Das aktuelle Wetter Menden 25°C

Staatsanwaltschaft...

Festzug-Unglück: Technisches Gutachten liegt vor

11.11.2009 | 22:10 Uhr

Menden. Fortschritt im Fall des Schützenfestzugs-Unglücks: Wie die zuständige Staatsanwältin Dr. Müller-Steinhauer am Mittwoch erläuterte, liegt das technische Gutachten mittlerweile vor.

Kontaktdaten
Grund
Begründung
Captcha Captcha

Bitte übertragen Sie den Code in das folgende Feld:

Wort unleserlich?

Fotos und Videos
Festzug der St. Hubertus Schützen
Bildgalerie
Schützenfest
Das Fußball-Wochenende
Bildgalerie
Fußball
Festzug der Ruhrtal-Schützen
Bildgalerie
Schützenfest
Handball vom Wochenende
Bildgalerie
Handball
Aus dem Ressort
Vincenzturm trotzt Nussbeschuss
Kirchensanierung
Es gibt nicht viele Mendener, die sich endlich wieder schlechteres Wetter wünschen – doch der Architekt Nils Kemper gehört dazu. Denn erst wenn sich der Alte Rathausplatz vom sonnigen Gastro-Paradies wieder dauerhaft in eine verregnete Ödnis verwandelt, können Arbeiter mit dem Abstrahlen des...
Feuerwehr setzt auf personelle Hilfe
Interview
Die Freiwillige Feuerwehr Bösperde hatte eine ganz besondere Übungslage: Ein WDR-Team hat die Feuerwehr für die Rubrik „Hermann hilft“ der Lokalzeit begleitet. Der sechsminütige Beitrag wird wahrscheinlich am Freitag, 1. August, ausgestrahlt. Die WP hat mit Löschgruppenführer Patrick Schulte...
Schwarz-Gelb dominiert den Trikotverkauf
Fan-Artikel
Die traumhafte Weltmeisterschaft ist vorbei. Doch die Fußballfans müssen nicht mehr lange warten, und es geht schon wieder mit der Bundesliga los. Wer sich in Menden mit den neuesten Outfits ausstatten möchte, kann sich im heimischen Sportgeschäft umsehen.
Ganztagsschüler rücken zusammen
Bodelschwinghschule
Ihre Laune könnte bei diesem strahlenden Sonnenschein nicht besser sein. Die Kinder in der Offenen Ganztagsschule (OGS) der Bodelschwinghschule toben über das Außengelände. Ihre volle Aufmerksamkeit gilt dem Spiel „Flunky Ball“.
Verwirrung um Überweisung der Kfz-Steuer nach Software-Panne
Computer-Panne
Gerhardt Füllgrabe ist aufmerksamer Leser der WESTFALENPOST. Er hat mitbekommen, dass er seine Kraftfahrzeug-Steuer jetzt wie jeder andere Autofahrer an den Zoll zahlen muss und nicht mehr ans Finanzamt. Jetzt kommt er ins Grübeln: Seine Steuer ist Ende August fällig. Bislang hat er sein Geld Jahr...