Das aktuelle Wetter Meschede 23°C
Verkehrsunfall

Wagen überschlug sich auf der A46

25.12.2007 | 16:20 Uhr

Meschede. Bei einem Verkehrsunfall auf der A46 hat sich am Sonntagmittag ein Wagen überschlagen. Die 34-jährige Fahrerin hat Glück gehabt.

Die Ursache ist nach Angaben der Polizei noch unklar. Glätte soll nicht der Grund für den Verkehrsunfall gewesen sein. Wie die Fahrerin berichtete, habe sie plötzlich die Kontrolle über ihren Pkw verloren und sei ins Schleudern geraten. Der Wagen geriet auf die Leitplanke, rasierte das Ausfahrtsschild in Höhe Wennemen ab und überschlug sich. Der Rettungsdienst befreite die Frau aus ihrem Wagen. Besonderes Glück am Tag vor Heilig Abend: Die Frau wurde nur leicht verletzt und muss nach Einschätzung der Polizei vermutlich nicht lange im Krankenhaus bleiben.

Oliver EICKHOFF



Kommentare
24.12.2007
14:52
Wagen überschlug sich auf der A46
von wp.meschede.oliver.eickhoff | #3

@lukas kille

Die Auskunft, dass der Rettungsdienst die Frau befreit hat, stammt von der Polizei. Sollten die Angaben nicht stimmen, bedauern wir das. Das Foto ist in der Tat etwa nach einer halben bis dreiviertel Stunde gemacht worden: Wir müssen ja auch erstmal dahin fahren.

24.12.2007
13:29
Wagen überschlug sich auf der A46
von lukas kille | #2

p.s.
das foto ist mindestens nach einer halben stunde gemacht, nachdem die passanten gefahren sind und die ersthelfer eingetroffen sind.

24.12.2007
13:22
Wagen überschlug sich auf der A46
von lukas kille | #1

hi
wie gehts
die polizei war erst eine halbe stunde später da und nicht der Rettungsdienst hat die frau befreit sondern passanten die den unfall gesehen haben.

Aus dem Ressort
Bergbaumuseum mit Kunst „infiziert“
AufRuhr
Das Sauerländer Besucherbergwerk in Ramsbeck wird zur Ausstellungsfläche für Künstlerinnen und Künstler aus den „AufRuhr“-Orten Bestwig, Meschede und Arnsberg.
Freiwillige Feuerwehr erhalten
Feuerwehr
Die Stadt Meschede steht hinter ihrer Freiwilligen Feuerwehr. Das sieht der neue Brandschutzbedarfsplan vor. Wegen ihrer Größe müsste die Stadt eigentlich eine ständig besetzte Wache vorhalten mit hauptamtlichen Kräften.
Asylbewerberzahl erreicht in Schmallenberg fast das Limit
Flüchtlinge
Knapp 100 Asylbewerber leben in Schmallenberg. „Die Stadt ist damit mit ihrem Engagement damit nahezu am Limit angekommen“, sagte jetzt Ulrich Hesse bei der Vorstellung des Asylberichts. Aber es gibt auch Lichtblicke.
Schulklasse ertappt Verkehrssünder in Wehrstapel
Blitzmarathon
Auftakt zum Blitz-Marathon der Polizei im Stadtgebiet Meschede. Kontrolliert werden diesmal auch Gefahrenstellen an Schulwegen. Die Polizei ist besorgt über die Unfallentwicklung insgesamt im Hochsauerlandkreis: In diesem Jahr gibt es schon mehr Tote und mehr Schwerverletzte.
Plaudern und Staunen
Tag der offenen...
Magdalene Fiebig aus Sieperting beteiligt sich am Tag der „Offenen Gartenpforte.“ Am Sonntag, 21. September, hat jeder, der Interesse hat, die Möglichkeit, das prachtvolle Grundstück zwischen 11 und 18 Uhr zu besichtigen.
Fotos und Videos
Küppelfest Freienohl
Bildgalerie
Premiere auf Pausenhof
Wilzenberg-Turm
Bildgalerie
Fotostrecke
Bergbau erleben
Bildgalerie
WP-Familientag
"25 Jahre "Bödefeld Delikat"
Bildgalerie
Fotostrecke