Das aktuelle Wetter Dinslaken 10°C
Verkehr

Goethestraße wieder geöffnet

22.10.2010 | 13:58 Uhr

Dinslaken. Aufatmen im Hagenbezirk: Die Sperrung der Goethestraße an der B 8 wegen Wasserrohrbruchs wird im Laufe des Freitagabends aufgehoben. Dies teilte die Gelsenwasser AG auf Anfrage mit. Dafür wurden an der Leitung weitere Lecks festgestellt.

Wegen der neuerlichen Schäden an der Wassertransportleitung der Firma Gelsenwasser wandert die Baustelle auf dem Geh- und Radweg nun wieder in Richtung Duisburg. Fußgänger und Radfahrer an der B 8 werden ausweichen müssen. Auch diese Reparaturarbeiten dauern voraussichtlich 14 Tage.

Die Goethestraße war seit Anfang Oktober wegen des Rohrbruchs gesperrt. Im September hatte das gleiche Problem schon die Zu- und Ausfahrt der Voerder Straße in Richtung Möllen blockiert.

NRZ



Kommentare
25.10.2010
18:12
Goethestraße wieder geöffnet
von Horst M. | #1

Von wegen geöffnet...
Montag Nachmittag immer noch komplett, selbst für Fussgänger gesperrt !!!

Aus dem Ressort
Die Show mit „Biss, Baby“
Radio
Olli Briesch und Michael Imhof präsentierten ihre wahnwitzigen O-Ton-Charts vor Hunderten begeisterten Fans in Dinslaken.
Nur die Waschmaschine wird nicht genommen
Eröffnung
Im Betsaal Bruch ging zum ersten Mal das Repair Café an den Start. Initiator Udo Radmacher war von der großen Resonanz ein wenig überrascht. Haushaltsgeräte und Fahrräder werden gegen eine Spende repariert.
Kundgebung in Dinslaken: Awo-Mitarbeiter vermissen ein vernünftiges Angebot
Warnstreik
Mehr Geld und mehr freie Tage – für diese Forderung kämpfen zurzeit die Beschäftigten der Arbeiterwohlfahrt (Awo). Bislang gab es bei den Verhandlungen mit dem Arbeitgeber keine Einigung. Grund für die Gewerkschaft zum vierten Mal zu einem Warnstreik aufzurufen: Und rund 200 Beschäftigte der...
Bankräuber war stadtbekannt
Justiz
33-Jähriger muss sich vor Gericht für Überfall der Sparkasse Hiesfeld verantworten33-Jähriger muss sich vor Gericht für Überfall der Sparkasse Hiesfeld verantworten
Pintsch-Werkschor löst sich auf
Kultur
Ausgerechnet im Jubiläumsjahr beenden die Sänger die Geschichte des Chors, weil der Nachwuchs fehlt
Fotos und Videos
Auf den Hund gekommen
Bildgalerie
Tiere
Eismärchen
Bildgalerie
Eismärchen
Neutor Galerie
Bildgalerie
Neutor Galerie
Herbstfest
Bildgalerie
Herbstfest