Das aktuelle Wetter Wetter 11°C
Nachrichten aus Wetter und Herdecke

Zum Auftakt der Kinderbibelwoche Namenskettchen gebastelt

02.10.2007 | 11:45 Uhr

Herdecke. Um Namen und Taufe dreht sich diesmal alles bei der ökumenischen Kinderbibelwoche in Herdecke. Schon zum zehnten Mal veranstalten evangelische Kirchengemeinde und katholische Kirchengemeinde St. ...

... Philippus und Jakobus die Bibelwoche gemeinsam in Stiftskirche sowie Philipp-Nicolai-Haus und katholischem Pfarrheim. Erstmals finden auch Angebote in der Robert-Bonnermann-Schule statt. Insgesamt 200 Kinder kamen gestern zum Auftakt und bastelten aus hölzernen Buchstaben-Würfeln Ketten mit ihren Namen (Bild). An Vorbereitung und Durchführung sind 60 Helfer beteiligt. Interessierte Kinder im Alter von fünf bis elf Jahren könne auch heute noch dazu stoßen. Die Kinderbibelwoche endet am Sonntag mit einem gemeinsamen Gottesdienst in der Stiftskirche.

Foto: Frank Gautzsch



Kommentare
Aus dem Ressort
Mia I. regiert im Stadtsaal Wetter
Kleine Kunstreihe
Mit Witz, einem großartigen Mimik-Repertoire und Sauerländer Charme hat Lioba Albus im Rahmen der 14. Kleinen Kunstreihe ihr Publikum im Stadtsaal erfreut. Ein bisschen Politik, ein paar Zoten und vor allem viele Erkenntnisse über das Alter prägten den Abend.
Grundschule im Dorf verabschiedet sich fröhlich aus Ende
Umzug
Trotz vereinzelter Abschiedsschmerzen: Nach 22 Jahren sagten Schüler, Lehrer und Eltern der Grundschule im Dorf fröhlich „Tschüss“ am alten Standort in Ende. Nach der Luftballon-Aktion, bunten Fenstern und dem Banner geht es nach den Ferien am Bleichstein weiter.
Firma STD Partners aus Wengern hilft bei Ruanda-Projekten
Hilfsaktion
Das Stahlunternehmen STD Partners aus Wengern unterstützt Hilfsprojekte von Studenten der Uni Witten/Herdecke in Ruanda. Geschäftsführer Uwe Paris war von dem Engagement von Christoph Lüdemann und Co. sehr angetan. Die Kooperation soll langfristig laufen.
Handys sind Alleskönner mit hohem Sucht-Faktor
Gesellschaft
Wer ohne sein Smartphone die Krise kriegt, sollte dies Interview mit Jürgen Mühl von der VIA-Beratungsstelle für Wetter und Herdecke lesen.
Profis vor und hinter der Kamera in Wetter zu Gast
Geschäftswelt
Es war eine Eröffnungsparty nach Maß für den Fotografen Maik Wöll. Zur offiziellen Eröffnung seines Studios in der wetterschen Wilhelmstraße tummelten sich Models, Mädchen und Menschen aus Funk und Fernsehen auf dem Bürgersteig vor dem Geschäft.
Fotos und Videos
Abschied mit Luftballons
Bildgalerie
Grundschule im Dorf
Lioba Albus
Bildgalerie
Fotostrecke
Ein schöner "Day of Song"
Bildgalerie
Fotostrecke
Musik für Freunde
Bildgalerie
Fotostrecke