Das aktuelle Wetter Velbert 17°C
Velberterin Else Mauell schmuggelte ihren Hund in den Bunker
Bombenjahr 1944
Velberterin Else Mauell schmuggelte ihren Hund in den Bunker
Velbert.   Tiere verboten – das war eigentlich die Richtlinie für die Bunker in Velbert. Aber Else Mauell wollte ihren geliebten Terrier Stroppi nicht alleine lassen und schmuggelte ihn unter einer Decke in den Schutzraum. Der Wachmann drückte beide Augen zu. Ihr Bruder überlebte wie durch ein Wunder einen...
Gemeinden in Niederberg verlieren 1000 Mitglieder pro Jahr
Kirche
Gemeinden in Niederberg verlieren 1000 Mitglieder pro Jahr
Velbert.   Zu Gast bei der WAZ: Jürgen Buchholz, der neu gewählte Superintendent des Kirchenkreises Niederberg. Die zugehörigen Gemeinden verlieren alljährlich insgesamt rund 1000 Mitglieder. Buchholz will Moderator und Impulsgeber sein.
Wie Langenbergs Bismarckturm zu seiner Antenne kam
Stadtgeschichte
Wie Langenbergs Bismarckturm zu seiner Antenne kam
Langenberg.   Vor 51 Jahren dachten zunächst alle in Langenberg an einen Aprilscherz. Doch dann begannen die Bauarbeiten für die ZDF-Sendeanlage auf dem Hordtberg tatsächlich. Und ein honoriger Bürger quittierte die Baumaßnahme mit seinem Rücktritt als Verkehrsvereins-Vorsitzender.
Tipps für den Osterspaziergang rund um Neviges
Ausflüge
Tipps für den Osterspaziergang rund um Neviges
Neviges.   So schön es auch ist, gemütlich am Kaffeetisch zu sitzen – zu Ostern muss man raus an die frische Luft. Anbei drei Vorschläge für einen reizvollen Spaziergang – wie es schon Goethe in seinem Gedicht „Osterspaziergang“ in Faust I empfahl: „Kehre dich um, von diesen Höhen nach der Stadt zurück zu...
Shuttlebus bringt Nevigeser am 1. Mai zum Trödelmarkt
Aktionen
Neviges. Am 1. Mai haben Nevigeser die Qual der Wahl: Auf zum Trödelmarkt, der 2014 so groß wie nie ist? Oder lieber am verkaufsoffenen Feiertag durch die Läden schlendern? Oder mit den Kleinen zum Kinderfest am Schloss? Da auch auf dem Parkplatz Auf der Beek getrödelt wird, wird ein Shuttlebus eingesetzt.
FDP-Politiker: „Das ist wie ein Parteiausschluss“
Kommunalwahl
Langenberg. Vor fünf Jahren sollte er Velberts FDP retten – nun stellt die Stadtverbandsspitze Julius von Felbert ins Abseits. Der 80-jährige Kommunalpolitiker fühlt sich „instinktlos vor den Kopf gestoßen“ – und trägt sich mit dem Gedanken, den Liberalen den Rücken zu kehren.
Bombennächte in Velbert
Ruth Wippermann erlebte den Bombenkrieg in Langenberg
Zeitzeugin
Ruth Wippermann, Jahrgang 1933, lebt heute in Neviges. Geboren und aufgewachsen ist sie aber in Bonsfeld. Dort erlebte sie auch die Kriegsjahre, verbrachte viel Zeit in Bunkern, Stollen und im Keller ihres Hauses. Mit anderen Kindern häkelte sie Decken für Babys gefangener Russen. Angst hatte sie...
Schüler Georg Wild war einer der ersten Velberter Flakhelfer
Serie Bombennächte
