Das aktuelle Wetter NRW 6°C
Schwelm

DRK-Blutspende West feiert 40-Jähriges

21.01.2009 | 21:35 Uhr

Schwelm/Hagen. Der DRK-Blutspendedienst in Hagen und die DRK-Kreisverbände mit seinen Ortsvereinen möchte mit den vielen treuen Blutspendern seinen 40. Geburtstag feiern. Im Oktober 1969 nahm das Zentrum in Hagen seine Tätigkeit auf. ...

... Zuerst in provisorischen Räumen der Volkshochschule in Hagen-Fley, dann die Inbetriebnahme des Neubaus an der Feithstraße, am heutigen Standort. Am 1. Oktober wurde eine entscheidende Neuerung im Blutspendewesen eingeführt. Erstmals wurde in Deutschland für die Blutentnahmen ausschließlich mit Einwegbeuteln aus Kunststoff gearbeitet. Die traditionelle Glasflasche hatte ausgedient.

Mit den Jahren haben sich viele neue und modernere Techniken rund um das Blutspenden ergeben. Doch das erste Glied in der Kette des so wichtigen "roten Lebenssafts" ist der Blutspender. Ohne diese engagierte Mithilfe "läuft" sozusagen nichts. Mit der Wellness-CD "Wellness Dreams" als Geschenk dankt das DRK allen Blutspendern, die im ersten Quartal 2009 Blut spenden. Zum Beispiel in Schwelm am Freitag, 23. Januar, 15 bis 19.30 Uhr, in der Hauptschule West oder am Montag, 26. Januar, 13 bis 19 Uhr, in der Stadtsparkasse. Kostenlose Informationen unter Tel: 0800/1194911 (8 bis 18 Uhr) oder unter www.blutspendedienst-west.de.

Kommentare
Funktionen
Lesen Sie auch
Aus dem Ressort
Dr. Babett Bolle kandidiert für Landratsamt
Landratswahl
Diesen Namen hatten selbst hochkarätige Politiker aus den eigenen Reihen nicht auf dem Zettel: Einstimmig hat der Kreisvorstand der CDU Ennepe-Ruhr am...
Verbotene Liebe – Sozialarbeiter verschleiert Intimbeziehung
Prozess
Ein 57-jähriger Diplom-Sozialarbeiter verschleierte das Liebesverhältnis zu seiner Klieentin. Bald wird der Fall aus Schwelm vor Gericht verhandelt.
Richtfest am Catharina-Rehage-Haus
Behindertenhilfe
Auch wenn es genau in dem Moment vom Himmel schüttete, als Zimmermeister Rainer Masannek hoch oben zum Wohl des Hauses sein Glas erhob: Für die...
Toter Leguan lag im Pappkarton auf Schwelmer Friedhof
Fund
Der Leguan lag tot in einem Pappkarton auf dem Friedhof Oehde in Schwelm. Gefunden hat ihn ein Mann, der vorbei kam. Das Reptil ist "entsorgt worden".
Der Tag, als Schwelm in Schutt und Asche fiel
Bombenangriff
Diesen Tag wird Gerhard Bärenfänger sein Leben lang nicht vergessen. Die Erinnerungen daran lassen ihn nie mehr los. Dem eigenen Tod entkommen, mit...
Fotos und Videos
Konzert
Bildgalerie
Fotostrecke
Rathaus-Sturm in Gevelsberg
Bildgalerie
Karneval
Ebola-Verdacht in Gevelsberg
Bildgalerie
Fotostrecke
Prunksitzung der Kolpingsfamilie
Bildgalerie
Karneval
article
1422037
DRK-Blutspende West feiert 40-Jähriges
DRK-Blutspende West feiert 40-Jähriges
$description$
http://www.derwesten.de/wp/staedte/schwelm/drk-blutspende-west-feiert-40-jaehriges-id1422037.html
2009-01-21 21:35
Schwelm