Das aktuelle Wetter Neheim-Hüsten 17°C
Neheim-Hüsten

Samstag: Ganz Moosfelde wird zum Festplatz Aktionstag mit vielen Gruppen und Vereinen

17.09.2008 | 18:38 Uhr

Moosfelde. Ganz Moosfelde wird am Samstag, 20. September, zum Festplatz: Unter dem Motto "Moosfelde ist mein Stadtteil" veranstalten Stadt, Einrichtungen und Vereine einen Aktionstag für alle Bewohner des Ortsteils. ...

... Von 10 bis 16 Uhr präsentieren sich die Gruppen mit Aktionen. Zudem werden im Grundschul-Foyer Ergebnisse des Quartiersentwicklungsprozesses vorgestellt.

Alle Bürger können sich über die Pläne informieren und sich mit eigenen Verbeserungsvorschlägen zum Leben in Moosfelde einbringen. Nach der Begrüßung um 10 Uhr in der Grundschule startet eine Podiumsdiskussion zur Quartiersentwicklung.

Ein paar Programmpunkte: Der Verein Kultur- und Integrationszentrum Hoffnung feiert im Bürgerhaus den Spätaussiedlertag mit kulturellen und kulinarischen Angeboten wie der Ausstellung "Volk auf dem Weg: Geschichte und Gegenwart der Deutschen aus Russland" und dem Videoprojekt "Deutsche Heimat, russische Seele". Der Kindergarten Arche Noah feiert ab 14 Uhr ein interkulturelles Kinderfest. Der Jugendtreff richtet von 12 bis 15 Uhr auf dem Bolzplatz ein Fußballturnier der Jugendlichen aus - bei schlechtem Wetter in der Sporthalle.

Für das leibliche Wohl wird an unterschiedlichen Punkten im Viertel gesorgt. Im Gemeindezentrum stehen ab 14 Uhr Kaffee und Kuchen bereit. Zudem werden sich der Kindergarten St. Elisabeth, die Grundschule Moosfelde und der Moosfelder Kindertreff mit Aktionen beteiligen.

Die Veranstaltung ist eines der Ergebnisse der Quartiersentwicklung: Seit April planen die Moosfelder zusammen mit Experten, welche Verbesserungen die Lebensqualität im Stadtteil verbessern könnten. Ziel ist ein Leitfaden für den Quartiersmanager, der sich bald direkt vor Ort um die Belange der Anwohner kümmern soll.



Kommentare
Aus dem Ressort
Kita-Beiträge - Initiative setzt Politik unter Druck
Kita-Beiträge
Die „Initiative gegen zu hohe Kita-Beiträge in Arnsberg“ setzt mit dem „Runden Tisch“ die Kommunalpolitik unter Druck. Die zeigte sich vor über 100 Elternvertretern im Vereinsheim des Freundschaftsclub Sonnendorf in Neheim von der Argumentations- und Diskussionskraft der Initiative beeindruckt.
„Wir in Arnsberg“ – ohne Plastik
„Morsbags“ auf dem...
Der Beginn dieser Geschichte ist traurig – aber wahr:
Neheimer Rodelhaus erstrahlt bald in neuem Glanz
Renovierung
Umfangreiche Renovierungsarbeiten stehen im Neheimer Hotel- und Restaurantbetrieb „Rodelhaus“ bevor. Wegen der Bauarbeiten wird das Neheimer Traditionslokal für rund vier Wochen (vom 5. Januar 2015 bis Anfang Februar 2015) geschlossen sein.
Zu Besuch beim „Noah von Wennigloh“
Paradies mitten im Dorf...
Mitten in Wennigloh ist die Welt noch in Ordnung – und das nicht nur morgens um Sieben. Auf einem rund 5000 Quadratmeter großen Grundstück an der Müssenbergstraße haben sich Lothar ­Mittelstädt und seine Ehefrau Petra ihren Lebenstraum erfüllt – und außerdem zahlreichen Tieren ein Zuhause vom...
Kreis zahlt für Katastrophenschutz
ABC-Gefahrenabwehr
In Sachen ABC-Gefahrenabwehr – sprich, Schutz vor atomaren, biologischen und chemischen Gefahren – zeigen Arnsberg und Sundern schon seit Längerem, wie es gehen muss:
Fotos und Videos
Downtown Groove 2014
Bildgalerie
Kneipennacht
Superfinale am Sorpesee
Bildgalerie
WP Schützenkönigin 2014
Hüstener Herbst 2014
Bildgalerie
Hüstener Herbst
Nacht der Lichter in Oeventrop
Bildgalerie
Nacht der Lichter