Das aktuelle Wetter Dinslaken 15°C
Polizei

Angetrunkener flüchtete nach Unfall

04.03.2012 | 17:14 Uhr
Angetrunkener flüchtete nach Unfall

Voerde. Die Polizei nahm am frühen Sonntagmorgen einen 18-jährigen Autofahrer vorläufig fest, der unter Alkoholeinfluss einen Unfall mit hohem Sachschaden verursacht hatte und dann geflohen war.

Gegen 2.20 Uhr hatten Anwohner der Bahnhofstraße einen lauten Knall gehört und die Polizei verständigt. Die Beamten stellten fest, dass ein Autofahrer auf dem Weg vom Kreisverkehr in Richtung Bahnhof zwei geparkte Fahrzeuge gerammt hatte und erst an einer Hauswand zum Stehen gekommen war.

Die Polizei konnte den 18-Jährigen, dessen Auto im Frontbereich erheblich beschädigt war, schließlich an der Dinslakener Straße antreffen. Dem Voerder wurde eine Blutprobe entnommen, seinen Führerschein musste er abgeben. Der angerichtete Sachschaden wird auf 10 000 Euro geschätzt.

NRZ



Kommentare
Aus dem Ressort
Frühe Ferien lassen Arbeitslosenzahlen steigen
Wirtschaft
Es ist ein nur ganz leichter Anstieg bei der Quote, um genau 0,3 Prozent von 7,6 auf 7,9 Prozent. Aber „erfreulich sind die Zahlen nicht“, sagt Hans-Peter Greifenhofer, Leiter der Agentur für Arbeit in Dinslaken. Vor allem Jugendliche unter 25, die ihre Ausbildung beendet haben, warten auf einen...
Erinnerungen an den Ersten Weltkrieg
Geschichte
Der Förderverein Bürgerhaus Friedrichsfeld hat anlässlich des Kriegsausbruchs vor 100 Jahren eine neue Broschüre zum Gefangenenlager herausgebracht. Am Jahrestag eröffnet der Verein eine Ausstellung.
Die Zeit heilt alle Wunden?
Soziales
Veranstaltungsreihe der Gleichstellungsstelle in Dinslaken thematisiert „Gewalt gegen ältere Frauen“. Ein Tabuthema, das vor allem die Generation trifft, die im 2. Weltkrieg das Trauma der Vergewaltigung erlebt hat.
Ein barock-zeitlicher Schlossgarten in Voerde
Denkmal
Der neu gestaltete Schlossgarten am Haus Voerde wurde gestern offiziell eröffnet und feierlich der Öffentlichkeit übergeben - als Teil des Konzepts „Voerde 2030“
„Partei“ will Kreisverband gründen
Politik
Der Voerder Ralf Burger lädt mit anderen Mitgliedern für Montag, 4. August, zur Versammlung ein. Für den 54-Jährigen steht dahinter mehr als nur reine Satire
Fotos und Videos
Neutorgalerie
Bildgalerie
Einkaufszentrum
Fantastival 2014
Bildgalerie
Fantastival 2014
Tourismus
Bildgalerie
Tourismus
WM Finale 2014
Bildgalerie
Weltmeister 2014