Das aktuelle Wetter Meschede 16°C
Schützenfest

Ehrung für Albert Müller

01.07.2012 | 09:12 Uhr Zur Zoomansicht  
Foto: WP Peter Beil

Stellvertretender Kreisoberst Reinhard Schauerte ehrte Albert Müller.

„Im Namen unseres Kreisoberst Addi Grooten möchten wir, Dietmar Döring, Bernhard Linn vom Stadtverband Schmallenberg und ich, sie alle hier beim Schützenfest in Gleidorf begrüßen,“ sagte der stellvertretende Kreisoberst Reinhard Schauerte. Damit war klar, heute wird ein hochverdientes Mitglied des Schützenvereins von 1920 geehrt. Als Reiner Schauerte, Albert Müller und seine Ehefrau Walburga zu sich bat, war die Überraschung sehr groß. „Es hat mich schon sehr überrascht so geehrt zu werden“, war die erste Reaktion des Jubilars. Auch Ehefrau Walburga Müller stand mit versteinerter Miene da und konnte das Geschehen nicht fassen

Peter Beil

Kommentare
Fotostrecken aus dem Ressort
Viel Programm am Hennedamm
Bildgalerie
Regionale
Festival für textile Kunst
Bildgalerie
Festival
Vogelschießen Schmallenberg-Kückelheim
Bildgalerie
Schützenfest
"HenneErleben" an Talsperre
Bildgalerie
Freizeit
Populärste Fotostrecken
Mai-Party in Oesbern
Bildgalerie
Fotostrecke
Essen im Wandel der Zeit
Bildgalerie
Historische Fotos
Neueste Fotostrecken
Leckere Hühnersuppe
Bildgalerie
Das isst der Pott
Günter Voß kocht das "Mülheimer Essen"
Bildgalerie
Das isst der Pott
Dreihügelstraße
Bildgalerie
Straßen in Bochum
Rückblick: Ennepetal-Lauf
Bildgalerie
Laufen
Maibaum einpotten
Bildgalerie
Tradition


Funktionen
Aus dem Ressort
Wasserleitung und Beleuchtung
Erlöse
Der Vorstand des Heimat- und Fördervereins Ostwig hatte bereits vor einiger Zeit schon zum dritten Mal die Vereinsvorstände aus Ostwig eingeladen, um...
Warum in Südwestfalen trotz Streiks viele Züge fahren
Streik
Viele Strecken sind trotz des Bahnstreiks befahren. Mietwagen sind noch immer zu haben. Mitfahrgemeinschaften verzeichnen enorme Nachfrage.
Bahnstreik der GDL in NRW - diese Züge fahren trotzdem
Bahnstreik
Der Streik der Lokführer bei der Deutschen Bahn soll 138 Stunden dauern. Auch für die Streikzeit bis Sonntag gilt: einige Züge sollen fahren.
Lieblingsstücke und Installationen im Rahmen der Textile
Schmallenberg
Bärbel Michels Kleid traf den Bundespräsidenten und eine weitere Außenstelle wurde im Rahmen der Textile eröffnet.
Zum ersten Mal „Towerrunning“ am Hennedamm
Himmelstreppe
20 Läufer erstürmen 328 Stufen und 60 Höhenmeter an der Himmeltreppe. Zahlreiche Zuschauer feuerten sie dabei an.
Aus dem Ressort
Gemeinde will weiter Akzente setzen
Bestwig
Trotz der angespannten Finanzlage will Bestwig seine Orte weiter entwickeln: Dazu werden die Ortsteile unter die Lupe genommen.
Offizieller Abschluss der Regionale
Henne Erleben
Mit dem viertägigen Fest Henne-Erleben endeten offiziell die Regional-Projekte Meschedes. Das Fazit: Schön ist es geworden!
Der erste König der Saison kommt aus Kückelheim
Schützenfest
Es ist wieder Schützenkönigszeit! Der erste Schützenkönig 2015 im Schmallenberger Sauerland heißt Sven Rüßmann.
Motorradfahrer (25) stirbt nach Unfall in Schmallenberg
Unfall
In einer Kurve auf der K18 bei Schmallenberg-Lengenbeck ist am Samstag ein Motorradfahrer gestürzt. Im Krankenhaus erlag er seinen Verletzungen.
Neuer Mittelpunkt für Salwey
Dörfer
35 000 Euro sollen in Salwey investiert werden, um den Bereich an der Kapelle attraktiver zu machen. Das sehen die ersten Pläne der Dorfgemeinschaft...
Fotos und Videos
Kneipennacht Meschede
Bildgalerie
Diaschau
Blasmusik trifft Rock in Wormbach
Bildgalerie
Musikkonzert
Sonnenfinsternis im Sauerland
Bildgalerie
SoFi-Fotos
gallery
6826468
Ehrung für Albert Müller
Ehrung für Albert Müller
$description$
http://www.derwesten.de/wp/staedte/nachrichten-aus-meschede-eslohe-bestwig-und-schmallenberg/ehrung-fuer-albert-mueller-id6826468.html
2012-07-01 09:12
Nachrichten aus Meschede, Eslohe, Bestwig und Schmallenberg