Das aktuelle Wetter Schwerte 3°C
Posse

Warum Steinbrück nicht Chef der Schwerter Sparkasse wird

03.01.2013 | 09:22 Uhr
Warum Steinbrück nicht Chef der Schwerter Sparkasse wird
Wird nicht Chef der Schwerter Sparkasse: Peer Steinbrück.Foto: dapd

Schwerte.  Peer Steinbrück als Chef der Schwerter Sparkasse? Die Frankfurter Rundschau zweifelt nicht daran, dass Steinbrück angesichts der Kanzlergehalts-Debatte fest entschlossen ist, eher Sparkassendirektor in Schwerte als Bundeskanzler zu werden. Da hat der Bürgermeister aber noch ein Wörtchen mitzureden.

Peer Steinbrück hat seiner Kanzlerkandidatur mit seinem Vorstoß in der Gehaltsdebatte zwar geschadet. Doch hatte dieser Vorstoß noch etwas Gutes: Für den Spott braucht der SPD-Frontmann nicht mehr selbst zu sorgen. Das hat jetzt die „Frankfurter Rundschau“ (FR) übernommen – und die Stadt Schwerte zugleich zu einer mindestens genauso humorvollen Pressemitteilung gezwungen.

In dem Leitartikel der FR heißt es: „Niemand [...] wird daran zweifeln, dass der Mann entschlossen ist, eher Sparkassendirektor beispielsweise in Schwerte zu werden als Kanzler der Bundesrepublik Deutschland.“ Das Dementi mit Augenzwinkern folgte prompt.

Meldung vom 29.12.2012
Steinbrück bemängelt zu geringes Bundeskanzler-Honorar

Mit Honoraren kennt er sich ja aus: SPD-Kanzlerkandidat Steinbrück hält die Bezüge der deutschen Regierungschefs für zu niedrig. Das sagte Steinbrück...

Schwertes Bürgermeister will Steinbrück nicht

Schwertes Bürgermeister Heinrich Böckelühr erklärte: „Niemand hat die Absicht, Peer Steinbrück zum Sparkassendirektor zu wählen.“ Auch wolle der amtierende Sparkassen-Chef Dr. Uwe Trespenberg seines Wissens nicht SPD-Spitzenkandidat werden, so Böckelühr.

Blöd für Steinbrück: Trespenberg verdient nämlich 241.000 Euro im Jahr, und damit 25.000 Euro mehr als die Bundeskanzlerin – und das ohne Boni.

Dennis Betzholz

Kommentare
04.01.2013
18:39
Kein Pfeifen Im Wald
von weihnachtsmann78 | #56

die LINKEN schreien schon laut "HILFE" !!!

Nach den letzten Umfragen:
3 % in Niedersachsen nur noch 6 % im Bund - im freien Fall in die...
Weiterlesen

Funktionen
Aus dem Ressort
Alle Infos zur Schwerter Maikirmes 2015
Rund um das Rathaus
Eine Runde Autoscooter oder ein Rundgang durch das Glaslabyrinth: Ab Freitag locken wieder zahlreiche Fahrgeschäfte zur Schwerter Maikirmes rund um...
Krebspatientinnen erzählen filmisch ihre Geschichte
Filmvorführung im...
Als "Tanz auf dem Pulverfass" haben sieben Frauen der Selbsthilfegruppe "Lichtblicke" aus Unna ihr Leben nach der Brustkrebs-Diagnose empfunden....
Lösung für abgewiesene Viertklässler in Sicht?
Realschule am Bohlgarten
Der lange Schulweg nach Dortmund-Wellinghofen bleibt den 14 Viertklässlern, die von der Realschule am Bohlgarten abgewiesen werden mussten, vielleicht...
Schwerter Pflegemutter wegen Misshandlung verurteilt
Misshandlung
Eine 49-jährige Pflegemutter hat ihre Pflegesöhne misshandelt. Zu diesem Schluss kam das Hagener Jugendgericht und verurteilte die Frau nun.
Keine weitere öffentliche Toilette in Schwerter City
Bahn lehnt WC im Bahnhof...
Die fehlenden öffentlichen Toiletten in der Innenstadt sind in Schwerte ein Dauerthema - doch weitere werden zunächst nicht hinzukommen. Auch im neuen...
Fotos und Videos
article
7442753
Warum Steinbrück nicht Chef der Schwerter Sparkasse wird
Warum Steinbrück nicht Chef der Schwerter Sparkasse wird
$description$
http://www.derwesten.de/wp/staedte/schwerte/steinbrueck-und-die-schwerter-sparkasse-id7442753.html
2013-01-03 09:22
Schwerte,Peer Steinbrück,Schwerter Sparkasse,Posse,Frankfurter Rundschau,Kanzlergehalt,Debatte
Schwerte