Das aktuelle Wetter Menden 11°C
Lendringser Frühling

Auch am Sonntag sind die Geschäfte geöffnet

21.04.2010 | 16:38 Uhr

Lendringsen. Der Lendringser Frühling lädt ab Freitag, 23. April, bis Sonntag, 25. April, einmal mehr zum Bummeln und Verweilen ein.

Bereits zum 22. Mal serviert die Werbegemeinschaft Lendringsen den Besuchern einen bunten Mix aus Volksfest und Leistungsschau des ortsansässigen Fachhandels.

Im Mittelpunkt des bunten Treibens steht die Hauptstraße mit dem Lendringser Platz als zentraler Ort für Fahrgeschäfte, Veranstaltungsbühne sowie Getränke- und Imbissstände. Ein Fahrgeschäft ist auch im Bereich der Mendener Bank zu finden. Vor dem Café Molitor wartet eine Kindereisenbahn auf den Nachwuchs. Der Kirmesbetrieb beginnt am Freitag ab 14 Uhr, Samstag und Sonntag jeweils ab 11 Uhr. Am Montag haben die Fahrgeschäfte dann auch geöffnet unter dem Motto einmal zahlen, zweimal fahren.

Autofrei

Auch der untere Bieberberg bis zur Einmündung Schulstraße ist in die Aktivitäten einbezogen. Selbstverständlich ist die Veranstaltung wieder autofrei. Die Lendringser Hauptstraße wird ab Einmündung Fischkuhle und bis zur Einmündung Karl-Becker-Straße gesperrt.

Nicht zu vergessen sind die Lendringser Fachhändler, die sich auch am Sonntag ihren Besuchern präsentieren. So sind die Geschäfte von 13 bis 18 Uhr geöffnet. Einige Händler werden vor ihren Geschäften Stände aufbauen.

DerWesten



Kommentare
Aus dem Ressort
Straßenlaternen sind zugewuchert
Stadtbild
Noch ist es Sommer, aber die Tage werden bereits kürzer – deshalb sorgen sich WP-Leser darum, dass in der dunklen Jahreszeit die Straßenlaternen funktionieren. Zugewucherte Leuchten werden ihren Zweck gewiss nicht erfüllen. Davon gibt es aber zurzeit im Stadtgebiet reichlich. An der Westtangente und...
Pater Leppich predigt vor 10 000 Zuhörern
So war es früher
Welch Seelen-Hunger steckte wohl in diesem „leichten Mädchen“, als es mich nachts um 1 Uhr in einer Bar fragte: „Claus, nimmst Du mich mit?“ Nein, nicht auf irgendeine Bude, sondern am nächsten Tag zu Pater Leppich. In Hamm war es Ende der 60er, Anfang der 70er Jahre. Wir Redakteure hatten abends...
Nagellack reicht für ein Todesurteil
Lila Salon
„Afghanische Frauen sticken und stricken für ihr Leben.“ „Ein ganz schön harter Name für ein Hilfsprojekt“, befinden Pfarrerin Ruth Hansen und Mendens Gleichstellungsbeauftragte Heike Berkes nachdenklich. Doch Zohra Soori-Nuzad („Ich bin ein Kriegskind aus Afghanistan“) hat an diesem Abend eben auch...
Sparkassen-Geschäftsstelle Lahrfeld wird zur Selbstbedienungsstelle
Bank
Die Sparkasse Märkisches Sauerland Hemer-Menden gibt ihre persönliche Beratung in der Geschäftsstelle im Lahrfeld auf: Diese wird zum 1. Dezember in eine Selbstbedienungs-Geschäftsstelle umgewandelt. Vor Ort gibt es dann noch einen Geldautomaten, ein Überweisungsterminal und einen...
Intensiv-Sprachkurs für Flüchtlinge
Integration
Sie kommen aus Krisenregionen und müssen in Menden mit unterschiedlichen kulturellen Vorstellungen und Verständigungsschwierigkeiten zurecht kommen: Viele von ihnen möchten die deutsche Sprache lernen – um im Alltag kommunizieren und irgendwann einmal auch arbeiten zu können.
Fotos und Videos
Junge WP bei der Gamescon2014
Bildgalerie
Neuheiten
Junior Sauerland Cup
Bildgalerie
Fotostrecke
Mendener Cross Triathlon
Bildgalerie
Triathlon
Schützenfest Brockhausen
Bildgalerie
Festzug 2014