Der heute 87-Jährige gehörte zur ersten Schülergruppe aus Velbert, die im Bombenkrieg zum Dienst an den Geschützen eingezogen wurde. Es folgte eine Odyssee zu Stellungen in Dortmund, Essen und Mülheim. Die Jungen mussten die Flakkanonen einstellen.
Ein SS-Mann bewahrte einen Velberter vor dem Kriegsdienst
Kriegsjahr 1944
Hand-Gerd Komorniczak aus Velbert bekam mit 12 oder 13 seinen Einsatzbefehl. Weil sein Onkel aber Beziehungen hatte, kam er noch einmal davon. Und noch einmal hatte er Glück, als im Jahr 1945 der Artilleriebeschuss auf Velbert einsetzte – und er nur knapp einem Einschlag entkam.
Ehepaar aus Langenberg berichtet über das Kriegsjahr 1944
Bombenkrieg
Maria und Gisbert Sornig leben heute in Langenberg. Den Bombenkrieg und speziell das Jahr 1944 erlebten sie als Kinder aber an unterschiedlichen Orten: Während Maria Sornig in Langenberg von den Bombardements nur mittelbar betroffen war, erlebte Gisbert Sornig die Angriffe in Castrop-Rauxel mit.
Fotos und Videos
Monstertruck & Stuntshow
Bildgalerie
Extremsport
Narzissenfest
Bildgalerie
Schloss Hardenberg
100 km Lauf
Bildgalerie
Niederbergbahn
Hof im Sondern
Bildgalerie
Osterlämmer
Die Stadt als Laufsteg
Bildgalerie
Offener Sonntag
Polizei sucht Schmuckbesitzer
Bildgalerie
Diebesgut
„Made in Velbert“
Langenhorster Stube in Velbert bietet Handgemachtes
Wirtschaftsserie
Carina Frisch und Tim Vollmer hauchen dem ehemaligen Haus Schönberger an der Langenhorster Straße in Velbert neues Leben ein. Gäste erwartet „gute, ehrliche und vor allem deutsche Küche“ mit saisonalen und regionalen Zutaten.
GBS Newtool ist Bindeglied zwischen Hersteller und Kunde
Wirtschaftsserie
Dirk Goßmann und Thorsten Bonsels, die Geschäftsführer der Velberter GBS Newtool GmbH, bezeichnen sich selbst als „Produzenten zweiter Hand“. Ihr Unternehmen beauftragt Hersteller, Werkzeuge für die Zerspanungstechnik zu produzieren – die GBS dann für seine Kunden auf Lager hält.
Hier ist alles Metall, was glänzt
Wirtschaft
Die Firma HaGe Form an der Bessemer Straße ist ein wachsender Metall-Erodier-Betrieb. Die Kunden wissen die individuellen Anfertigungen des 12 Mitarbeiter starken Unternehmens zu schätzen.
Fleischerei Kampmann aus Tönisheide kauft regional ein
Wirtschaftsserie
Die Fleischerei Kampmann aus Tönisheide ist die einzige im Velberter Stadtgebiet, die ihr Fleisch aus der unmittelbaren Nachbarschaft bezieht: Die Schweine kommen vom Velberter Landwirt Diers, die Rinder von Bauer Eppendahl aus Hattingen.
Schmierstoffe für Metaller
Serie: Made in Velbert
Die Geschichte von Baku Chemie ist fast filmreif: In einer 70-Quadratmeter-Werkstatt fing alles an, inzwischen sind es 2500 Quadratmeter und 25 Mitarbeiter.
Hiska - Wohnträume aus Glas und Stahl
Wirtschaftsserie
Ganz klein angefangen hat die Firma Hiska Metalltechnik aus Velbert. Zunächst bauten die Gründer Jörk Klapp und Michael Hinz Regale für benachbarte Unternehmen. Heute produzieren 20 Mitarbeiter individuelle Einrichtungsgegenstände aus Glas und Edelstahl – und Ersatzteile für die Deutsche Bahn.
