Das aktuelle Wetter NRW 19°C
Schwelm

DRK-Blutspende West feiert 40-Jähriges

21.01.2009 | 21:35 Uhr

Schwelm/Hagen. Der DRK-Blutspendedienst in Hagen und die DRK-Kreisverbände mit seinen Ortsvereinen möchte mit den vielen treuen Blutspendern seinen 40. Geburtstag feiern. Im Oktober 1969 nahm das Zentrum in Hagen seine Tätigkeit auf. ...

... Zuerst in provisorischen Räumen der Volkshochschule in Hagen-Fley, dann die Inbetriebnahme des Neubaus an der Feithstraße, am heutigen Standort. Am 1. Oktober wurde eine entscheidende Neuerung im Blutspendewesen eingeführt. Erstmals wurde in Deutschland für die Blutentnahmen ausschließlich mit Einwegbeuteln aus Kunststoff gearbeitet. Die traditionelle Glasflasche hatte ausgedient.

Mit den Jahren haben sich viele neue und modernere Techniken rund um das Blutspenden ergeben. Doch das erste Glied in der Kette des so wichtigen "roten Lebenssafts" ist der Blutspender. Ohne diese engagierte Mithilfe "läuft" sozusagen nichts. Mit der Wellness-CD "Wellness Dreams" als Geschenk dankt das DRK allen Blutspendern, die im ersten Quartal 2009 Blut spenden. Zum Beispiel in Schwelm am Freitag, 23. Januar, 15 bis 19.30 Uhr, in der Hauptschule West oder am Montag, 26. Januar, 13 bis 19 Uhr, in der Stadtsparkasse. Kostenlose Informationen unter Tel: 0800/1194911 (8 bis 18 Uhr) oder unter www.blutspendedienst-west.de.



Kommentare
Aus dem Ressort
TÜV macht den Weg frei für Heimatfestumzug
Wagenaufbauten
Es sind nur noch eineinhalb Wochen, bis das Heimatfest beginnt. Besonders für die Heimatfestzüge der Nachbarschaften ist es höchste Zeit, dass alles fertig wird. Doch damit die Wagenaufbauten auch alle sicher sind, ist am Samstagmorgen der TÜV zu allen Bauplätzen gekommen und hat eine Endabnahme...
3000 Besucher schnuppern Flughafenluft
Luftsport
Knatternd wird ein Motor angeworfen, plötzlich kommt starker Wind auf und weht Grashalme über den Platz. Eines der kleinen Flugzeuge auf dem abgetrennten Platz bewegt sich und fährt aus der Reihe auf die Startbahn. Es nimmt Fahrt auf und schon nach ein paar Sekunden hebt es vom Boden ab.
Mischgebiet für Ex-Schulen
Politik
Der Rat der Stadt hat die Aufstellungsbeschlüsse für die Bebauungspläne Drosselstraße und Südstraße gefasst. Das ganze soll im beschleunigten Verfahren abgewickelt werden. Die Pläne werden für die Dauer von einem Monat ausgelegt. In dem Zeitraum wird der Öffentlichkeit Gelegenheit zur Äußerung und...
Schwelms neuer Eingang ein „Schmuckstück“
ZOB
Mit einem beherzten Stoß ins Horn blies Obernachtwächter Christian Fasel am Freitagmittag Schlag 12 Uhr zur Eröffnung des neuen Zentralen Omnibus Bahnhofs (ZOB). Das trübe Nieselwetter konnte den freudigen Anlass nicht trüben: Schwelm verfügt damit über einen funktionalen und zukunftsweisenden...
Leiche saß in Ennepetal stundenlang hinter dem Steuer
Unglücksfall
Mitarbeiter einer Firma in Ennepetal waren bereit für die Frühschicht und machten zunächst eine grausame Entdeckung. In einem verunglückten Pkw mit MK-Kennzeichen fanden sie hinter dem Steuer einen toten Mann. Der Mann soll nach polizeilichen Ermittlungen schon vor seinem Unfall verstorben sein.
Fotos und Videos
Busbrand auf der A1 gelöscht
Bildgalerie
Feuerwehr
Teams bei der Streetbob-WM
Bildgalerie
Streetbob-WM
So feiern die Fans den WM-Titel
Bildgalerie
Autokorsos
Beste Orte in Südwestfalen
Bildgalerie
Freizeit