Das aktuelle Wetter Soest 15°C
Nachrichten aus Soest, Lippstadt, Möhnesee und Rüthen

Gratulationen vom Ministerpräsidenten Annette Oberholz seit 40 Jahren als begeisterte Pädagogin tätig

20.06.2007 | 09:21 Uhr

Welver. (gd) Seit vierzig Jahren kümmert sich Annette Oberholz um die Grundschüler - dafür sagte ihr gestern Rektor Johannes Müller einen herzlichen Dank.

Ministerpräsident Jürgen Rüttgers und Schulministerin Barbara Sommer haben die Urkunde unterzeichnet, mit der das Dienstjubiläum der Pädagogin dokumentiert wird. Kollegium und Ehemalige der Bernhard-Honkamp-Schule Welver feierten gestern die Jubilarin, von der Konrektor Hartmut Warsany spontan sagte: "Für uns ist es immer gut, wenn Annette da ist."

Bereits am 1. April 2007 jährte sich der Tag, an dem die sozialpädagogische Fachkraft vor 40 Jahren ihren Dienst am Kindergarten St. Albertus Magnus in Soest aufnahm.

Am 1. Oktober 1970 begannen dann die täglichen Fahrten zur Grundschule Welver, wo Annette Oberholz den Schulkindergarten leitete. Als er im Jahr 2005 aufgelöst wurde, fand die Pädagogin neue Aufgaben in der Schuleingangsphase der Kinder. Hier vermittelt sie den Kindern, die noch besonderer Förderung bedürfen, das grundlegende Basiswissen. Das betrifft z.B. Farben und Formen, Mengen und Zeitbegriffe.

Und schließlich ist Annette Oberholz auch die herzliche Trösterin, wenn im Schulalltag mal ein kleines Malheur passiert und ein Fingerchen blutet. Da gibt es zum Pflaster auch liebevolle Zuwendung - und alles ist wieder gut.


Kommentare
Aus dem Ressort
Ungeduldig auf Saisonstart gewartet
Freizeit
Bei Sonnenschein und blauem Himmel kamen trotz nur 11 Grad Lufttemperatur die ersten Schwimmer ins Rüthener Biberbad. Es ist auch an den Feiertagen geöffnet.
Sperrung der A 445 nach Lkw-Unfall im Autobahnkreuz Werl
Polizei
Nach einem Lkw-Unfall im Autobahnkreuz Werl stockte am Mittwoch der Verkehr auf der A44 in Fahrtrichtung Dortmund. Erst langsam löste sich ein kilometerlanger Stau wieder auf. Um kurz vor 11 Uhr war ein Lasterwagen im Autobahnkreuz umgekippt. Der Fahrer wurde in seinem Führerhaus eingeklemmt.
Neue Kontakte zu Dereham
Städtepartnerschaft
Die Partnerschaft zwischen Rüthen und Dereham soll neu belebt und auf eine breitere Basis gestellt werden. Dies ist das Ergebnis eines Treffens im Rathaus.
Fans feiern beim RWE-Spiel in Lippstadt friedlich
Fußball-Fans
Die Fans haben beim Regionalligaspiel zwischen dem SV Lippstadt und Rot-Weiß Essen ein friedliches Fußballfest gefeiert. Absolut vorbildlich war ihr Verhalten. Die Polizei erlebte einen ruhigen Abend. Es gab keine Zwischenfälle. Alles drehte sich beim Flutlichtspiel nur um den Fußballsport. Klasse!
DRK hat Spitzenplatz im landesweiten Vergleich
Rotes Kreuz
Als durchaus erfolgreich bezeichnet Rotkreuzleiter Klaus Matthews das vergangene Jahr für das DRK Rüthen. So habe man nach zehn Jahren die roten Zahlen hinter sich gelassen, die durch den Bau des DRK-Heimes entstanden sind. „Eine sehr erfreuliche Entwicklung, wir werden kein zweites Heim mehr...
Fotos und Videos
RWE siegt 3:1 in Lippstadt
Bildgalerie
Regionalliga
Friedliche Fans in Lippstadt
Bildgalerie
Fußball
Der Tanz des Löwen
Video
Löwentanz