Das aktuelle Wetter Hohenlimburg 9°C
SPD eröffnet Wahlkampf

Mensch Weber im Bürgersaal

22.03.2009 | 18:10 Uhr

Hohenlimburg. Noch steht nicht fest, wann der Oberbürgermeister gewählt wird. Ob am 30. August oder am 27. September - die Verfassungsrichter werden entscheiden. Gleichwohl startet die Hagener SPD am kommenden Freitag in den Wahlkampf-Marathon. Und zwar unterm Schlossberg.

„Weil Hohenlimburg es verdient und gute Ergebnisse hat, und Mark Krippner gute Arbeit leistet”, sagte Wahlkampfleiter Sven Söhnchen gestern Mittag beim Besuch unserer Redaktion. Wohl wissend, dass dem an Mitgliedern stärksten Hagener Ortsverein eine besondere Bedeutung zukommt.

Und deshalb kommt Spitzenkandidat Jochen Weber am Freitag nach Hohenlimburg, um sich den Fragen von „Radio Hagen”-Redakteurin Anja Buschjost zu stellen. Diese Vorstellung des Kandidaten (Söhnchen: „Der ist ein echter Teamplayer”) ist in drei Abschnitte untergliedert. Zunächst plaudert er über seine persönliche Lebensgeschichte, so über Ehefrau Gisela und Hund Felix und danach über seinen politischen Weg (Bezirksbürgermeister Haspe, Fraktionssprecher im Rat der Stadt). Anschließend stellen sich die Kandidaten für den Rat und die Bezirksvertretung vor.

Unterbrochen wird diese Präsentation von feuriger Gitarrenmusik von Luis Gonzalez und Kabarett von Horst Lappöhn. Weil der Eintritt natürlich frei ist und die Getränke zu günstigen Preisen angeboten werden, hofft Sven Söhnchen, dass nicht nur Parteimitglieder den Weg in den Bürgersaal finden. Denn dort soll auch mit den „angedichteten Gerüchten und speziellen Anekdoten” , die immer wieder um den Spitzenkandidaten ranken, aufgeräumt werden.

Und was zeichnet Jochen Weber aus, das schwierige Amt des Oberbürgermeisters zu übernehmen? Mark Krippner: „Seine langjährige Erfahrung in der Partei, in den verschiedenen Aufsichtsräten, als Bezirksbürgermeister von Haspe und natürlich als Fraktionschef. Er kennt die Wege in der Verwaltung.”

Das möchte er nicht nur in Hohenlimburg deutlich machen.

Die weiteren Termine

Mittwoch, 29. April: Hagen-Nord, Roncalli-Haus in Boele; Freitag, 8. Mai: Haspe (der Ort steht noch nicht fest); Montag, 18. Mai: Hagen-Mitte (Gaststätte Spinne); Dienstag, 26. Mai: Hagen-Süd (Gaststätte Felsengarten). Die Veranstaltungen beginnen jeweils um 19.30 Uhr. Die Moderation übernimmt Anja Buschjost; Luis Gonzalez und Horst Lappöhn gestalten das Programm.

Volker Bremshey



Kommentare
Aus dem Ressort
Drei Bauzäune am Koenigsee werden zum Politikum
Kontroverse
Es geht vordergründig um drei Bauzaunelemente, in Wahrheit aber um die Grundsatzfrage, ob die Stadtverwaltung die Bezirksvertretung Hohenlimburg ernst genug nimmt. Die hat jetzt einstimmig beschlossen, dass der Zaun am Koenigsee unverzüglich verschwinden muss.
Plumpe Fälschung – Kennzeichen mit Edding "verlängert"
Polizei
Diese Fälschung war wohl doch zu dilettantisch: In Hohenlimburg ist der Polizei das Kurzzeit-Nummernschild eines 28-Jährigen aufgefallen. Der hatte es mit einem Edding einfach mal um sechs Tage verlängert.
Debatte über garantiertes Grundeinkommen
Hohenlimburg.
Einmal im Jahr lädt der KAB Bezirk Delegierte aus dem Einzugsbereich Hagen-Iserlohn-Menden-Witten zu Diskussionen und Wahlen. Diesmal hatten die Verantwortlichen der katholischen Arbeitnehmer Bewegung nach Hohenlimburg eingeladen. „Sinnvoll leben“ war hier im Petrus Canisius Haus das Thema.
Bilstein will sich von HL Logistik trennen
Hohenlimburger...
Die Gewerkschaften und die HL Logistik GmbH rauchen die Friedenspfeife: Nach einer Entschuldigung durch den HL-Chef Gerold Haller betrachten Betriebsrat und Gewerkschaften die Auseinandersetzung um einen umstrittenen Brief an die Mitarbeiter als beendet. Eine entsprechende Strafanzeige wird...
Bürgerpreis für Matthias und Christian Lange
Hohenlimburg.
Ihre Steine liegen im neuen Lennebett. Sie stützen den barocken Garten von Schloss Hohenlimburg und sie stehen auch als „Summsteine“ am Koenigsee. Das ehrenamtliche Engagement der Brüder Dr. Christian und Dr. Matthias Lange geht weit über das hinaus, was man als selbstverständlich bezeichnen könnte.
Fotos und Videos
Ein Jahr nach Spatenstich
Bildgalerie
Lennetalbrücke
Schottischer Abend
Bildgalerie
Schloss Hohenlimburg
Bauernmarkt in Hohenlimburg
Bildgalerie
Tradition
"Nass und Spass" im Lennebad
Bildgalerie
Aktionstag