Das aktuelle Wetter Herne 14°C
Medizin

EvK als 43. Darmzentrum im Land zertifiziert

06.07.2010 | 13:59 Uhr
EvK als 43. Darmzentrum  im Land zertifiziert
Darf sich nun Darmzentrum nennen: das Evangelische Krankenhaus, kurz EvK. Foto:Wolfgang Quickels

Herne. Das Evangelische Krankenhaus darf sich ab sofort „Darmzentrum“ nennen - und ist damit eins von 43 in NRW. Die Deutsche Krebsgesellschaft hat das EvK geprüft und jetzt mit „summa cum laude“ zertifiziert.

Eine der zu erfülllenden Voraussetzungen für das Zertifikat war eine Mindestzahl von 50 behandelten Darmkrebsfällen im Jahr, 2009 wurden am EvK sogar 120 Darmkrebs-Patienten medizinisch versorgt. Die Therapie erfolgt in enger Kooperation mit den niedergelassenen Ärzten im Stadtgebiet, den entsprechenden Abteilungen am EvK, am Marienhospital Herne und in der Augusta-Kranken-Anstalt Bochum sowie mit verschiedenen Selbsthilfegruppen. Leiter des Darmzentrums ist Prof. Dr. Matthias Kemen, Chefarzt der Klinik für Viszeralchirurgie am EvK, sein Stellvertreter ist Dr. Markus Freistühler, Chefarzt für Innere Medizin und Facharzt für Gastroenterologie. Teil der Arbeit des Darmzentrums ist die wöchentlich tagende Tumorkonferenz, bei der Gastroenterologen, Onkologen, Strahlentherapeuten, Pathologen, Radiologen und Viszeralchirurgen aus allen beteiligten Einrichtungen zusammen kommen, um gemeinsam für jeden betroffenen Patienten einen individuellen Therapieplan zu entwickeln.

Das EvK ist seit zwei Jahren auch zertifiziertes Referenz- und Kompetenzzentrum für chirurgische Koloproktologie, das heißt für Dick- und Enddarmerkrankungen.

Redaktion

Kommentare
06.07.2010
21:16
EvK als 43. Darmzentrum im Land zertifiziert
von firecounter | #2

Also mir hat das EvK Anfang 2008 das Leben gerettet. Ich bin froh das die so gute Ärzte haben. Vielen Dank an das ganze Team des EvK Herne

Funktionen
Aus dem Ressort
Keine Zeit für Bestattung - Frau ärgert sich über Pfarrer
Ärgernis
Rosemarie Hugendiek ärgert sich, weil sich ein Pfarrer geweigert habe, ihre Mutter zu beerdigen. Superintendent dementiert.
Förderverein Mini-Zoo Eickel weiht neuen Ziegenstall ein
Minizoo
Beim traditionellen Familienfest des Fördervereins Mini-Zoo Eickel war wieder viel Betrieb. Unter anderem wurde der neue Ziegenstall eingeweiht.
Jugendkulturpreis „Herbert“ sucht wieder junge Kreative
Kultur
Sie können sich und ihre Arbeiten am 26./27. September in den Flottmann-Hallen präsentieren. Bewerbungen werden bis Ende Juli angenommen.
Fest der Ditib-Gemeinde lockt 700 Gäste zum Wanner Markt
Sommerfest
Die Ditib-Gemeinde in Wanne veranstaltete ein Sommerfest. Ein Ziel war es zu zeigen, dass Muslime Teil der Gesellschaft sind und dazu gehören wollen.
Backen ohne Milch, Eier und Butter
Ernährung
In einem veganen Kochkurs an der VHS lernten die Teilnehmerinnen ohne tierische Lebensmittel süße Speisen wie Pfannkuchen oder Muffins herzustellen.
Fotos und Videos
Motorradfan
Bildgalerie
4 Zylinder sind zu wenig
Orientalisches Tanzfestival
Bildgalerie
Flottmannhallen
Zwei Straßenbahnen verlassen das Museum
Bildgalerie
Emschertalmuseum
article
3369594
EvK als 43. Darmzentrum im Land zertifiziert
EvK als 43. Darmzentrum im Land zertifiziert
$description$
http://www.derwesten.de/wp/staedte/nachrichten-aus-herne-und-wanne-eickel/evk-als-43-darmzentrum-im-land-zertifiziert-id3369594.html
2010-07-06 13:59
Nachrichten aus Herne und Wanne-Eickel