Das aktuelle Wetter Meschede 28°C
Schützenfest

Ehrung für Albert Müller

01.07.2012 | 09:12 Uhr Zur Zoomansicht  
Foto: WP Peter Beil

Stellvertretender Kreisoberst Reinhard Schauerte ehrte Albert Müller.

„Im Namen unseres Kreisoberst Addi Grooten möchten wir, Dietmar Döring, Bernhard Linn vom Stadtverband Schmallenberg und ich, sie alle hier beim Schützenfest in Gleidorf begrüßen,“ sagte der stellvertretende Kreisoberst Reinhard Schauerte. Damit war klar, heute wird ein hochverdientes Mitglied des Schützenvereins von 1920 geehrt. Als Reiner Schauerte, Albert Müller und seine Ehefrau Walburga zu sich bat, war die Überraschung sehr groß. „Es hat mich schon sehr überrascht so geehrt zu werden“, war die erste Reaktion des Jubilars. Auch Ehefrau Walburga Müller stand mit versteinerter Miene da und konnte das Geschehen nicht fassen

Peter Beil

Kommentare
Fotostrecken aus dem Ressort
Eslohe von oben
Bildgalerie
Aus der Luft
Ein neuer König für Eslohe
Bildgalerie
Schützenfest
Schmallenberg ehrt und feiert
Bildgalerie
Schützenfest
Populärste Fotostrecken
Rathaus in Witten evakuiert.
Bildgalerie
Rathausbrand
Holländer bauen Zechen-Achterbahn
Bildgalerie
Achterbahn
Airbus A380 fliegt Düsseldorf an
Bildgalerie
Flugzeug
Staus auf A40-Umleitungen
Bildgalerie
A40-Sperrung
Lagerhalle in Essen abgebrannt
Bildgalerie
Großbrand
Neueste Fotostrecken
Stolpersteine verlegt
Bildgalerie
Geschichte
Schmettern Nizza Strand
Bildgalerie
Breitensport
Ciudad Perdida
Bildgalerie
Weltreise
Sakurai und Co.
Bildgalerie
Fotostrecke
Die ersten Sommertage in NRW
Bildgalerie
Freizeit


Funktionen
Aus dem Ressort
Diskussion um Geld für Straßenbau
Anlieger
Schmallenberger Lokal-Politiker debattieren über Zusatzkosten für Anwohner. Anlass ist ein konkreter Fall in Gleidorf.
Warum das Internet zur Gefahr für Discotheken wird
Nachtleben
In diesem Jahr haben bereits drei Discos im Sauerland dicht gemacht. Die Zeiten für „Zappelbuden“ werden schwieriger. Ist die Disco ein Auslaufmodell?
Märchenhaftes Angebot in Wenholthausen
Spiritueller Sommer
Der Wenholthauser Ulrich Rützel präsentiert in wenigen Tagen ein neues märchenhaftes Angebot für Kinder und Erwachsene rund um die Klanghecke in...
Gemeinsamer Einsatz für die Wirtschaftsregion
Wirtschaft
„Gemeinsam ist man stärker!“ - das ist der Grundgedanke hinter dem Arbeitskreis Wirtschaft in der Gemeinde Bestwig. Gleichzeitig war es auch ein Motto...
Telekom zieht Personal aus Meschede ab
Umstrukturierung
Die Deutsche Telekom zieht Stellen vom Standort in Meschede ab. Etwa 50 Mitarbeiter sind betroffen, auch der Leitstellen-Service.
Aus dem Ressort
Die Herausforderungen des Arbeitsmarktes im HSK
Arbeitsmarkt
Die Arbeitsmarktzahlen im Hochsauerlandkreis sind auf dem niedrigsten Stand seit Jahren, aber es gibt ein paar Unwägbarkeiten.
Ärger über die Langsamkeit des schnellen Internets in Arpe
Breitband
Trotz Breitbandausbaus warten viele Arper vergeblich auf ihren neuen Anschluss. Statt mit 50 Megabit surft man weiter mit zwei Megabit pro Sekunde.
NRW-Projekt an Esloher Förderschule
Kultur und Schule
An der Esloher Kardinal-von-Galen-Schule sind „Menschengestalten“ entstanden. Die Schule hatte sich am landesweiten Projekt „Schulen und Kultur“...
Von Aachen nach Brüssel und Brügge
Chorfahrt
Ziel der Chorfahrt des Männergesangvereins Nuttlar und des gemischten Chores „Sing for Joy“ war in diesem Jahr die belgische Stadt Brügge.
Malteser richten Haus Dortmund für fast 140 Asylbewerber ein
Flüchtlinge
Haus Dortmund in Meschede wird ab Donnerstag Unterkunft für bis zu 140 Asylbewerber. Vorrangig geht es darum, die Erstaufnahmelager zu entlasten.
Fotos und Videos
Meschede und Hennesee von oben
Bildgalerie
Aus der Luft
Wohlfühlen im Sauerland
Bildgalerie
Fotowettbewerb
Schützenfest 2015 in Olsberg
Bildgalerie
Schützenfest
Rüthen feiert zwei Königspaare
Bildgalerie
Schützenfest
gallery
6826468
Ehrung für Albert Müller
Ehrung für Albert Müller
$description$
http://www.derwesten.de/wp/staedte/nachrichten-aus-meschede-eslohe-bestwig-und-schmallenberg/ehrung-fuer-albert-mueller-id6826468.html
2012-07-01 09:12
Nachrichten aus Meschede, Eslohe, Bestwig und Schmallenberg