Aus Schrott Skulpturen schmieden
Kunst
Thomas Faber hat am Zechenweg seine Schmiede Funkenflug eingerichtet. Hier entsteht Kunst, der 48-Jährige nimmt aber auch Auftragsarbeiten an. Diese gestaltet er ganz nach den Wünschen und Vorlieben seiner Kunden.
Regionale Küche für Schulen und Kitas
Serie: Made in Velbert
Die Erfahrung mit dem Schul-Essen der eigenen Kinder brachte Sandra Wolz und Irene Müller auf die Idee, ihr Bio-Cateringunternehmen zu gründen. Täglich werden hier 1500 Essen zubereitet
Friseurmeister Pasquale Del Buono produziert Haarkunst
Wirtschaftsserie
Der 39-Jährige Velberter ist international bekannt. Seit zehn Jahren nimmt er regelmäßig an Wettbewerben teil, ist Deutscher Meister und auch bei Welt- oder Europameisterschaften immer in den Top Ten vertreten. Dass er überhaupt Friseur geworden ist, liegt an seinem Vater.
Stanzerei aus Velbert beliefert auch Bohrinseln
Wirtschaftsserie
Vor vier Jahren ist die Stanzerei Julius Schumacher an die Haberstraße gezogen. Der Blick aus dem Fenster der Produktionshallen geht in die Natur, nicht auf Nachbarunternehmen. Hauptprodukt des Unternehmens sind Befestigungen für Gitterroste – aber die Produktpalette ist noch wesentlich größer.
Bei Vitz gibt es Qualität aus einem Guss
Serie: Made in Velbert
Das Unternehmen Vitz-Metallguss an der Industriestraße wurde 1946 gegründet und stellte auch schon Kunstwerke für die Olympischen Sommerspiele her
Firma Bitloft aus Velbert stellt Webanwendungen her
Wirtschaftsserie
Erst seit Januar gibt es die Velberter Firma Bitloft als eigenständiges Unternehmen. Das junge Team – keiner ist über 30 – produziert Webanwendungen und Webseiten und sieht das Alter der Mitarbeiter eher als Vorteil.
Federnherstellung begann per Zufall
Serie: Made in Velbert
Erst wollte das Familienunternehmen Vitz nur eine Federn-Maschine bauen. Als sie fertig war, nahm der Auftraggeber sie nicht ab und die Produktion startete
Firma Jostrav aus Velbert sorgt für sichere Sparschweine
Wirtschaftsserie
Die Firma Johann Stratmann Velbert (kurz Jostrav) stellt seit 130 Jahren Schlösser her – unter anderem für Sparschweine und hochwertige Möbel. Tradition und Moderne finden sich hier unter einem Dach, denn Stratmann produziert noch am Originalstandort in fast schon historischen Gebäuden.
Um 4 Uhr morgens beginnt der Tag
Serie: Made in Velbert
2005 hat Rainer Bottmer die Fleischerei seiner Eltern übernommen. Die meisten Produkte werden jeden Tag frisch hergestellt, nur wenige zugekauft
Barras & Scholze setzt auf Bergbau
Serie: Made in Velbert
Stecknadelgroß sind die Produkte aus Tönisheide – oder dick wie ein Gewichtheberbein. Guter Erfolg in einer einst totgesagten Branche
Bergische Kartonagenfabrik stellt Verpackungen her
Wirtschaftsserie
