Das aktuelle Wetter Oberhausen 2°C
Kriminalität

Räuber ist nach Spielhallen-Überfall auf der Flucht in Oberhausen

11.07.2012 | 17:03 Uhr
Funktionen
Räuber ist nach Spielhallen-Überfall auf der Flucht in Oberhausen
Nach einem Überfall auf eine Spielhalle in Oberhausen ist der Täter auf der Flucht. Die Polizei sucht jetzt nach Zeugen. Foto: Reiner Kruse / WAZ FotoPool

Oberhausen.   Der Täter griff in die Kasse, schnappte sich das Bargeld und machte sich aus dem Staub: Seit dem frühen Dienstagmorgen ist ein Mann, der eine Spielhalle an der Lothringer Straße ausgeraubt hat, auf der Flucht. Die 20-jährige Angestellte bedrohte der Mann zuvor mit einem großen Messer.

Dienstagmorgen, kurz nach sechs Uhr. Ein etwa 35-jähriger Mann betritt durch die Hintertür die Spielhalle an der Lothringer Straße. Sein Gesicht ist von einer Maske verdeckt. Zielstrebig geht er auf die 20-jährige Angestellte an der Kasse zu. In der Hand hält der Mann ein langes Messer. Es ist klar, was er will: Geld.

Dann greift der Mann zu. Er schnappt sich das Bargeld aus der Kasse - und verschwindet. Die Angestellte alarmiert daraufhin sofort die Polizei. Doch die Beamten kommen zu spät. Der Mann ist weg.

Der Täter wird wie folgt beschrieben: Männlich, etwa 30 bis 35 Jahre alt, circa 1,80 Meter groß und kräftig. Bei dem Überfall habe er eine blaue Jeanshose und eine ebenfalls blaue Jeansjacke getragen. Auf dem Kopf trug er über der schwarzen Maske eine rote Kappe. Zudem habe der Mann Handschuhe getragen. Er sprach Deutsch mit einem nicht näher beschriebenen ausländischen Akzent.

Hinweise zur Tat nimmt die Polizei in Oberhausen unter Telefon 0208 / 8260 entgegen.

Kommentare
Aus dem Ressort
Stoag sieht Mülheimer Straßenbahn-Debatte gelassen
Nahverkehr
Peter Klunk, Geschäftsführer der Stoag nimmt Stellung zu den Überlegungen in Mülheim, die Straßenbahnen abzuschaffen. Die neue Linie 105 rechne sich.
Flüchtlinge finden in Oberhausen ein neues Zuhause
Soziales
Die Familie Alkojok floh vor dem Krieg in Syrien. Aus einem überfüllten Boot wurden sie gerettet. In Oberhausen finden sie zurück zum Alltag.
Chor stimmte in St. Clemens gekonnt auf Weihnachten ein
Konzert
Das Männerquartett „Sterkrade Heide“ und Solo-Beiträge überzeugten. Dirigent Stefan Lex stellte in einem Sololied seine Qualitäten als lyrischer Tenor...
Das zauberhafte Eisfestival kommt nach Oberhausen
Eisshow
Kinderhelden flitzen übers Eis. Comic-Figuren gastieren mit "Disney On Ice" im März in der Arena. Rentier Sven ist Star der Show.
Oberhausener Leserin: Die Säge lag auf dem Bollerwagen
Weihnachten
Leserin Anke Balling berichtet von einem Weihnachtsfest direkt nach dem Krieg. Einen Tannenbaum musste der heimgekehrte Vater im Wald organisieren.
Fotos und Videos
Oberhausener Weihnachtsmärkte von oben
Bildgalerie
Stadtansichten
Achtelfinale
Bildgalerie
Basketball
Umzug vom Stadtarchiv
Bildgalerie
UMZUG
Nikolauslauf
Bildgalerie
Breitensport