Das aktuelle Wetter NRW 11°C
Schwelm

Betrunkener randalierte in Imbiss

01.06.2007 | 23:30 Uhr

Schwelm. Am Donnerstag gegen 19 Uhr randalierte ein stark alkoholisierter Mann in einer Imbissstube an der Hattinger Straße und beschimpfte mehrere Gäste. ...

... Noch bevor er seine bestellten Pommes frites zu Ende essen konnte, fiel er zu Boden und schlief ein. Die daraufhin verständigte Polizei weckte den schlafenden Randalierer. Bei seiner Überprüfung zeigte sich der 48-jährige Schwelmer weiterhin äußerst aggressiv. Er beschimpfte die Beamten und griff sie an. Freiwillig wollte er die Imbisstube nicht verlassen. Die Beamten nahmen ihn daraufhin vorläufig fest und steckten ihn zur Ausnüchterung ins Gewahrsam der Polizeiwache Ennepetal. Es wurde ihm eine Blutprobe entnommen.



Kommentare
Aus dem Ressort
Schwelmer Rudelsingen im Ibach-Haus
Spendenaktion
Bühne frei zum zweiten Schwelmer Rudelsingen heißt es am kommenden Dienstag, 28. Oktober, um 19.30 Uhr (Einlass: ab 18.30 Uhr) wieder im Ibach-Haus an der Wilhelmstraße in Schwelm.
Einbrecher sehen es auf Nobel-Karossen ab
Homejacking
Sie brachen in der Nacht in die Wohnung ein. Sie nahmen in Kauf, dass der Besitzer anwesend war. Doch sie hatten es nicht auf irgendwelche Wertgegenstände im Haus abgesehen. Was sie wollten, war das teure Fahrzeug vor dem Haus. Homejacking nennen das die Experten. Ein Schwelmer wurde nun Opfer...
Einbrecher mit einfachen Mitteln aussperren
Kriminalität
Gebäudesicherung und Wachsamkeit sind die beiden entscheidenden Säulen im Kampf gegen Einbrüche, sagt die Kreispolizeibehörde EN. Bereits zum zweiten Mal seit 2013 wirbt deshalb die landesweite Aktion „Riegel vor“ noch bis Ende der Woche darum, geeignete Maßnahmen zum Schutz vor Einbrüchen zu...
Am 31. Oktober öffnet Café Adler auch offiziell
Gastlich
Eigentlich sollte das Café Adler schon am 3. Oktober eröffnen, aber das hat nicht geklappt. Anstatt einer Eröffnungsfeier gab es ein Richtfest und zu diesem Fest waren so viele Leute gekommen, dass die Besitzer des Cafés sich überlegen mussten, wie sie den Leuten in Erinnerung bleiben können, bis...
Versuchter Raub: Wirtin mit Waffe bedroht
Überfall
Eine bisher unbekannte männliche Person betrat am Samstag, gegen 22.30 Uhr, eine Gaststätte an der Hauptstraße, in der noch Publikumsverkehr herrschte. Er forderte unter Vorhalt einer schwarzen Schusswaffe Bargeld von der Gastwirtin, einer 54-jährigen Schwelmerin. Die Schusswaffe legte er hierbei in...
Fotos und Videos
WP-Schützenköniginnen
Bildgalerie
Preisverleihung
Großbrand in Schwelm
Bildgalerie
Feuerwehr
Impressionen vom Fest
Bildgalerie
Heimatfest