Seit 1931 werden in Velbert Verpackungen produziert. Zunächst stellte die von Fritz Nießen gegründete Firma Kartons für lokale Unternehmen her. Mittlerweile heißt die Firma Bergische Kartonagenfabrik und beliefert auch namhafte Großkunden wie Krüger, Ruf oder Playmobil.
Ergonomische Entlastungen
Serie „Made in Velbert“
Der Rücken der Arbeitsnehmer wird’s danken: Das Tönisheider Traditionsunternehmens Hüdig & Rocholz stellt unter anderem höhenverstellbare Packtische her.
In Velbert geht ein LED-Licht auf
Serie: Made in Velbert
Die Firma Pearfactory aus Velbert ist spezialisiert auf Entwicklung und Design von LED-Beleuchtungssystemen. Fast alles wird selbst hergestellt.
Die Würze für’s Selbstgekochte
Serie: Made in Velbert
Im „Haus Stemberg“ wird nicht nur für das Restaurant gekocht: Hier gibt es auch Marmeladen, Weine oder Pestos – und eine eigene Gewürz-Serie
Velberter Firma Rodiac schafft IT-Infrastruktur
Wirtschaftsserie
Seit 1999 sitzt die Firma Rodiac an der Haberstraße im Velberter Industriegebiet Röbbeck. Das Unternehmen schafft IT-Infrastruktur für kleine und mittlere Unternehmen. Auch die dazugehörige Software wird angepasst, konfiguriert und nach Kundenwunsch programmiert und erweitert.
Gleser gilt als Problemlöser
Serie „Made in Velbert“
Seit 1986 gibt es das (Familien-)Unternehmen für Räumtechnik. Kunden aus der Luftfahrt sprechen für die gute Qualität der Produkte
Traditionsfirma Jonscher auf der Überholspur
Unternehmen
Seit nunmehr 45 Jahren stellt die Alfred Jonscher GmbH Industrieformen her. Zahlreiche An -und Umbauten sind Zeugnis der Erfolgsgeschichte des Unternehmens.
Weitere Nachrichten
Unser Magazin für Kinder als Oster-Angebot!
Zeuskids
Essen. Spannende Artikel über Sport, Freizeit und die Welt sowie Bastel- und Rätselspaß – Das Magazin für Kids von 8 bis 13 Jahren. Jetzt das Oster-Angebot sichern.
Osterfeuer birgt auch in Velbert Gefahr für Tiere
Brauchtum
Velbert. Naturschutzbund empfiehlt die Umschichtung des Scheiterhaufens kurz vor dem Anzünden und wünscht sich bessere Kontrollen durch die Behörden
Edeka-Markt im Velberter Stadtteil Losenburg schließt
Einzelhandel
Velbert. Zum 1. Mai schließt der Edeka-Markt an der Paracelsusstraße im Velberter Stadtteil Losenburg. Über die Gründe gibt es von Betreiber und Unternehmen unterschiedliche Angaben. Die Anwohner sind gar nicht begeistert, weil mit dem Markt der einzige Nahversorger im Stadtteil wegfällt.
Kinder aus Neviges genossen „Tag auf dem Bauernhof“
Ferienaktion
Neviges. Sie streichelten Kühe, tätschelten Pferde und stiegen auf den Trecker. Die Kinder genossen ihren „Tag auf dem Bauernhof“ auf Hof Steinmann, den die Nevigeser Landjugend in Kooperation mit dem Stadtjugendring organisiert hatte. Zum Schluss gab es eine große Hof-Rallye.
Umfrage
Vermutlich wegen einer erhaltenen WhatsApp-Nachricht starb am 17. Februar eine 21-jährige Autofahrerin bei einem Unfall auf der B54 in Herdecke. Lassen Sie sich beim Autofahren vom Handy ablenken?

