Das aktuelle Wetter Dinslaken 8°C
Verkehrsunfall

17-jähriger Motorradfahrer stirbt bei Zusammenstoß mit Auto

26.06.2012 | 10:21 Uhr
17-jähriger Motorradfahrer stirbt bei Zusammenstoß mit Auto
Bei einem schweren Verkehrsunfall in Dinslaken wurde am Montag ein 17-Jähriger tödlich verletzt. Sein Beifahrer schwebt in Lebensgefahr. Foto: Dirk Bauer / WAZ FotoPool

Dinslaken.   Bei einem schweren Zusammenstoß zwischen einem Auto und einem Leichtkraftrad ist am Montag ein Jugendlicher (17) aus Dinslaken ums Leben gekommen. Sein Beifahrer (16) schwebt nach Angaben der Polizei in Lebensgefahr. Die Unfallverursacherin (19) aus Oberhausen erlitt einen Schock.

Ein 17-jähriger Jugendlicher aus Dinslaken ist am Montagnachmittag bei einem schweren Verkehrsunfall auf der Dieselstraße getötet worden. Der 16-jährige Beifahrer des jungen Motorradfahrers wurde lebensgefährlich verletzt.

Um etwa 15.50 Uhr war eine 19-jährige Frau aus Oberhausen mit ihrem Auto auf der Dieselstraße in Richtung Liebigstraße unterwegs. Beim Linksabbiegen in die Lingelmannstraße achtete sie nach Angaben der Polizei nicht auf das Leichtkraftrad, das der 17-Jährige steuerte. Er befuhr die Dieselstraße in entgegengesetzter Richtung.

Bei dem Zusammenstoß stürzten der Kradfahrer und sein 16-jähriger Sozius, ebenfalls ein Dinslakener, zu Boden. Der 17-Jährige wurde unter dem Wagen eingeklemmt und erlag noch am Unfallort seinen Verletzungen. Der 16-Jährige wurde mit dem Rettungshubschrauber lebensgefährlich verletzt in eine Duisburger Klinik gebracht.

Die Unfallverursacherin erlitt einen Schock. Sie wurde in einem Dinslakener Krankenhaus ambulant behandelt.

Für die Dauer der Unfallaufnahme sperrte die Polizei Wesel die Dieselstraße für den Fahrzeugverkehr komplett. Polizeibeamte leiteten den Verkehr um.

Kommentare
28.06.2012
08:53
17-jähriger Motorradfahrer stirbt bei Zusammenstoß mit Auto
von Robert_Meier | #3

Der 16-jährige Beifahrer des jungen Motorradfahrers

Sozius... nicht beifahrer...evtl..Hintersitzer....

Und Motrorrad stimmt auch nicht, es war ein Motorroller....

Mein Beileid an die Hinterbliebenen und der jungen Frau alles gute für die Zukunft.

26.06.2012
19:00
17-jähriger Motorradfahrer stirbt bei Zusammenstoß mit Auto
von Biker72 | #2

Eine Hauptursache hat mal wieder zugeschlagen - nicht gesehen. Wie umsichtig da draussen nicht selten gefahren wird kenn ich zur Genüge. Mein herzliches Beileid an die Hinterbliebenen !

26.06.2012
18:59
17-jähriger Motorradfahrer stirbt bei Zusammenstoß mit Auto
von Biker72 | #1

Eine Hauptursache für die Biker die zu solchen Todesfällen führt hat mal wieder zugeschlagen. Nicht gesehen. Mein herzliches Beileid an die Hinterblieben!

Funktionen
Aus dem Ressort
Dinslaken: Einblick ins hohe Politikgeschäft
Reihe
Rita Süssmuth plauderte bei „Das Maaß ist voll“ frei über ihre Politikerfahrungen.
Spannung pur in der Voerder Innenstadt
Literatur
Werbegemeinschaft Voerde lädt zur Kriminacht am 17. April
Dinslaken: Auf der Zielgeraden
Projekt
RAG Montan Immobilien und Stadt Dinslaken stellten gestern die Fortschritte der Arbeiten auf dem ehemaligen Zechengelände vor.
Dorfkirche erstrahlt in neuem Glanz
Kirche
Erster Gottesdienst am Sonntag im Hiesfelder Gotteshaus nach drei Monaten Restaurierung. Reste von Bemalung aus gotischer Zeit wurden entdeckt
Notgemeinschaft vor dem Aus
Gesellschaft
Seit 1935 hilft die Holthausener Vereinigung Familien im Trauerfall mit einem Sterbegeld. Heute entscheidet sich, ob diese alte Tradition fortgeführt...
Fotos und Videos
Lauf für die Liebe
Bildgalerie
Lauf für die Liebe
10. Sparkassen Lauf
Bildgalerie
City-Lauf
Polizeitraining
Bildgalerie
Sicherheit
Osterausstellung 2015
Bildgalerie
Osterausstellung
article
6810449
17-jähriger Motorradfahrer stirbt bei Zusammenstoß mit Auto
17-jähriger Motorradfahrer stirbt bei Zusammenstoß mit Auto
$description$
http://www.derwesten.de/wp/staedte/nachrichten-aus-dinslaken-huenxe-und-voerde/17-jaehriger-motorradfahrer-stirbt-bei-zusammenstoss-mit-auto-id6810449.html
2012-06-26 10:21
Motorradfahrer,Kollision,Unfall,Zusammenstoß,Unfalltod,Leichtkraftrad
Nachrichten aus Dinslaken, Hünxe und Voerde