Das aktuelle Wetter Moers 12°C
Kriminalität

Frau überfiel 17-Jährige

07.02.2010 | 17:39 Uhr
Funktionen

Kamp-Lintfort. Von einer unbekannten Frau wurde eine 17-jährige Kamp-Lintforterin am Samstag Abend gegen 21 Uhr überfallen.

Im Bereich einer Unterführung an der Moerser Straße stieß die Täterin ihr Opfer zu Boden und schlug der 17-Jährigen mehrfach ins Gesicht. Dann stahl die Angreiferin das Mobiltelefon ihres Opfers und flüchtete in unbekannte Richtung. Die Überfallene konnte die Täterin lediglich wie folgt beschrieben werden: Sie war 165-170 Zentimeter groß und etwa 20 Jahre alt.

Hinweise an die Polizeistation in Kamp-Lintfort unter 02842/934-0.

Kommentare
Lesen Sie auch
Aus dem Ressort
Dann auch B sagen, bitte!
Klartext
Veranstaltungen wie diese eignen sich zur Laberbude. Das kostet Zeit, langweilt, ärgert. Ein neutraler Moderator hätte der Monologkette gut getan. Was...
Flüchtlingshilfe: Potenziale bündeln
Flüchtlinge
In Moers war das Interesse am ersten „Runden Tisch Flüchtlingshilfe“ groß. Stadt will Anlaufstelle für die Organisation der Hilfe bleiben.
Kamp-Lintfort verlängert Tierheim-Vertrag nicht
Tiere
Kämmerer Martin Notthoff bestätigte auf Anfrage, man werde zukünftig mit der Tierherberge Kamp-Lintfort zusammenarbeiten.
Schenk ein Stück Kamp-Lintfort
Festtage
Der Klosterladen auf dem Abteiberg ist tatsächlich eine Goldgrube, um sich ein Stück Kamp-Lintfort mitzunehmen.
Kamp-Lintforter Schüler verpackten die Geschenke
Soziales
Bärbel Filip vom Jugendamt, die sich um die Wunschbaumaktion kümmert, ist überwältigt, mitunter auch gerührt, von der Hilfsbereitschaft der Bürger.
Fotos und Videos
Lampedusa Lesung
Bildgalerie
Unglück
Alles eingepackt!
Bildgalerie
Wunschbaumaktion
Wunschbaum
Bildgalerie
Weihnachten
Bürgerpreis
Bildgalerie
Ehrenamt