Vermutlich wegen einer erhaltenen WhatsApp-Nachricht starb am 17. Februar eine 21-jährige Autofahrerin bei einem Unfall auf der B54 in Herdecke. Lassen Sie sich beim Autofahren vom Handy ablenken?

 
Langenbergs Treppen
Treppauf, treppab durch Langenberg
Heimatkunde
Senderstadt, Stadt der tausend Stufen. Sogar eine eigene Veranstaltung ist Langenbergs zahllosen Treppen gewidmet. Die WAZ will ihren Lesern in loser Folge alle Anlagen vorstellen.
132 Stufen führten direkt zum Gasthaus „In der Sonne“
„Sonnentreppe“
Die WAZ stellt sie vor: Die ungezählten Treppenanlagen, die auf Langenbergs Berge führen – oder von ihnen herunter, ganz nach Betrachtungsweise. Diesmal im Fokus der Kamera: die Sonnentreppe, nicht nur eine der längsten der Stadt, sondern auch eine der wenigen, die einen Namen hat.
Weitere Nachrichten
Baustellen in Velbert behindern teilweise den Verkehr
Baustellen
An mehreren Stellen im Velberter Stadtgebiet sind Straßen teilweise oder komplett für den Verkehr gesperrt, weil dort unter anderem Versorgungsleitungen erneuert werden. Auch auf den Autobahnen gibt es Behinderungen: So ist die A 535 größtenteils nur einspurig befahrbar. Ein Überblick.
Rabe Socke zu Gast im Bürgerzentrum Obere Flandersbach
Puppentheater
Puppenspieler Tom Barber brachte den Protagonisten der Kinderbücher von Nele Moost und Annet Rudolph ins Bürgerzentrum Oberer Flandersbach in den Velberter Westen. Zahlreiche Besucher kamen, um den kleinen Rabe Socke und seine Freunde zu sehen.
Jubiläumskonzert mit der Männer-Chorgemeinschaft Velbert
Konzert
Velbert. Der MGV Sängerkreis Wülfrath feiert 130-jähriges Bestehen. Zusammen mit der Männer-Chorgemeinschaft Velbert und dem Mädchenchor am Essener Dom wird am Samstag, 10. Mai, um 17 Uhr ein Jubiläumskonzert im Forum Niederberg gegeben.
Gäste aus Partnerstädten kommen zum Europafest nach Velbert
Europafest
Velbert. Im Zuge des laufenden Projektes „Einheit in der Vielfalt der EU“ feiert die Stadt Velbert am 9. und 10. Mai das Europafest auf dem Platz am Offers. Rund 130 Gäste aus den Partnerstädten Corby, Châtellerault und Igoumenitsa kommen dafür in die Schlüsselstadt und campieren in einer Zeltstadt am...
Newsletter
Service
Jetzt kostenlos abonnieren!
Mit unseren E-Mail-Newslettern sind Sie immer im Bilde und bekommen die wichtigsten Nachrichten gebündelt.
Bestellen Sie jetzt den Newsletter: 
Nachrichten
Spezial
Kunst ist keine Einbahnstraße
Künstlerserie
Der Vater hatte früh ihr Talent erkannt. Und doch gab es Umwege, bis Luci Heider-Gesenberg endlich Leinwände als ihre künstlerische Erfüllung sah
Malerin mit eigenem Fan-Club
Künstlerserie
Von der Kaufmannskunst zur Malerei: Ulrike Sangens Mann und die drei Labradore folgen staunend ihren Pinselstrichen
Das Fühlen der Pastellkreide
Serie
Künstlerin Brigitte Heuwold begann zu malen, als sie von ihrer nicht heilbaren Muskelerkrankung erfuhr. Die Malerei wurde zu einer ständigen Auseinandersetzung mit sich selbst.
Velberter Künstlerin Ulrike Kinzler malt gerne in Acryl
Künstlerserie
Die gebürtige Stuttgarterin und praktizierende Kieferorthopädin lebt und malt in Velbert. Seit 1998 ist sie künstlerisch aktiv – auf Anregung einer Patientin. Inzwischen ist sie Vorsitzende des Velberter Künstlerbundes. Ihre Maltechnik ist ungewöhnlich und Gesprächsstoff unter ihren Kollegen.
Van Halls Liebe zu leuchtenden Farben
Künstler-Serie
Marie-Theres van Hall schätzt großformatige Acrylbilder und Motive aus der Natur. Nach dem Berufsleben folgte der Einstieg in die künstlerische Tätigkeit
Künstler kennen keinen Ruhestand
Künstlerserie
Jean Pütz’ Hobbythek gab den Anstoß für Günter Vollmers Künstlerkarriere. Inzwischen hat der ehemalige Kaufmann sein 446. Bild vollendet
Formen ordnen sich Farben unter
Künstlerserie
Paul Papenburg wird von schönen Namen der Farben inspiriert – und das Malen intensiv farbiger Bilder nach einem Herzinfarkt bringt ihn wieder in die Spur
Malerin Rosemarie Johnen sammelt schöne Augenblicke
Künstlerserie
Die Langenberger Künstlerin Rosemarie Johnen lebt ihre Malerei nach einem Zitat Pablo Picassos: „Ich suche nicht, ich finde.“ Rindenstücke im Wald oder Splitter einer CD dienen ihr als Inspiration für ihre Werke.
