Das aktuelle Wetter Menden 2°C
Olympia

Projektwoche mit Promi: Sandra Völker am HGG

01.07.2012 | 17:41 Uhr
Projektwoche mit Promi: Sandra Völker am HGG
Dicht umlagert: Die Ex-Weltrekordlerin Sandra Völker gestern Nachmittag bei der Autogrammstunde am HGG.

Menden. Ein Autogramm für die Lehrerin soll es sein – und ein Autogramm für den Opa. Als Sandra Völker bei den Olympischen Spielen in Atlanta 1996 mit der Silbermedaille über 100 m Freistil ihren ersten großen Erfolg feierte, war der Schüler mit dem Autogrammwunsch noch nicht auf der Welt.

„Und ich“, ringt er sich schließlich durch, „ich hätte gern auch noch eins.“ Am Heilig-Geist-Gymnasium verschaffte sich die ehemalige Schwimmerin gestern einen Überblick über die Ergebnisse der Projektwoche. Vor allem Eltern und Lehrer erkannten die mehrfache Weltmeisterin, die Weltrekordlerin über 50 Meter Rücken war. Nach der Durchsage der Autogrammstunde strömten aber auch die Schüler zu der prominenten Sportlerin.

Sie war auf Einladung von Lehrer Frank Hoogen nach Menden gekommen. Er leitete mit den Kollegen Ulrike Stolze und Stephan Schnell die Projektgruppe zu den Olympischen Spielen in London. Vor drei Monaten nahm Hoogen per E-Mail über die Sandra-Völker-Stiftung Kontakt zu der Olympia-Teilnehmerin auf. Mit ihrer Stiftung setzt sich Völker, selbst Asthmatikerin, für die ganzheitliche Behandlung von asthma- und allergiekranken Kindern ein. Sandra Völker lobte die Schüler für ihre gut vorbereiteten Fragen und freute sich, nach langer Zeit mal wieder Gast an einer Schule zu sein. „Die Kinder sind auf dem Weg, sie entwickeln sich. Da möchte ich ihnen gern etwas mitgeben und von meinen Erfahrungen berichten“, sagte sie. Eine Spende des HGG für die Stiftung krönte Völkers Tag in Menden. Zuvor war sie beim MSV geschwommen.

Birgit Kalle



Kommentare
Aus dem Ressort
Bücherei öffnet zum Mendener Winter
Kultur
Zum Mendener Winter öffnet diesmal auch die Bücherei am zweiten Adventssonntag, 7. Dezember, ihre Türen – zeitgleich mit den Geschäften in der Innenstadt. Von 13 bis 18 Uhr können Besucher das vielfältige Medien-Angebot kennen lernen, im Lesecafé eine Pause einlegen oder beim...
Bachbaufirma gehen am Südwall die Pflastersteine aus
Baustelle
Es klingt unglaublich und ist doch wahr: Für den Weiterbau des Pflasters an der Ecke Bahnhofstraße/Südwall fehlen Steine. Beim Hersteller in Norddeutschland ist die Produktionsstraße ausgefallen. Das erklärte gestern Sabine Sauer von der Straßenbaufirma Sauer & Sommer aus Meschede.
Stadt setzt Frist zum Abreisen
Wildcamper
Zum vierten Mal innerhalb weniger Monate nahmen Wildcamper am Dienstag den Parkplatz Battenfelds Wiese in Beschlag (die WP berichtete) – diesmal aber nur kurzzeitig. Das Ordnungsamt der Stadt hatte den irischen Staatsbürgern gestern Morgen eine Frist zum Abreisen gesetzt. Bis 18 Uhr sollten die...
Taschenräuber überfällt 19-Jährige
Zeugen gesucht
Handtaschenraub am Dienstagabend: Nach Polizeiangaben war eine 19-jährige Mendenerin an der Pastor-Quade-Straße/Ecke Turmstraße unterwegs. Ein unbekannter Mann entriss ihr plötzlich von hinten die Handtasche und stieß sie bei der Attacke zu Boden. Der Täter floh zu Fuß in Richtung Rathaus-Parkhaus....
Aus für Burger-King-Filiale in Menden besiegelt
Schließung
Burger King zieht sich von der Carl-Benz-Straße in Menden zurück. Der Konzern hat Franchise-Nehmer Yi-Ko aufgefordert, auch die Mendener Filiale umgehend zu schließen. Selbst, wenn der sich weigert, reicht die Ware nur noch für wenige Tage. Die Chancen auf Burger King mit anderem Franchisenehmer...
Fotos und Videos
Das Handball-Wochenende
Bildgalerie
Handball
Das Fußball-Wochenende
Bildgalerie
Fußball
Üben für den Ernstfall
Bildgalerie
Fotostrecke