Das aktuelle Wetter Herne 7°C
Medizin

EvK als 43. Darmzentrum im Land zertifiziert

06.07.2010 | 13:59 Uhr
EvK als 43. Darmzentrum  im Land zertifiziert
Darf sich nun Darmzentrum nennen: das Evangelische Krankenhaus, kurz EvK. Foto:Wolfgang Quickels

Herne. Das Evangelische Krankenhaus darf sich ab sofort „Darmzentrum“ nennen - und ist damit eins von 43 in NRW. Die Deutsche Krebsgesellschaft hat das EvK geprüft und jetzt mit „summa cum laude“ zertifiziert.

Eine der zu erfülllenden Voraussetzungen für das Zertifikat war eine Mindestzahl von 50 behandelten Darmkrebsfällen im Jahr, 2009 wurden am EvK sogar 120 Darmkrebs-Patienten medizinisch versorgt. Die Therapie erfolgt in enger Kooperation mit den niedergelassenen Ärzten im Stadtgebiet, den entsprechenden Abteilungen am EvK, am Marienhospital Herne und in der Augusta-Kranken-Anstalt Bochum sowie mit verschiedenen Selbsthilfegruppen. Leiter des Darmzentrums ist Prof. Dr. Matthias Kemen, Chefarzt der Klinik für Viszeralchirurgie am EvK, sein Stellvertreter ist Dr. Markus Freistühler, Chefarzt für Innere Medizin und Facharzt für Gastroenterologie. Teil der Arbeit des Darmzentrums ist die wöchentlich tagende Tumorkonferenz, bei der Gastroenterologen, Onkologen, Strahlentherapeuten, Pathologen, Radiologen und Viszeralchirurgen aus allen beteiligten Einrichtungen zusammen kommen, um gemeinsam für jeden betroffenen Patienten einen individuellen Therapieplan zu entwickeln.

Das EvK ist seit zwei Jahren auch zertifiziertes Referenz- und Kompetenzzentrum für chirurgische Koloproktologie, das heißt für Dick- und Enddarmerkrankungen.

Redaktion



Kommentare
06.07.2010
21:16
EvK als 43. Darmzentrum im Land zertifiziert
von firecounter | #2

Also mir hat das EvK Anfang 2008 das Leben gerettet. Ich bin froh das die so gute Ärzte haben. Vielen Dank an das ganze Team des EvK Herne

06.07.2010
16:00
EvK als 43. Darmzentrum im Land zertifiziert
von D.Oedel | #1

Passt. Aus dem Darm kommt nach der Verdauung ähnliches raus.

Aus dem Ressort
Frank Dudda will Oberbürgermeister in Herne werden
Politik
Der Herner SPD-Fraktionschef Frank Dudda will OB seiner Heimatstadt werden: Der 51-Jährige wurde am Dienstagabend von seinem Ortsverein als Kandidat vorgeschlagen. Das letzte Wort hat ein Nominierungsparteitag der SPD am 19. November.
Stadt Herne bietet bei Versteigerung des Hertie-Hauses mit
Innenstadt
Die Stadt Herne wird am 31. Oktober bei der Zwangsversteigerung des ehemaligen Hertie-Hauses mitbieten. Einen entsprechenden Beschluss hat der Rat am Dienstagabend in nicht öffentlicher Sitzung gefasst.
Kindertagesstätte und Beratungsstelle unter einem Dach
Jugendplanung
Nicht nur die Kindertagesstätte Michaelstraße und das Familienzentrum sollen in die ehemalige Königin-Luisen-Schule umziehen, sondern auch die Familien- und Schulberatungsstelle der Stadt. Bis jetzt ist sie an der Ludwigstraße beheimatet. Voraussetzung: Das Land fördert den Umbau der alten Schule.
Preisträgerin Nadia Ihjeij schreibt aus Wut böse Lieder
Jugendkultur
Nadia Ihjeij (20) aus Herne-Constantin hat mit ihrer Musik beim Jugendkulturwettbewerb „Herbert“ den zweiten Preis gewonnen: 2000 Euro als Künstlerstipendium. Früher stand sie erfolgreich als Poetry Slammerin auf der Bühne. Ihre Zukunft sieht sie im Theater. Und im Moment macht sie Musik.
Schloss schürt die Vorfreude auf den „Strünkeder Advent“
Schloss Strünkede
Andrea Prislan vom Emschertalmuseum ist mit ihren Gedanken schon in der Vorweihnachtszeit. Das Programm für den „Strünkeder Advent“ will so früh geplant sein, dass Zeit bleibt für die Anmeldungen. Jetzt liegt der Flyer aus und auch im Internet ist er auf der Stadtseite (www.herne.de) abzurufen.
Umfrage
Die Taxiunternehmer in Herne beantragen eine Tariferhöhung - wegen des Mindestlohns. Sollte die bewilligt werden, würde Taxifahren teurer. Was sagen Sie dazu?

Die Taxiunternehmer in Herne beantragen eine Tariferhöhung - wegen des Mindestlohns. Sollte die bewilligt werden, würde Taxifahren teurer. Was sagen Sie dazu?

 
Fotos und Videos
Urbanatix Training
Video
Video
Cabriofahrer rast in Baugrube
Bildgalerie
Fotostrecke
Wander- und Erlebnistag
Bildgalerie
Wandern
Lichtshow im Zirkuszelt
Bildgalerie
Circus Schnick-Schnack