei Jahren wird in Warstein über den Bau eines neuen Wohn- und Geschäftszentrum im Herzen der Stadt diskutiert. Unter dem Namen „Neue Mitte“ möchte der Münsteraner Investor Hubert Bövingloh im Schatten des St. Patrokli-Domes eine zweistellige Millionensumme investieren.

Nach zahlreichen Schwierigkeiten in der Vergangenheit scheint das ehrgeizige Projekt nun auf einem guten Weg zu sein. In dieser Woche hat das Ingenieurbüro Junker und Kruse (Dortmund)  Politik und Verwaltung seine Einschätzung über die Chancen gegeben, die Warstein durch die „Neue Mitte“ erhält.

Noch vor der Sommerpause soll nach Möglichkeit die endgültige Entscheidung fallen, ob es zu einer Realisierung kommt. Auch das Risse-Gelände ist in diesem Zusammenhang von den Dortmunder Experten  als eine Möglichkeit der weiteren Stadtentwicklung untersucht worden.

Und schließlich – und das wissen alle Warsteiner seit Jahren – muss in diesem Zusammenhang auch noch die Verkehrsentwicklung betrachtet werden. Auch hier gibt es inzwischen durchaus positive Signale, dass in naher Zukunft die B55n die gewünschte Entlastung bringen kann.

Wir möchten von Ihnen, liebe Leser, gerne wissen, welche Meinung Sie zu dieser komplexen Thematik haben und bitte Sie, den Fragenkatalog (siehe Downloads) zu beantworten. Die Ergebnis werden wir dann zeitnah veröffentlichen.

Als kleines Dankeschön für Ihre Mitarbeit haben Sie die Chance, einen von zehn attraktiven Preisen zu gewinnen.

Hans-Albert Limbrock



Empfehlen
Kommentare
Downloads
Dateiinfo Link
DEFAULT(0,1 MB) Fragebogen Neue Mitte Warstein.doc
Kommentare
Aus dem Ressort
Wäster-Taler sammeln bei Weihnachtsbummel
Advent
Die Werbegemeinschaft im Verkehrs- und Gewerbeverein Warsteins startet auch in diesem Jahr ihre Wäster-Taler-Aktion: Wer 24 Stempel beisammen hat, kann einen attraktiven Preis gewinnen. Wie es geht, erläutern Simone Nölke und Christoph Schmitt-Nüse.
Initiative für Warsteins Jugend
Skaterplatz
Forum für Jugendarbeit und andere Unterstützer für neuen Aufbau auf Skaterplatz. Kinder sammeln erste Spenden
Wohltuende und vollmundige Klänge
Kupferhammer-Konzert
„Tre Voci“ heißt das Ensemble, das am vergangenen Sonntag in Warsteins Haus Kupferhammer aufgetreten ist. Kim Kashkashian (Viola), Marina Piccinini (Flöte), und Sivan Magen (Harfe) spielten Werke von Jean-Philippe Rameau (1683-1764), Sofia Asgatowna Gubajdulina (*1931), Maurice Ravel (1875-1937),...
„Jetzt geben wir erst recht Gas!“
Waldfreibad
"Im Grunde haben wir damit gerechnet“ – Norbert Dittmann, Vorsitzender des Betreibervereins für das Waldfreibad Hirschberg, zeigt sich nicht überrascht, dass die Verwaltung eine Wiedereröffnung des Freibades ablehnt. Dies geht aus der Vorlage für den Betriebsausschuss am Donnerstag, 4. Dezember,...
Hirschberg rüstet sich für die Weihnachtszeit
Weihnachtsmarkt
Auch wenn das Wetter nicht verrät, dass Weihnachten vor der Tür steht: In Warstein-Hirschberg laufen die Vorbereitungen für den alljährlichen romantischen Weihnachtsmarkt auf Hochtouren. Am 6. und 7. Dezember sowie am 13. und 14. Dezember wird die Dorfmitte wieder zur Märchenlandschaft.
Umfrage
Es tut sich was in Warsteins Mitte: Die Innenstadtentwicklung kommt endlich voran. Doch wie soll das Projekt im Herzen der Stadt heißen? Zusammen mit

Es tut sich was in Warsteins Mitte: Die Innenstadtentwicklung kommt endlich voran. Doch wie soll das Projekt im Herzen der Stadt heißen? Zusammen mit "We love Warstein" rufen wir Sie dazu auf, Ihre Meinung abzugeben. Was ist Ihr Favorit?

 
Fotos und Videos
Stiftungsfest 2014
Bildgalerie
Bürgerstiftung
Soester Pferdemarkt im Sonnenschein
Bildgalerie
Pferdemarkt 2014
Eröffnung der Allerheiligenkirmes 2014
Bildgalerie
Soester Kirmes
Aufbau der Allerheiligenkirmes 2014
Bildgalerie
Soester Kirmes