Das aktuelle Wetter Hohenlimburg 0°C
Sankt-Bonifatius-Gemeinde

Blume für Astrid Mattheus

15.11.2011 | 12:00 Uhr
Blume für Astrid Mattheus
Mehr als 2000 Besucher pilgerten zur Lenne-Festwiese, um dem Martinsschazspiel beizuwohnen und sich am lodernden Feuer zu wärmen.

Hohenlimburg. (rd / -hey) Das Martinskomitee St. Bonifatius Hohenlimburg gibt die Gewinnnummern der Martins-Verlosung 2011 bekannt:

Gänse entfielen auf die Losnummern 186, 742 und 1550. Sie können ab sofort gegen Vorlage des Originalloses bei der Metzgerei Dornseifer in Hohenlimburg-Mitte bestellt werden. Dort können auch die Fleischereigutscheine eingelöst werden: Losnummern 556, 848, 1039, 1403, 1565, 1754, 1917, 1965, 1991, 2252, 2297, 2333, 2364, 2541, 2586.

Sachpreise: 9, 31, 75, 140, 179, 190, 195, 267, 290, 341, 365, 376, 412, 444, 472, 473, 506, 524, 532, 606, 617, 626, 630, 670, 699, 714, 763, 811, 845, 866, 870, 899, 989, 1045, 1051, 1058, 1073, 1078, 1092, 1094, 1204, 1417, 1431, 1460, 1651, 1692, 1780, 1813, 1877, 1897, 1911, 1928, 1969, 1970, 1972, 2048, 2050, 2173, 2185, 2188, 2279, 2287, 2319, 2356, 2394, 2408, 2434, 2505, 2516, 2647.

Die Preise können an den Wochenenden 19./20. sowie 26./27. November und 3./4. Dezember jeweils Samstags 10 bis 12 und 18 bis 20 Uhr sowie Sonntags 9 bis 12 Uhr im Schulhaus Im Weinhof 10 abgeholt werden. Welches Los was gewonnen hat, kann unter www.martinszug-hohenlimburg.de nachgeschaut werden.

Ein besonderes Dankeschön des Martinszug-Komitees geht auch in diesem Jahr an Astrid Mattheus. Sie hat mit schier unermüdlichem Einsatz 1080 Lose im Stadtgebiet verkauft und damit maßgeblich dazu beigetragen, dass in den kommenden Tagen 250 Euro an „Bethel vorOrt“ an der Grünrockstraße überreicht werden können. Bezirksbürgermeister Hermann-Josef Voss würdigte am Freitag die Einsatzbereitschaft der Ur-Hohenlimburgerin und bedankte sich auf der Lennewiese zum Abschluss der Veranstaltung bei Astrid symbolisch mit einer Blume. Die hatte sich diese redlich verdient.



Kommentare
Aus dem Ressort
Kleine Parkplatz-Lösung kurzfristig umsetzbar
Hohenlimburg.
„Die Innenstadt hat Charme, die Innenstadt ist schön. Warum sie ausblutet, ist ein Rätsel. Liegt das Heil in einer Befahrbarkeit?“ Das sagt und fragt Jörg Winkler, Leiter der Straßenplanung der Stadt Hagen. Ihm und seinem Team hatten die Hohenlimburger Kommunalpolitik mit der Erarbeitung eines...
Mit Förderverein Zukunft gestalten
Hohenlimburg.
Es wird gewerkelt, aussortiert und neu verkabelt. Das Werkhof-Kulturzentrum befindet sich in einer Phase des Umbruchs. Volker Schwiddessen (60) hat viele Pläne mit dem Kulturtempel und möchte vor allem die Bürger und deren kulturelle Bedürfnisse aktiv einbeziehen. Im Fokus steht die Gründung eines...
Elf Holzhütten auf dem neuen Marktplatz
Hohenlimburg.
Es wird gezimmert, gehämmert und gewuchtet, dass sich die Balken biegen. Denn seit Dienstag bauen die „Holzwürmer“ der Beschäftigungs- und Qualifizierungsgesellschaft Pro Integration unter der fachlichen Anleitung von Jan Lange elf Holzhütten für den am morgigen Freitag beginnenden Weihnachtsmarkt...
Stahlkonstruktion ersetzt marode Holzbrücke
Hohenlimburg
Die Arbeiten am Wildwasserpark in Hohenlimburg machen Fortschritte. Die Strecke ist fertig modelliert und nun wurde auch die neue Brücke montiert. Mit einem Kran war die Stahlkonstrukion am Mittwochvormittag in Zentimeterarbeit schnell an Ort und Stelle.
Monteure, Studenten und Sportler die Zielgruppe
Hohenlimburg.
„Wir möchten etwas für die Hohenlimburger Innenstadt tun und glauben, dass unser Konzept aufgeht.“ Das sagt Ceyhun Hodza (29), der seit 23 Jahren in Hohenlimburg lebt. Da nämlich kam Vater Hassan mit seiner Familie aus dem Osten Griechenlands nach Deutschland. Viele Jahre arbeitete er als Koch in...
Fotos und Videos
Neunter Adventmarkt
Bildgalerie
Ländlicher Reit- und...
Spätstart der Rathaus-Galerie Hagen
Bildgalerie
Rathaus-Galerie
Karneval
Bildgalerie
Jeckenzeit
Halloween im Schloss Hohenlimburg
Bildgalerie
Halloween