Helma Walendys Leidenschaft für Blumen und Landschaften
Künstler
Helma Walendy betreute als Buchhändlerin berühmte Schriftsteller, reiste um die Welt und fand in der Malerei Augenblicke, die ihr in den Sinn kamen und die es sich lohnte, mit Freude festzuhalten
Sie lebt für ihre Kunst
Künstlerserie
Schon ihr Name ist etwas Besonderes: Theresia-Maria Krone. Seit 1982 gehört sie zur lokalen Malerszene und ebenso lange ist sie Teil des Künstlerbundes
Was ihr am Herzen liegt
Künstlerserie
Karola Teschler arbeitet zurzeit an ihrem Foto-Projekt SunLine. Und sie ist unterwegs, ihr Künstler-Netzwerk zur Völkerverständigung auszubauen
Der Zauber traumhafter Malerei
Künstlerserie
Die Langenberger Künstlerin Andrea Bachem bemalt Wände in Kinderzimmern und Arztpraxen und gibt popartig und surrealistisch ihren Gefühlen freien Lauf. Fremdheit und Freude am Reichtum und Schönheit der Natur sind da kein Widerspruch.
SSVg hat Lust auf das Kellerduell in Wiedenbrück
Fußball
Velbert. Die SSVg Velberter tritt am Samstag in der Fußball-Regionalliga beim SC Wiedenbrück an.Das Schlusslicht setzt auf den Schwung des jüngsten Erfolgs über Viktoria Köln und könnte womöglich den letzten Tabellenplatz verlassen.
Fußball
Niederberg. Derbyzeit in der Fußball-Bezirksliga: Die SSVg 09/12 empfängt am Montag die U 23 der SSVg Velbert zum Lokalkampf mit Spitzenspiel-Charakter. Heimpartien bestreiten am Ostermontag auch die zweite Mannschaft des SC Velbert sowie der TVD Velbert.
Fußball Landesliga
Tönisheide. Es bleibt dabei, dass sich die Fußballer des SV Union Velbert auf dem heimischen Sportplatz in Tönisheide deutlich schwerer tun als auswärts, denn auch gegen den FC Remscheid gab es eine 0:1 Niederlage. Und das, obwohl die Velberter den besseren Start hatten
Das Treiben der Heiligenhauser Lämmer
Ostern
Heiligenhaus. Familie Dirksen züchtet in Heiligenhaus drei verschiedene Schafrassen. Darunter befindet sich die kleinste Schafrasse der Welt; eine andere trägt keine Wolle. Zurzeit ziehen die Züchter ein Tier mit der Flasche groß.
Politik
Axel Pollert will am 25. Mai Bürgermeister werden – doch um den Sozialdemokraten ist es still geworden. Im Interview erklärt der 56-Jährige, wer ihn unterstützt. Dabei sind seine Frau und seine Schwiegermutter jedoch keine typischen SPD-Wähler. Ein Gespräch über den Wahlkampf, Unterstützer und...
Ostern
Heiligenhauser Pfarrer bedauern, dass Geschenke heute eine größere Rolle als die eigentlichen Inhalte des Osterfestes spielen.
Facebook
Anzeige
Spritpreismonitor
Aktuelle Tweets
Fotos aus aller Welt
BVB schlägt Mainz mit 4:2
Bildgalerie
BVB
Gladbach verliert 2:4 in Freiburg
Bildgalerie
Gladbach
Passionsspiel in Essen
Bildgalerie
Karfreitag
"Car-Freitag" 2014
Bildgalerie
Autotuning
Spezial
Scoopshot-Bild des Tages
Bildgalerie
Fotoaktion
Jeden Tag eine Überraschung – die besten Bilder unserer Scoopshot-User. Gemeinsam mit „Scoopshot“ wollen wir das Leben der Menschen in der Region abbilden. Mit der Smartphone-App „Scoopshot“ können Sie uns Ihre Erlebnisse näher bringen und womöglich Geld damit verdienen.
Ihr lokales Branchenbuch

Hier finden Sie alle Unternehmen, Organisationen und Vereine aus Velbert und Umgebung.

» Zum Velberter Branchenbuch

Videos aus der Region
Facebook
@| Facebook-Follow | WP | - Nie ändern nur dublizieren!
Twitter
Twitter Follow Button WP / Sauerland
Ihre WP im Abo-Shop
Abonnements
Das Wetter
Das aktuelle Wetter
Aussichten:
sonnig
aktuelle Temperatur:
17°C
Regenwahrscheinlichkeit:
5%
Service
Die mobilen Angebote Ihrer Zeitung
Mobile & Apps

Alle Informationen zu unseren digitalen Produkten für Smartphones und Tablets. Entdecken Sie in unsere Zeitungskiosk- und Plus-Apps sowie eine Reihe von Service-Angeboten für Ihr Smartphone. Außerdem finden Sie hier alle Informationen zu unserem Mobilfunktarif "wir mobil".

Kontakt zur Redaktion
So erreichen Sie uns:
kontaktformular

WAZ-Lokalredaktion Velbert

Friedrichstr. 131
42551 Velbert


Tel.: 02051/495-31
Fax: 02051/495-27

E-Mail: redaktion.velbert@waz.de

-