Das aktuelle Wetter Soest 17°C
Frühjahrsputz

Stark, sauber: Soest

09.03.2008 | 16:24 Uhr

Die Soester haben am Wochenende die Dreckecken ihrer Stadt gereinigt.

Mehr als 16 Tonnen Müll kamen bei der Aktion zusammen. 1600 Soesterinnen und Soester machten beim Großreinemachen mit. Von Schulen bis zu Vereinen reichte das Teilnehmerspektrum. Neben achtlos weggeworfenen Flaschen und Papierresten fanden die Saubermänner und frauen auch diesmal wieder rücksichtslos in Gräben und Büschen "entsorgte" Computerbildschirme, Bürosessel oder ein paar Quadratmeter Linoleumfußboden. "Es ist erschütternd", zog Meinolf Gösmann vom Unternehmen Kommunale Betriebe Soest erste Bilanz.

Martin HUCKEBRINK


Kommentare
Aus dem Ressort
Erneut ziehen heftige Gewitter durch NRW
Unwetter
Mal heiß, dann wieder nass: Der Sommer bleibt unbeständig. Auch am Dienstag ergossen sich heftige Starkregen an Rhein und Ruhr. Für den Raum Aachen galt die höchste Warnstufe. Ab Mittwoch ist die Unwettergefahr aber erst einmal gebannt.
Jüdisches Leben in Rüthen
Geschichte
Über Jahrhunderte gehörten sie zum Stadtbild dazu, prägten das Rüthener Leben mit und waren ein integrierter Teil dieser Wirklichkeit – die jüdischen Familien der Bergstadt. Eine Geschichte der Akzeptanz, die sich in der Nazi-Zeit jäh ins Gegenteil verkehrte. 1942 wurden die letzten jüdischen Bürger...
Heidefest wie früher in Schäpers Scheune
Tradition
Dass aus einer spontanen Idee eine allseits beliebte und inzwischen nicht mehr wegzudenkende Tradition werden kann, das bewiesen die Kallenhardter Heide-Bewohner in diesem Jahr einmal mehr bei ihrem Heidefest. „Warum kommt man eigentlich nur zu traurigen Anlässen wie Beerdigungen mit den Nachbarn...
Vor der Abfahrt steht das Tüfteln
Streetbob-WM
Wie muss das Lenkseil laufen? Welche Länge ist für die Bodenplatte optimal? Würde dem Bob ein Adlerschnabel stehen? Es wurde viel getüftelt, beratschlagt, verworfen und neu geplant, als das Team des Rotaract-Clubs Lippe-Hellweg in Rüthen mit dem Bau seines Streetbobs begann. Inzwischen steht das...
Weiken nimmt Göddes Angriff ganz gelassen
Politik
Kein Verständnis hat Bürgermeister Peter Weiken dafür, dass sein Warsteiner Amtskollege die „Geschichte wieder aufgewärmt hat“ um die gescheiterten Pläne für eine gemeinsame Sekundarschule. Im WP-Sommerinterview hatte Manfred Gödde ausgeteilt (WP vom 25. Juli) und Rüthener Politikern vorgeworfen,...
Fotos und Videos
Teams bei der Streetbob-WM
Bildgalerie
Streetbob-WM
So feiern die Fans den WM-Titel
Bildgalerie
Autokorsos
Beste Orte in Südwestfalen
Bildgalerie
Freizeit
Leben in der Favela Morro dos Prazeres
Bildgalerie
Brasilien 2014