Das aktuelle Wetter Herne 14°C
Medizin

EvK als 43. Darmzentrum im Land zertifiziert

06.07.2010 | 13:59 Uhr
EvK als 43. Darmzentrum  im Land zertifiziert
Darf sich nun Darmzentrum nennen: das Evangelische Krankenhaus, kurz EvK. Foto:Wolfgang Quickels

Herne. Das Evangelische Krankenhaus darf sich ab sofort „Darmzentrum“ nennen - und ist damit eins von 43 in NRW. Die Deutsche Krebsgesellschaft hat das EvK geprüft und jetzt mit „summa cum laude“ zertifiziert.

Eine der zu erfülllenden Voraussetzungen für das Zertifikat war eine Mindestzahl von 50 behandelten Darmkrebsfällen im Jahr, 2009 wurden am EvK sogar 120 Darmkrebs-Patienten medizinisch versorgt. Die Therapie erfolgt in enger Kooperation mit den niedergelassenen Ärzten im Stadtgebiet, den entsprechenden Abteilungen am EvK, am Marienhospital Herne und in der Augusta-Kranken-Anstalt Bochum sowie mit verschiedenen Selbsthilfegruppen. Leiter des Darmzentrums ist Prof. Dr. Matthias Kemen, Chefarzt der Klinik für Viszeralchirurgie am EvK, sein Stellvertreter ist Dr. Markus Freistühler, Chefarzt für Innere Medizin und Facharzt für Gastroenterologie. Teil der Arbeit des Darmzentrums ist die wöchentlich tagende Tumorkonferenz, bei der Gastroenterologen, Onkologen, Strahlentherapeuten, Pathologen, Radiologen und Viszeralchirurgen aus allen beteiligten Einrichtungen zusammen kommen, um gemeinsam für jeden betroffenen Patienten einen individuellen Therapieplan zu entwickeln.

Das EvK ist seit zwei Jahren auch zertifiziertes Referenz- und Kompetenzzentrum für chirurgische Koloproktologie, das heißt für Dick- und Enddarmerkrankungen.

Redaktion



Kommentare
06.07.2010
21:16
EvK als 43. Darmzentrum im Land zertifiziert
von firecounter | #2

Also mir hat das EvK Anfang 2008 das Leben gerettet. Ich bin froh das die so gute Ärzte haben. Vielen Dank an das ganze Team des EvK Herne

06.07.2010
16:00
EvK als 43. Darmzentrum im Land zertifiziert
von D.Oedel | #1

Passt. Aus dem Darm kommt nach der Verdauung ähnliches raus.

Aus dem Ressort
Große Zustimmung zum Hertie-Abriss in Herne
Innenstadt
Große Zustimmung zum Abriss des Hertie-Hauses in Herne: CDU und FDP hoffen auf eine schnelle Aufhebung des Denkmalschutzes. Robert-Brauner-Platz, sagt die Union, könnte ein neuer Schwerpunkt der Innenstadt-Entwicklung werden. Kritik kommt von Piraten/AL.
Kunstwald mit komplett neuen Klangkissen ausgestattet
Teutoburgia
Die erste Generation stammte noch aus IBA-Zeiten und war dringend erneuerungsbedürftig. Deshalb ließ der RVR jetzt die so genannten Klangkissen im Kunstwald Teutoburgia in Herne komplett erneuern, samt der Lautsprecher. Christof Schlägers Kompositionen kommen nun wieder zur Geltung.
Herner Friedhofsgärtner machen Überstunden für stille Tage
Allerheiligen
Allerheiligen beschert den Friedhofsgärtnern immer noch eine Hochkonjunktur. Sie machen schon Wochen zuvor jede Menge Überstunden, um den Bedarf zu decken. Doch die Nachfrage nach Grabschmuck und Pflege sinkt seit einigen Jahren.
Realschüler sind Experten im Herner Archäologiemuseum
Museum
Zwei sechste Klassen der Realschule Crange beschäftigten sich ausführlich mit der Steinzeit. Schließlich wurden sie selbst zu Museumsführern und gaben ihr neues Wissen am Freitag an Verwandte und andere Museumsbesucher weiter.
Zwei Herner Auszubildende gehören zu den IHK-Landesbesten
Ausbildung
Die Herner Torben Bobenz und Adalbert Pniocinski gehören zu den besten Auszubildenden der nordrhein-westfälischen Industrie- und Handelskammern. Sie wurden am Freitag vor mehr als 800 Gästen in der Dortmunder Westfalenhalle zusammen mit 232 weiteren Prüflingen ausgezeichnet.
Umfrage
Lange Zeit tat sich nichts. Nun will die Stadt Herne das marode Hertie-Haus in der Innenstadt abreißen lassen und das Grundstück an einen Investor verkaufen. Was halten Sie davon?

Lange Zeit tat sich nichts. Nun will die Stadt Herne das marode Hertie-Haus in der Innenstadt abreißen lassen und das Grundstück an einen Investor verkaufen. Was halten Sie davon?

 
Fotos und Videos
19. Kuboshow in Herne
Bildgalerie
Ausstellung
Urbanatix Training
Video
Video
Cabriofahrer rast in Baugrube
Bildgalerie
Fotostrecke
Wander- und Erlebnistag
Bildgalerie
Wandern