Das aktuelle Wetter Olpe 6°C
Kandidaten

FDP steht hinter Andreas Stenzel

23.06.2009 | 16:56 Uhr

Olpe. Ein Abend der Entscheidungen bei den Olper Liberalen: Der FDP-Kreisverband Olpe wählte in einer außerordentlichen Sitzung den Kandidaten für das Bürgermeisteramt der Stadt Olpe. Und der heißt Andreas Stenzel.

Nach der Eröffnung der Sitzung durch Dr. Martin Junker und dem Kreisvorsitzenden Uwe Wachendorf kam man schnell zum Hauptpunkt des Abends: Dr. Junker schlug Andreas Stenzel als Bürgermeisterkandidat vor. Da weitere Nominierungen ausblieben, schritt man umgehend zur Tat und trat an die Wahlurne. Nach Auszählung der Stimmzettel stand fest: An-dreas Stenzel war einstimmig gewählt worden und wird für die Liberalen in den Bürgermeisterwahlkampf gehen.

Sebastian Löser für Stadtrat nominiert

Neben dem Bürgermeisterkandidat bestimmte der Kreisverband noch einen Ersatzkandidaten für den Stadtrats-Wahlkreis 5 sowie für die Reserveliste. Hier hatte sich bislang ein Bewerber zur Verfügung gestellt, der gar nicht in Olpe wohnt und somit nicht wählbar ist. Das wurde korrigiert. Als einziger Nominierter ging Sebastian Löser ins Rennen. Auch er wurde einstimmig gewählt.

Stenzel (40) selbst gab sich mit Hinblick auf das Wahlergebnis bei den Europawahlen für die anstehenden Aufgaben kämpferisch. „Es ist Zeit für uns Liberale. Man muss mit uns rechnen. Dies ist eine große Chance.” Gleichzeitig warnte der Friseurmeister aus Olpe, der Unterstützung bei seiner Frau Birgit Zimmermann-Stenzel und Tochter Christina findet, aber vor Überheblichkeit: „Die Europawahl kann uns beflügeln, dies sollte für unsere Arbeit aber nicht ausschlaggebend sein.”

Abschließend sinnierte Stenzel darüber, was die Zukunft für Veränderungen bringen mag: „Was könnte im Rathaus anders werden? Eines ist sicher: es wird jünger.”

Sebastian Töpfer



Kommentare
Aus dem Ressort
Mit WUZ auf Wildsuche
Großes Echo
Das von Dietmat Heupel ersonnene Wildunfallzeichen (WUZ) hat sich in einem ersten Praxistest bewährt und überregional Aufsehen erregt. Mit ihm können verletzte Tiere schneller gefunden werden.
Gespür für besondere Sehenswürdigkeiten
Drolshagen
Joachim Nierhoff ist als leidenschaftlicher Hobby-Historiker schon mit einigen regionalgeschichtlichen Publikationen bekannt geworden . Jetzt hat der Drolshagener zwei weitere Bücher der Reihe „Die schönsten Seiten“ herausgebracht.
Einbrecher lassen gestohlenen Lkw am Tatort zurück
Abgebrochen
Abbrechen mussten unbekannte Täter am Wochenende einen Einbruch in eine Firma in der Ziegeleistraße in Olpe, weil sie offenbar gestört wurden. Sie planten laut Polizeibericht vermutlich, größere Mengen Metall zu stehlen.
220 Stimmen sorgen für intensive Eindrücke
Konzert
Gesang auf hohem Niveau, Stimmen, die beeindruckten und Highlights, die begeisterten: So könnte man das fantastische Konzert in der Olper Martinus-Kirche umschreiben.
Verbotene Liebe im Radweg-Tunnel von Wegeringhausen
Dreharbeiten
Im Wergeringhauser Tunnel fanden Dreharbeiten für eine Folge der Serie „Verbotene Lieb“ statt. Mit dabei waren die beiden Schauspieler Wolfram Grandezka, der en Grafen Ansgar von Lahnstein spielt, und Henrike Fehrs alias Alexa Berg.
Fotos und Videos
WP-Schützenköniginnen
Bildgalerie
Preisverleihung
Streetbob-Spektakel in Winterberg
Bildgalerie
Streetbob-WM
Streetbob-WM in Winterberg
Bildgalerie
Streetbob-WM
Einmarsch zur Streetbob-WM
Bildgalerie
Streetbob-WM