Das aktuelle Wetter Brilon 12°C
Nachrichten aus Brilon, Marsberg und Olsberg

Stressiger Donnerstag für die Briloner Feuerwehr: Viele Einsätze

06.01.2012 | 10:44 Uhr

Brilon. Nachdem Sturmtief „Andrea“ die Briloner Feuerwehr bereits am Donnerstagvormittag auf Trab gehalten hat - siehe separate Berichte - wurden sie am Abend zu fünf weiteren Einsätzen alarmiert.

Gegen 18.20 Uhr wurde der Löschzug Brilon nach Auslösung einer Brandmeldeanlage ins Gewerbegebiet gerufen. Ursache war jedoch ein Fehlalarm, vermutlich durch einen technischen Defekt.

Die Löschgruppe Alme beseitigte einen umgestürzten Baum auf der L 637 Richtung Büren, die Löschgruppe Bontkirchen einen Baum auf der L 800 in Richtung Diemelsee.

Gegen 21.45 Uhr wurden die Löschgruppen Thülen und Rösenbeck zu einem Verkehrsunfall auf der B 7 - Fahrtrichtung Marsberg - alarmiert. Die Feuerwehr sollte mit Warnschildern rund 50 m beschädigten Leitplanke absichern. Bei dem Unfall gab es einen Verletzten.

Um 22 Uhr wurde der Löschzug Brilon zu einem brennenden Fahrzeug auf der Altenbürener Straße gerufen. Dort war ein Kleintransporter hinter dem Sportplatz von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Baum geprallt. Der Brand konnte vor Eintreffen des Löschzuges mit einem Feuerlöscher gelöscht werden. Die Feuerwehr räumte die Unfallstelle und fing auslaufende Betriebsmittel auf. Eine Person wurde vom Rettungsdienst verletzt ins Krankenhaus eingeliefert.



Kommentare
Aus dem Ressort
Brilon will auf Weg zur schwarzen Null Etat „durchflöhen“
Kommmunalpolitik
Um rund 680000 Euro liegt das Defizit im Entwurf des 2015er Haushaltes unter dem des aktuellen. Wie Bürgermeister Dr. Bartsch im Rat sagte, müsse die Stadt zum einen den Etat weiter „durchflöhen“. Ausdrücklich betonte er die Bedeutung der Wirtschaftsförderung
Mit Buche und Co. seit 47 Jahren per Du
Forstwirtschaft
Förster Alfred Hester kennt das Revier Bredelar wie kein Zweiter. 34 Jahre lang hat er dort gearbeitet. Heute hängt er die grüne JAcke an den Nagel.
Auszeichnung für gelebte Völkerverständigung
Städtepartnerschaft
Für ihr länderübergreifendes und städtepartnerschaftliches Gemeinschaftsprojekt „Männer an der Front - das Leben der Kinder und Frauen daheim“ ist die Deutsch-Französische Gesprächsgruppe Marsberg mit dem diesjährigen „Joseph-Rovan-Preis“ ausgezeichnet worden.
Wieder ein tödlicher Verkehrsunfall im Kreis Brilon
Verkehrsunfall
Nur einen Tag nach dem tödlichen Verkehrsunfall am Thülener Kreuz ist es im Kreis Brilon - diesmal zwischen Bruchhausen und dem Abzweig Elleringhausen - zu einem zweiten schweren Verkehrsunfall mit einem jungen Todesopfer gekommen. Wieder war der Pkw gegen einen Baum geknallt.
Polizei erwischt Ladendiebe
Polizei
Die Polizei konnte in Marsberg zwei Ladendiebe stellen, die in einer Drogerie am Burghof Waren im Wert von rund 1000 Euro gestohlen haben. Sie wurden mit ihrem Auto angehalten - das Diebesgut wurde sichergestellt.
Fotos und Videos
Turnier für Tanzgarden im HSK
Bildgalerie
Tanzgarden
WP-Staffelwanderung - 16. Etappe
Bildgalerie
Letzte Etappe
Allerheiligenmarkt
Bildgalerie
Kirmes
Nightgroove in Winterberg
Bildgalerie
Party