Das aktuelle Wetter Siegen 12°C
Feuerwehr

Brand im Kreisklinikum Siegen erfordert Großeinsatz der Feuerwehr

14.11.2012 | 14:00 Uhr
Brand im Kreisklinikum Siegen erfordert Großeinsatz der Feuerwehr
Großeinsatz der Feuerwehr im Kreisklinikum Siegen. Nach Schweißarbeiten ist offenbar Isolierungsmaterial in Brand geraten.Foto: Jürgen Schade

Siegen.   Feuer im Kreisklinikum Siegen: Die Siegener Feuerwehr ist zu einem Großeinsatz ausgerückt. Offenbar hat bei Schweißarbeiten an dem neu zu installierenden Blockheizkraftwerk Isolierungsmaterial Feuer gefangen.

Im Kreisklinikum Siegen ist offenbar Isolierungsmaterial in Brand geraten. Es bildete sich starker Rauch. Einsatzkräfte der Siegener Feuerwehr rückten nach einem Großarlam aus. Die psychiatrische Station musste von den Feuerwehrmännern geräumt werden, auch die Tiefgarage war erheblich von der Rauchentwicklung betroffen.

Verletzt wurde nach bisherigen Erkenntnissen niemand. Die Höhe des Schadens steht noch nicht fest. Die Feuerwehr ist weiterhin im Einsatz, rund 100 Einsatzkräfte waren bzw. sind vor Ort. Die Weidenauer Straße in Richtung Siegen blieb während der Löscharbeiten gesperrt. Die Sperrung besteht inzwischen nicht mehr.

(red.)



Kommentare
Aus dem Ressort
Anna Kampmann aus Langscheid ist WP-Schützenkönigin 2014
WP-Schützenkönigin
Freibier, Freudentränen und Fanfaren: Das WP-Königinnen-Fest 2014 in der Schützenhalle der Bruderschaft St. Antonius in Sundern-Langscheid geriet am Sonntag zu einem fröhlichen Heimat-Fest. Den ersten Platz belegte Anna Kampmann von der Schützenbruderschaft langscheid/Sorpesee.
Uni Siegen schafft acht neue Professuren
Inklusion
Die Uni Siegen baut den Schwerpunkt Inklusion aus und vergibt acht neue Professuren im Bereich Lehramt. Ministerin Löhrmann lobt das Engagement. „Es handelt sich um neue Stellen, die im Rahmen des Projekts für den Auf- und Ausbau zusätzlicher Studienkapazitäten für das sonderpädagogische Lehramt...
Verfolgung endet erst mit Unfall
Polizei
An einer Leitplanke am Europaplatz endete am Samstagabend gegen 20 Uhr die ausgedehnte Flucht einer 29-jährigen Autofahrerin vor mehreren Polizeiwagen und einem Hubschrauber. Zeugen hatten die Autobahnpolizei informiert, weil ihnen auf der A 4 ein langsam und in Schlangenlinien fahrender Pkw...
SMS-Patriarch Weiss erklärt, warum er die AfD unterstützt
AfD
Mitglied ist er nicht und will es auch nicht sein. Doch seine Sympathien für die "Alternative für Deutschland" leugnet SMS-Patriarch Heinrich Weiss nicht. Gerade in Unternehmerkreisen, weiß er zu berichten, ist er mit dieser Einstellung nicht allein. "Die AfD ist die einzige Opposition", sagt er.
Alexander Breitenbach ist der junge Mann am Klavier
Musik
Mit einem Keyboard-Kurs in der Grundschule fing es an. Alexander Breitenbach hatte Spaß, der Lehrer meinte, er hätte Talent – und Alexanders Eltern waren ein wenig erstaunt in Anbetracht der neuen Leidenschaft ihres Sohnes, „weil bei uns gar keiner musikalisch ist“, sagt Sabine Sting-Breitenbach....
Fotos und Videos
WP-Schützenköniginnen
Bildgalerie
Preisverleihung
Bürgerfest in Geisweid
Bildgalerie
Fotostrecke
Kurden demonstrieren in Siegen
Bildgalerie
Konflikt
Gewalt in Flüchtlings-Unterkünften
Bildgalerie
Misshandlung