Das aktuelle Wetter Hohenlimburg 17°C
Feuerwehr

Großalarm nach Explosion

Zur Zoomansicht 16.03.2012 | 18:22 Uhr
Einsatzleister Brandamtsrat Detlef Sembach: Wir sind relativ glimpflich davongekommen.
Einsatzleister Brandamtsrat Detlef Sembach: Wir sind relativ glimpflich davongekommen.Foto: WP

75 Feuerwehrmänner waren nach einer Explosion an der Berliner Allee im Einsatz.

Die Wohnung im vierten Stock des Hochhauses an der Berliner Allee brandte vollständig aus. Die Ursache der Explosion sei nach ersten Ermittlungen völlig unklar, da das Haus nicht an eine Gasversorgung angeschlossen sei.

Christian Rasche

Empfehlen
Neueste Fotostrecken aus dem Ressort
Marmor und Blattgold
Bildgalerie
Moschee-Bau
Teams bei der Streetbob-WM
Bildgalerie
Streetbob-WM
Autokorso und WM-Jubel in Hagen
Bildgalerie
WM-Party
So feiern die Fans den WM-Titel
Bildgalerie
Autokorsos
Hagen feiert den Weltmeister
Bildgalerie
WM-Finale
Populärste Fotostrecken aus dem Portal
Bergung der "Costa Concordia"
Bildgalerie
Havarie
Tipps für den Hochsommer
Bildgalerie
Sommer
Badeverbot in der Ostsee
Bildgalerie
Warnung
Die Top-Verdiener Hollywoods
Bildgalerie
Stars
Schützenfest: Der Montag mit Festzug
Bildgalerie
Schützenfest in Balve
Neueste Fotostrecken aus dem Portal
RWO - 1. FC Bocholt
Bildgalerie
Fußball
Zoo-Olympiade im Tierpark
Bildgalerie
Sommerferien
Ausstellung zeigt Paparazzi-Aufnahmen
Bildgalerie
Ausstellung
72 Hour Interactions
Bildgalerie
Witten
Karnevalsmuseum
Bildgalerie
Brauchtum
Facebook
Kommentare
Fotos und Videos
Aus dem Ressort
„Nur Frauen? Das wäre ziemlich schwierig!"
Hohenlimburg.
Die Gleichberechtigung zwischen Mann und Frau ist laut Artikel drei unserer Verfassung festgeschrieben. Um diesem Grundsatz zu entsprechen, plant die Bundesregierung nun, nach gescheiterten ersten Versuchen, ab 2016 die Einführung einer gesetzlichen Frauenquote im Rahmen eines Drei-Säulen-Programms....
Brüderchen und Schwesterchen wieder zurück im Lennepark
Kunst
Das „Brüderchen“ hält sein „Schwesterchen“ wieder am ursprünglichen Platz im Arm. Das Wahrzeichen des Hohenlimburger Lenneparks wurde neu befestigt und ist nach Aussage der Hagener Wirtschaftsbetriebe (WBH) nun stand- und diebstahlsicher.
Türkischer Marmor und Blattgold
Hohenlimburg.
Blattgold und Marmor zieren die Räumlichkeiten der neuen Moschee an der Kronenburgstraße. Prächtige Teppiche und orientalische Malereien in den Kuppeln wirken wie ein Märchen aus Tausendundeiner Nacht. Für die DiTiB-Gemeinde war der Bau mit zahlreichen Widerständen behaftet. Die...
Viel Arbeit hinter den Kulissen des Kulturzentrums
Hohenlimburg.
Zugegeben – beim Werkhof e.V. war die Luft zuletzt etwas raus: Der neue Kulturchef Ralf Korthaus und das heimische Kulturzentrum trennten sich nach wenigen Monaten der Zusammenarbeit wieder, der Posten des Vereinsvorsitzenden war verwaist, auf der Internetseite sind momentan keine aktuellen...
Von Brezeln und mexikanischen Käfern
Hohenlimburg.
Er steht als Symbol für das deutsche Wirtschaftswunder, zählt zu den beliebtesten Oldtimern, hat zahlreiche Spitznamen und verkörpert wie kaum ein anderes Fahrzeug die Geschichte der deutschen Automobilindustrie. Der VW-Käfer ist noch immer Kult. Diese Zeitung fand gleich drei historische Modelle...